Incentive Software

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Incentive Software
Gründungsdatum 1983
Schließungsdatum
Unternehmenssitz Großbritanien
Unternehmensleitung
Anzahl Mitarbeiter
Mitarbeiter (Auswahl) Ian Andrew
Umsatz
Branche Video- und Computerspiele
Website
Information

Die britische Computerspielefirma Incentive Software wurde 1983 von Ian Andrew gegründet. Sie programmierte für viele verschiedene Heimcomputersysteme Adventures. Zunächst in BASIC, danach mit dem eigens entwickelten Adventure-Entwicklungssystem Graphic Adventure Creator (1985) und später für C64, Spectrum und Amstrad CPC mit der 3D-Engine Freescape, die 1991 als 3D Construction Kit auch einzeln angeboten wurde. Die Firma nannte sich zunächst in Dimension International (1988) und etwas später in Superscape (1991) um.

[Bearbeiten] Spieleübersicht

Freescape Creator

[Bearbeiten] Weblinks

WP-W11.png Wikipedia: Incentive Software
WP-W11.png Wikipedia: Freescape Sprache:english