Magic Disk 64

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(thumbnail)
Magic Disk 64, Nummer 2, 1989, Titelcover

Die "Magic Disk 64" war ein reines deutschsprachiges Diskettenmagazin für den Commodore 64, dass im CP Verlag (Computer Publications GmbH) von 12/1987 (27.11.1987) bis 11/1993 eigenständig erschien. Die 5,25"-Programmdiskette lag in einem entsprechenden "Magic Disk 64"-Umschlag mit Pappe und wurde am Kiosk bundesweit verkauft.

Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Das Magazin

Das Diskmag "Magic Disk 64" bot eine Mischung aus verschiedenen Programme wie Spiele, Anwendungen, Utilities an, die aus dem Menüsystem direkt gestartet werden konnten. Im Menüsystem, wurde auch die komplette Software erklärt, sowie Programmierkurse, Spieletests, Leserbriefe (beantwortet vom Leserbriefonkel Paul Plodder) und Neuigkeiten behandelt. Um das Lesen der Texte nicht allzu langweilig werden zu lassen, spielte im Hintergrund jeden Monat (ab 08/1989) eine neue Begleitmusik. Die elektronischen Magazinartikel konnten auch ausgedruckt werden. Im Jahr 1988 wurde als Sonderausgabe der "Magic Disk 64", das C64'er Diskettenmagazin "Golden Disk 64" herausgegeben. In den 1990er Jahren erschienen die Sonderausgaben der "Magic Disk 64" unter der Bezeichnung "Gold Edition". Die Ausgaben 09 und 10/1989 wurden mit einem Kopierschutz versehen, der einige Probleme bereitete. Durch u.a. diese Massnahme durfte die Magazindiskette nicht Validiert werden!

Mit der Ausgabe 12/1993 wurde die "Magic Disk 64" mit dem Diskettenmagazin "Game On" zusammengelegt und mit der Computerspielezeitschrift "Play Time" gebundelt als "C64 Three in One Kombi" verkauft, d.h. es gab 2 Disketten und eine Spielemagazin für verschiedenen Systeme zu einem Preis. Das reine Diskettenmagazin "Magic Disk 64" wurde mit Ausgabe 07/1995 eingestellt.

Danach startete der Verlag den Versuch unter dem Namen "Magic Disk Classic 64" eine C64-Zeitschrift mit Heftdiskette herauszugeben. Es sind hier die monatlichen Ausgaben 08/1995 bis 01/1996 erschienen.

Anfang des Jahres 1996 kaufte der Magna Media Verlag den C64-Softwarepool des CP Verlags - also der "Magic Disk 64" und der "Game On" auf - und integrierte ihn in seiner Computerzeitschrift "64'er" (ab 02/1996).

[Bearbeiten] Magazin-Inhalt

[Bearbeiten] Jahr 1987

Ausgabe 12/1987 (auf Diskette 11/1987)
  • Hardware
    • BTX + C64 und das ETB
    • 24-Nadel Drucker
    • Voice Master
  • Software
  • Bastelware (Dauerfeuer)
  • Utilities
    • Interupt Module 1.0 (Anti-Cracker-Befehlserweiterung)
    • Protector (Programmschutz für BASIC)
    • Packer
    • Sprite Editor
    • Picture Starter (Programmautostarter, Linker)
  • Games
    • Deadly Rain (Actionspiel)
    • Runaway (Actionspiel)
    • Full House (Spielautomat)
    • Quadromania (Würfelspiel)
    • Ritter (Strategiespiel)
  • News u.a. über Hacker und SYSTEMS '87 (aus München)
  • Tips & Tricks
    • Programmschutz
    • Deluxe-Cursordarstellung

[Bearbeiten] Jahr 1988

Ausgabe 01/1988
  • Hardware
    • Lego und C64
    • Floppyspeeder im Test
  • Software
  • Bastelware (Zeitlupe)
  • Utilities
    • Dir Changer (Directory-Editor)
    • Screensaver (Bildschirminhalte speichern)
    • Uni-Load (vereinfacht Abspeichern von jeder Speicherstelle)
    • Disk-Manipulation (Disketteneditor)
    • Hyper Dat
    • PC Print (Text-Schreibroutine)
  • Games
    • Hexensabbat (Zauberspiel), Verlies (Adventure)
  • News (über die Hobby + Electronic Messe 87; Stuttgart)
  • Tips & Tricks zum Directory
    • BASIC DIR
    • MASCHINEN DIR


Ausgabe 02/1988
  • Hardware
    • Pictures-Printer
    • Diashow-Maker
    • Multifunktions-Modul
    • Slow Down
  • Software
  • Bastelware (Speicher)
  • Utilities
    • SP/SE Umrechung (Umrechnunsroutine für Diskettensektoren)
    • The Time-Machine (Uhranzeige)
    • 15 Sek. Formator (Diskettenschnellformatierung)
    • Monitor (Maschinensprachemonitor)
    • Letter Construction Set (Elektronische Briefe schreiben)
  • Games
    • Imperator (Wirtschaftsimulation)
    • Dark Tower (engl. Adventure)
  • Tips & Tricks (Auflisten von Basicprogrammen verhindern)


Ausgabe 03/1988
  • Hardware
    • 256 kB C-MOS RAM
    • Hyper Basic
  • Software
  • Bastelware (Spracherweiterung)
  • Hack Meck
    • Vom Abenteuer, einen Akustikkoppler zu kaufen
    • Die Grundausrüstung
    • Aktuelle Mailboxnummern
    • Ein Hackprogramm: DIANE
  • Utilities
    • Font-Magic (Zeicheneditor)
    • Help Basic V0.1 (BASIC-Erweiterung)
    • Ready (neue READY-Meldungen)
  • Tips & Tricks
    • LED Intervall (Blinklicht der Floppy-LED)
    • Killer Read (Virus, der Diskettensektoren zerstört)
    • Directory-Schutz
  • Games
    • Space Hero (Actionspiel, Shooter)
    • Four Wins (Denkspiel)
    • Balloon Raid (Actionspiel)
    • Imperator (Wirtschaftsimulation) *Fehlerbereinigt aus letzter Ausgabe*


Ausgabe 04/1988
  • Hardware
    • Expert Cartridge
    • Quickbyte II Cartrdige-Maker
  • Software
  • Bastelware (mehr Datenquellen am Userport)
  • Hack Meck
    • Interview
    • Terminalprogramm
    • Marktübersicht Akustikkoppler
  • Utilities
    • Speedy Scratch (schneller Dateilöscher)
    • SP0256-al2 EDIT (Eingabeprogramm für Sprachcodes für "Bastelware 3/1988")
    • Superpacker '88
  • Tips & Tricks
    • Mehr als 16 Farben auf dem Bildschirm
  • Games
    • Jump 1.1 (Geschicklichkeit)
    • Domino (Denkspiel)
    • Breakout-Construction-Kit (Geschicklichkeit mit Editor)


Ausgabe 05/1988


Ausgabe 06/1988 (ab hier mit Intro)
  • Hardware
    • Bilder einlesen mit dem C64 Video Digitizer
  • Software
  • Bastelware
    • Analog/Digitalwandler
  • Hack Meck
    • Über Computerviren
  • Utilities
    • Top Secret (Kodierprogramm für BASIC)
    • Pfeilcursor (Neue Cursordarstellung)
    • Starwriter (Textverarbeitung)
  • News'88
    • Chip-Produktion bei IBM
    • Neuer Mikroprozessor
    • Französische Plagegeister
  • Games
    • Donald the Hero (Reaktionspiel)
    • Mission Egg (Fun-Spiel)
    • Flash Flood (Geschicklichkeit)


Ausgabe 07/1988
  • Hardware
  • Software
  • Bastelware
    • Userport-Erweiterung
  • Hack Meck
    • Virusprogrammierkurs
  • Utilities
    • Disk Star 64 (Diskettenmanipulator)
    • Koala Entpacker (Magic Disk Bilder für Koala-Painter)
    • Changer (Grafikkonvertierer)
    • Omega-Writer (Letter/Demomaker)
  • Messebericht Logic'88
  • Games
    • Hot Foot (Fun-Spiel)
    • Solid I (Shooter)
    • Starfighter (Shooter)


Ausgabe 08/1988
  • Hardware
    • Der Drucker als Scanner
  • Software
  • Bastelware
    • Ansteuerung des Userports (LED)
  • Hack Meck
    • Über Hacker
  • Utilities
    • Disk Editor (Diskettenmonitor)
    • Scrollmachine (Computerbriefeditor)
    • Kopierschutz (Programmschutz)
  • Kurs
    • Virus-Programmierkurs 2
  • Games
    • Snowboard Race (Geschicklichkeit)
    • Ice Titans (Geschicklichkeit)
    • Paul der Käfer (Actionspiel)


Ausgabe 09/1988
  • Hardware
    • Userport-Relaiskarte
    • 4fach Expansionportweiche
    • 128 KByte Eprombank
    • 16 KByte RAM-Bank
    • Bezugsquellen
  • Software
  • Bastelware
    • Userport & Baustein 7442
  • Hack Meck
    • Berühmte Hacks (BTX)
  • Utilities
    • Supercopy (Kopierprogramm)
    • Autostarter (Autostartroutine für Programme, Linker)
  • Kurs
    • Virus-Programmierkurs 3
  • Games
    • Neutmare (Tennisspiel)
    • Das Gift (Adventure)
    • Strom Trooper (Actionspiel)


Ausgabe 10/1988 (verspielteres Menü nur mit <F>-Tasten-Steuerung, bessere Textgrafik)


Ausgabe 11/1988
  • Hardware
    • Marktübersicht: Joysticks
  • Software
  • Utilities
    • Splitting 64 (mehr als 8 Sprites gleichzeitig nutzen)
    • Woow-Writer (Demomaker)
  • Kurs
    • Virus-Programmierkurs 5
  • Messebericht
    • Personal Computer Show'88 in London
  • Games
  • Hack Meck
    • DFÜ


Ausgabe 12/1988
  • Hardware
    • Ein Plus von NEC
  • Software
  • Bastelware
    • DFÜ (Verbindungskabel)
  • Utilities
    • Sprite Editor 64
    • Disk Expander (Mehr Speicherplatz auf der Diskette)
    • Magic Drummer (Musikprogramm)
    • Accelerator (Schnelllader)
  • Kurs
  • Games
    • Conquest for the crown (Adventure)
    • Xenodron (Denkspiel)
    • Flipper Thing (Flippersimulation)
  • Hack Meck

[Bearbeiten] Jahr 1989

Ausgabe 01/1989


(thumbnail)
Ausgabe 02/1989
Ausgabe 02/1989


Ausgabe 03/1989


Ausgabe 04/1989


Ausgabe 05/1989


Ausgabe 06/1989


Ausgabe 07/1989


Ausgabe 08/1989 (ab dieser Ausgabe Hintergrundmusik und grafisches Menü, wieder mit Joysticksteuerung)


Ausgabe 09/1989


Ausgabe 10/1989


Ausgabe 11/1989


Ausgabe 12/1989

[Bearbeiten] Jahr 1990

Ausgabe 01/1990
Ausgabe 02/1990
Ausgabe 03/1990
Ausgabe 04/1990
Ausgabe 05/1990


Ausgabe 06/1990


Ausgabe 07/1990


Ausgabe 08/1990


Ausgabe 09/1990


Ausgabe 10/1990


Ausgabe 11/1990


Ausgabe 12/1990

[Bearbeiten] Jahr 1991

Ausgabe 01/1991


(thumbnail)
Ausgabe 02/1991
Ausgabe 02/1991


Ausgabe 03/1991


Ausgabe 04/1991


Ausgabe 05/1991


Ausgabe 06/1991 (das letzte Menü-Update erfolgte, nun wie eine Grafische Benutzeroberfläche)


Ausgabe 07/1991


Ausgabe 08/1991


Ausgabe 09/1991


Ausgabe 10/1991


Ausgabe 11/1991


Ausgabe 12/1991

[Bearbeiten] Jahr 1992

Ausgabe 01/1992


Ausgabe 02/1992


Ausgabe 03/1992
(thumbnail)
Ausgabe 04+05/1992
Ausgabe 04 & 05/1992


Ausgabe 06/1992


Ausgabe 07 & 08/1992


Ausgabe 09/1992


Ausgabe 10/1992


Ausgabe 11/1992


Ausgabe 12/1992

[Bearbeiten] Jahr 1993

Ausgabe 01/1993
  • Kurse
    • Floppy-Kurs 8
  • Games
    • Plutonium
    • Thunderboy
    • Osmium
  • Utilities
    • FPP-Converter
    • B.E.E.
    • DIR System
    • IRQ-Tool
    • Multi X-Pander
    • World Clock
  • Game-Test
    • Creatures 2
    • Demon Blue
    • Rodeo Games
    • Big Box
    • Elvira 2


Ausgabe 02/1993
  • Kurse
    • Floppy Kurs 9
  • Games
    • Connection
    • Boxes
    • Aquanaut
  • Utilities
    • Prof's Paint Tool
    • Intro-Coder
    • Fader Collection
  • Game-Test
    • First Samurai
    • Crazy Cars III


Ausgabe 03/1993
  • Kurse
    • Floppy Intern 1
  • Games
    • Marble Springs
    • Magic Fields
    • Desert Fox
  • Utilities
    • Musix Mixer
    • Adress-Manager
    • SIR-Compactors
    • Action Noter
  • Game-Test
    • Football Manager 3 - Addictive
    • Indy IV


Ausgabe 04 & 05/1993
  • Kurse
    • Floppy Intern 2
  • Games
    • Crazy Sue
    • Xpiose
    • Street Machine
  • Utilities
    • Geometrie Master
    • SIR-Archive
    • Fastload Menu
    • Colorswap
    • Overlay Sprite
  • Game-Test
    • Street Fighter 2
    • International Sports Challenge
    • Eskimo Games
    • Ugh!
    • Nick Faldos Golf
    • No. 2 Collection
    • Kangarudy II


Ausgabe 06/1993
  • Kurse
    • Floppy Intern 3
  • Games
    • Snake or die
    • Orion
  • Utilities
    • Datsys
    • Cash & Carry
    • Mini-Tools
  • Game-Test
    • Mega Collection
    • Box Twenty
    • Adventure Collection
    • Mac Donalds Land


Ausgabe 07 & 08/1993
  • Kurse
    • Floppy Intern 4
  • Games
    • Wozzle
    • Hirnris
  • Utilities
    • Drive Composer
    • Phone Master
    • Video Master
    • Diashow & Picture-Converter
  • Game-Test
    • Trolls
    • Fly Harder
    • Sleepwalker
    • Nobby the Aardvark


Ausgabe 09/1993
  • Kurse
    • Floppy Intern 5
  • Games
    • Play a Match
    • Tenract 2
    • Pipe
  • Utilities
    • Flächengenie
    • Game Loader
    • Mini Task-System
    • Formula One
    • PSE


Ausgabe 10/1993
  • Kurse
    • Floppy Intern 6
  • Games
    • Battleships
    • Ghost Driver
    • Crystal Cave
  • Utilities
    • Ginal Sprite 1 & 2
    • Scroll-Text-Edit
    • Weird Colour


Ausgabe 11/1993
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 1
    • IRQ-Kurs 2
  • Games
    • Fred's back
    • Magnetic
  • Utilities
    • Background-Editor 1 & 2
    • Conmagic
    • Cassettenbuttler


Ausgabe 12/1993
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 2
    • IRQ-Kurs 2
  • Games
    • Ball-Fever
    • Zillion
  • Utilities
    • Geo-Meister
    • Video-Dat
    • Mega-Cruncher
    • Mega-Windows



[Bearbeiten] Jahr 1994

Ausgabe 01/1994
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 3
    • IRQ-Kurs 3
    • 16-Farben-Kurs 1
  • Games
    • Saliva Kid
    • Stargate
  • Utilities
    • Sampler 64
    • Digi-Writer
    • Digi-Player
    • Chadesi
    • Lottogenerator
    • Autostart-Maker
    • Wizmon


Ausgabe 02/1994
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 4
    • IRQ-Kurs 4
    • 16 Farben Scroll
  • Games
    • Cyberblocks
    • Do or die
    • Crystalcave
  • Utilities
    • Cut in
    • Basemaster
    • Personal Master
    • Chadesi+
  • Messebericht Perosonal Computer Show '88 (in London)


(thumbnail)
Ausgabe 03/1994 im "C64 Three in One Kombi"
Ausgabe 03/1994
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 5
    • IRQ-Kurs 5
    • 16-Farben-Kurs 3
  • Games
    • Supernibbly
    • Black & White
  • Utilities
    • FX-Editor
    • Fast Disk Set
    • Electric Tool
    • Benzin Manager
    • X-Mas


(thumbnail)
Ausgabe 04/1994 im "C64 Three in One Kombi"
Ausgabe 04/1994
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 6
    • IRQ-Kurs 6
  • Games
  • Utilities
    • 2x2 Level-Editor (für selber programmierte Spiele)
    • Zeitungen (Datenverwaltungen für Zeitungen)
    • Spiver (Datenverwaltung für Spiele)
    • Memras
    • Multi-Termin 64 (Terminplaner)


Ausgabe 05/1994
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 7
    • IRQ-Kurs 7
  • Games
    • Polonäse (Actionspiel)
    • Entity (Denkspiel)
  • Utilities
    • Noter/Encryptor (Diskettenbriefe)
    • Astronomie (Planetarium-Simulator)
    • Char-Converter (Grafiken in Zeichensätze konvertieren)
    • Screendesigner (Bildschirmeditor)


Ausgabe 06/1994
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 8
    • IRQ-Kurs 8
  • Games
    • ORB (Denkspiel)
    • Lemon Blues (Denkspiel)
  • Utilities
    • Intromaker 1 & 2
    • Alpha-Dos (Schnelle Diskettenzugriffe inkl. Kopierprogramm)
    • Urlaubskurs (Währungskurse berechnen)
    • Dat-O-Mat (Datenverwaltung für Adressen)
    • Iro-Nnoter (Elektronische Briefe)


Ausgabe 07/1994
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 9
    • IRQ-Kurs 9
  • Games
    • Nova 2 (Denkspiel)
  • Utilities
    • Intelligenztest
    • Matrix-Converter (Grafiken in Programm einbauen)
    • Ninja-Tools (Floppy-DOS-Oberfläche)
    • Screensetup (Oberfläche für Grafiken, Zeichensätze und Sprites)
    • Easytext (Textverarbeitung)


Ausgabe 08/1994
  • Kurse
    • Assembler-Kurs 10
    • IRQ-Kurs 10
  • Games
    • Oracle 2 (Strategiespiel, Nachfolgeversion von 1992)
    • Steel Heros (Shooter)
  • Utilities
    • Alfi+Hires Editor (2 Editoren für HiRes-Grafiken)
    • Char-Edit-Expand (Zeichensatzmanipulator)
    • Color-Designer
    • Fader Collection 2 (Ein- und Ausblender für Koala-Painter-Grafiken)
    • Wizmon (Monitorprogramm)


Ausgabe 09/1994
  • Kurse
    • IRQ-Kurs 11
  • Games
    • Puzzlacki (Denkspiel)
  • Utilities
    • Mespan 1 & 2 (Spriteeditor)
    • Mega-Mon 1 & 2 (Monitor)
    • Tapeto (Tapetenberechnungen)
    • Diashow (für HiRes-Bilder)


(thumbnail)
Ausgabe 11/1994 im "C64 Three in One Kombi"*
Ausgabe 10/1994
  • Kurse
    • IRQ-Kurs 12
  • Games
    • Bubble Mania (Jump&Run)
    • Remember (Denkspiel)
  • Utilities
    • Publishing System 64 1 bis 5 (Text- und Grafikeditor, DTP-Programm)
    • Rechenknecht (Hausaufgabenhilfe für Mathematik)
    • Font Size Converter (Zeichensatzmanipulator)


Ausgabe 11/1994
  • Kurse
    • IRQ-Kurs 13
  • Games
    • Orbits (Denkspiel)
    • Kitron (Action)
  • Utilities
    • Gunpaint (Grafikprogramm für 256 Farben in Auflösung 320*200)
    • Fraktalgenerator (mathematische Formeln in Grafik)
    • Dir Pic Editor (Directoryeditor: 25×16 Zeichen große Textgrafik in DEL-Dateien auf Diskette)


Ausgabe 12/1994
  • Kurse
    • IRQ-Kurs 14
  • Games
    • Iketa
    • Reactor 2
  • Utilities
    • Color-X 1 bis 3
    • Hoogosprite



[Bearbeiten] Jahr 1995

Ausgabe 01/1995
  • Kurse
    • IRQ-Kurs 15
  • Games
    • Enzyme (Action-Shooter)
    • Combination (Denkspiel)
  • Utilities
    • Tapecover
    • Disc-Order
    • 3D-Grafikgenerator
    • Tiefkühltruhenmanager


Ausgabe 02/1995
  • Kurse
    • IRQ-Kurs 16
  • Games
    • Latent Fusion (Action)
    • Pra-Seo (Denkspiel)
  • Utilities
    • Portomanager (Briefportoberechnung)
    • Master-File-Code (Programmschutz)
    • Charwindow (Grafikfenster unter Textbildschirm)


Ausgabe 03/1995
  • Kurse
    • IRQ-Kurs 17
  • Games
    • Jimbo's (Jump&Run)
    • Tronic Force (Denkspiel)
  • Utilities
    • Widerstand (Berechnungsprogramm für elektrische Widerstände)
    • Freemem (freier Speicheranzeiger, auch für BASIC)
    • Double Copy (Kopierprogramm für 2 Diskettenlaufwerke)
    • IRQ-Load-System (Autostarter, Linker)


Ausgabe 04/1995
  • Kurse
    • Spiele knacken - Mit Freezern 0 Problem
  • Games
    • Tie Break (Tennissimulation)
    • Minesweeper (Geschicklichkeit)
  • Utilities
    • Ultimate Aps-Menu-System (Benutzeroberfläche)
    • Turnus (Zeichen in Sprites und zurück konvertieren)
    • Color-XX (Mouse)


Ausgabe 05/1995
  • Kurse
    • Save'n'Pack
  • Games
    • Geometric (Strategie)
    • Minitron (Geschicklichkeit)
  • Utilities
    • F Ton (Noteneditor)
    • Ultraflash-Noter (Diskettenbriefe)
    • Picture Packer (Dia-Show für Koala-Bilder)


(thumbnail)
Letzte Ausgabe 07/1995 des "C64 Three in One Kombi"*
Ausgabe 06/1995
  • Kurse
    • Sprite-Kurs 1
  • Games
    • Ikkiuchi
    • Black it
  • Utilities
    • Vektor-Rechnung
    • Physik-FUM
    • Raster-Master
    • Eastlinker


Ausgabe 08/1995 (ab hier Magic Disk Classic 64; nur noch Programmstartoberfläche, Magazinteil nur noch gedruckt)
  • Games
    • Fruitmania
    • Mystery
    • Magazine
    • Artris
  • Utilities
    • Wordmatic
    • Plobber
    • Demomessy
    • 16CBL-Designer
    • Comptech 2.1
(thumbnail)
Titelcover 09/1995
Ausgabe 09/1995
  • Games
  • Utilities
    • MDR-Mag-Editor
    • Unigraph 64
    • Cenimate Editor


Ausgabe 10/1995
  • Games
    • Guesser
    • Logic!
    • Shopping AG
  • Utilities
    • Master Format
    • Level Development System
    • Compotech


Ausgabe 11/1995
  • Games
  • Utilities
    • Software Sprite Editor
    • Binomic
(thumbnail)
Magic Disk 64 Classic 12/95
Ausgabe 12/1995
  • Games
    • Der Forscher
    • Dungeon Warriors
  • Utilities
    • Screenbuild
    • Calculator
    • Vorwahl-Manager
    • Octa Copy

'*Verschiebung der Ausgabenummern der Play Time bzw. des "C64 Three in One Kombi" zur Ausgabennummer der Magic Disk 64 und der Game On durch unterschiedliche Sommerpausen der einzelnen Redaktionen möglich !!

[Bearbeiten] Jahr 1996

(thumbnail)
Magic Disk 64 Classic Ausgabe 01/1996 (Letzte Ausgabe)
Ausgabe 01/1996
  • Games
    • Leppard
  • Utilities
    • Magic Noter
    • Geometrie Master
    • Super HIFLI Editor
    • Lottomanager

[Bearbeiten] Sondereditionen

Sonderausgabe 1
"Gold Edition - Die besten Games und Tools"
  • Spiele:
    • Jump Out (Denkspiel)
    • Chubby Chester (Denkspiel)
  • Ultilities:
    • EMC Editor (HiRes-Grafikeditor)
    • Platinen Edit (Erstellung von Platinen)
    • PROVOC 64 (Vokabelnlernprogramm)
    • OCTOSPRITE (übergrosse Sprites erstellen)
    • Autostartsystem (Autostarter und Schnelllader)
    • Dated (Datenfelder erstellen)
    • FX-Packer
    • Extended BASIC (BASIC-Erweiterung für Sound unf Grafik)
    • Masterdesigner+ (Demo-Maker)
    • Charset Master (Zeichensatzeditor)
Sonderausgabe 2
"2. Gold Edition"
  • Spiele
    • Plural (Shooter)
    • Tak'em (Denkspiel)
  • Ultilities:
    • Spend Track (Diskettenoptimierer)
    • Msg & Cmd Editor (Tool: Eigene BASIC-Befehle und Meldungen)
    • 3D-Messager Maker (Nachrichten
    • Screen Editor (Bildgenerator)
    • Simple Linker
    • Mega Packer (Packprogramm)
    • P... BASIC (BASIC-Erweiterung)
    • Floppymaster (Diskettentool)


[Bearbeiten] Weblinks

WP-W11.png Wikipedia: Magic Disk 64
In anderen Sprachen