Henry's House

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Henry's House
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 208
Entwickler Chris Murray
Firma English Software
Musiker Chris Murray
HVSC-Datei GAMES/G-L/Henrys_House.sid
Release 1984
Plattform(en) C64, Amiga, Atari 130/800
Genre Arcade, Platformer (Single Screen)
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png
Medien Icon disk525.pngIcon kassette.png
Sprache Sprache:englisch


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Bewertung

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.27 Punkte bei 15 Stimmen (Rang 247).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 7 6. Mai 2007 - "sehr gut" - 3591 downs
Lemon64 7,7 6. Mai 2007 - 30 votes


[Bearbeiten] Beschreibung

Der kleine Henry ist der König in seinem Haus. Er langweilt sich und turnt deshalb im Haus herum. Plötzlich entschließt er sich, aufzuräumen. Was bitter nötig ist, denn überall liegen die absurdesten Gegenstände herum. In diesem Haus gibt es insgesamt acht Zimmer von denen jedes einen Level repräsentiert. Um von einem Zimmer in das nächste zu gelangen, muss er sämtliche Gegenstände auf seinem Weg einsammeln und danach zum Ausgang gelangen. Henry hat keinen Stress bei seiner Aufräumaktion, denn es besteht kein Zeitlimit.

[Bearbeiten] Gestaltung

... Level 1 - der Wandschrank

Es gibt einen Wandschrank, ein Bad, eine Küche, ein Wohn-, ein Spiel-, ein Schlaf- und ein Speisezimmer sowie einen Keller. Jedes dieser Zimmer hat Bildschirmgröße (kein Scrolling). Die Grafik ist gefällig und bunt. Einige Zimmer bieten auch Überaschungen, wenn man im Bad z.B. den Abflusspfropfen einsammelt, läuft das Wasser in der Wanne aus und gibt dort weitere Gegenstände frei.

[Bearbeiten] Hinweise

... Level 2 - das Badezimmer

In jedem Raum gibt es verschiedene Gegenstände, die man einsammeln bzw. nicht einsammeln darf. Vor allen darf Henry keine Wände berühren, das kostet jeweils ein Leben. In der Regel dürfen größere Gegenstände wie Krone oder Sarg oder bewegte Teile wie Schuhe oder Spinnen nicht berüht werden. Ebenfalls sollte vermieden werden abzustürzen, d.h. am Besten nur kleine Sprünge von Plattform zu Plattform.

Bedienung

F7   = Spiel beginnen
F1   = Spiel abbrechen
Space   = Pause
Joystick nach links / Joystick nach rechts = links/rechts laufen
Joystick nach vorne / Joystick zurück = Leiter hoch/herunter klettern
Joystick nach links und Feuerknopf drücken / Joystick nach rechts und Feuerknopf drücken = links/rechts springen
Feuerknopf drücken = hochspringen

[Bearbeiten] Lösung

  • Beachten Sie dass kein Zeitlimit besteht, Sie können also in Ruhe den Aufbau des Levels betrachten.
  • Wenn Sie nach dem Ende des Spiels wieder beim letzten zuvor gespielten Level beginnen wollen, drücken Sie den Feuerknopf, nicht die "F7"-Taste.

[Bearbeiten] Cheats

  • Die Version von "Remember" bietet neben einigen Trainern (unlimitierte Leben, unverwundbar, Startraum wählen, Level überspringen) auch das Manual.

[Bearbeiten] Kritik

Jodigi: "Ein recht nettes Arcadespiel, teilweise recht kniffelig, wobei ich am Anfang (im Jahr 1986) ausprobieren musste, was Henry darf oder nicht."

Guybrush: "War für 1986 allerdings sehr ordentlich gemacht. Der Schwierigkeitsgrad ist happig, ich hab trotzdem gern getüftelt. 8 Punkte von mir"

Robotron2084: "Liebevoll designt mit vielen kleinen Details und knuffiger knallbunter Grafik aber dabei auch recht schwierig. Ein Vorzeigebeispiel für das Plattform-Genre! 7 von 10 Punkten."

[Bearbeiten] Sonstiges

[Bearbeiten] Trivia

Der Programmierer Chris Murray war zu dem Zeitpunkt als er das Spiel schrieb grade mal 16 Jahre. Ursprünglich sollte der Titel des Spieles "Home Sweet Home" lauten. Dies wurde aber von English Software in "Henry`s House" umbenannt um von der damaligen Popularität des grade geborenen Prince Henrys zu profilieren.

Zitat des Programmierers aus dem Lemon64 Board.
"The game was originally going to be called Home Sweet Home (hence the graphic) but the publisher was trying to cash in on Prince Harry who was recently born."

[Bearbeiten] Cover

"Cover"

[Bearbeiten] Videomitschnitt

[Bearbeiten] Highscore

Topscore von Darkstar
  1. Darkstar - 16.525 (28.03.2009)
  2. Camailleon - 15.600 (21.08.2010)
  3. Robotron2084 - 9.675 (04.11.2008)

2. Platz von Camailleon 3. Platz von Robotron2084
2. Platz von Camailleon 3. Platz von Robotron2084


[Bearbeiten] Weblinks

In anderen Sprachen