Spike

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Spike
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 506
Entwickler Peiselulli, Street Tuff, Yazoo
Verleger Werner Soft
Musiker Linus
Release 2010
Plattform(en) C64, Vectrex
Genre Platformer (Scrolling Screen)
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png Icon cartridge.png
Sprache Sprache:englisch


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Bewertung

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.50 Punkte bei 14 Stimmen (Rang 181).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 4 22. April 2010 - "passabel" - 10 downs
CSDb 9,2 10. April 2010 - 14 votes


[Bearbeiten] Beschreibung

[Bearbeiten] Game Play

Unsere liebenswerte und auch etwas blauäugige Heldin Molly wurde vom üblen Spud gekidnappt! Sie hören noch ihren Schrei "Eek! Help, Spike!" als er sie verschleppt. Nur Sie als Spike können sie aus den Klauen dieses schrecklichen Spud retten. Spike betritt sofort das Spielfeld durch die Tür und nun wird die Steuerung Ihnen übergeben.

Im Spielfeld befinden sich drei Ebenen die durch eine Leiter verbunden werden können deren Position bestimmt werden kann. Über der obersten Ebene, findet man die Zelle in der Molly gefangen gehalten wird. Damit Spike ihr helfen kann müssen Sie ihn auf die oberste Ebene mit Hilfe der Leiter bewegen. Dazu können Sie ihn mit dem Joystick nach links oder rechts bewegen und ihn die Leiter hoch oder herunter klettern lassen. Um die oberste Ebene schneller zu erreichen, kann die Leiter versetzt werden (Joystick zurück und Feuer). Zusätzlich muss noch der Zellenschlüssel der zufallsgesteuert auf irgend einer Ebene auftauchen kann aufgesammelt werden.

[Bearbeiten] Bouncers und Vögel

Nach der ersten Runde sendet Spud auch seine Helfer, die "Bouncers", aus. Diese werden alles versuchen um Spike von der Zelle in der sich Molly befindet fernzuhalten. In der dritten und den folgenden Runden verstärken auch noch Vögel die Bouncers. Spike kann sich aber durch treten mit dem Fuß wehren (Feuerknopf halten und Joystick links oder rechts), dies bringt auch Bonuspunkte. Spike kann aber nicht treten, solange er sich auf einer Leiter befindet.

[Bearbeiten] Molly retten

Sobald Spike den Schlüssel zu Mollys Gefängnis besitzt und die oberste Ebene des Spielfelds erreicht hat, muss er sich nur noch unter die Zelle stellen und springen um Molly zu retten. Sollte Spike von einem der Helfer von Spud berührt werden oder in einen Spalt einer Ebene fallen wenn sich darunter ebenfalls eine Öffnung im Weg befindet oder den Bildschirmrand berühren kostet ihm dies ein Leben und er muss wieder auf der untersten Ebene beginnen.
Nach der ersten Runde fällt Mollys Schleife aus ihrer Zelle. Wenn Spike diese auffängt, werden alle seine Gegner für eine kurze Zeitspanne "eingefroren", was das Leben für ihn natürlich leichter macht.

[Bearbeiten] Schwierigere Levels

Nach den ersten drei Runden des Spiels werden Spuds Helfer sich mit jedem weiteren Level schneller bewegen. Später wird sich auch noch die Bewegungsrichtung des Untergrunds nach jeden erfolgreichen Kick auf einen Bouncer oder einen Vogel ändern. Auch Spud wird in das Geschehen eingreifen und Bomben werfen. Spike besitzt zu Beginn vier Leben, er bekommt ein Extra-Leben alle 10.000 Punkte.

[Bearbeiten] Gestaltung


(thumbnail)
... der Beginn des Unheils, Spikes Freundin wird entführt ...
(thumbnail)
... Spike bei seiner gefährlichen Rettungsaktion ...


Eine sehr schöne und genaue Umsetzung des gleichnamigen Vectrex-Spiels. Auch die Sprachausgabe ist gelungen. Dazu gibt es noch eine Highscoreliste die auf Diskette gespeichert wird (und auch zurückgesetzt werden kann), eine Anleitung im Spiel und eingebaute Cheats.

[Bearbeiten] Hinweise

[Bearbeiten] Bedienung

Im Intro:

  • Joystick nach vorne Joystick vor = Scrolling pausieren
  • Joystick zurück Joystick zurück = Scrolling schneller
  • Feuerknopf drücken Feuerknopf = leichtes Spiel beginnen
  • Space   Space-Taste = schwieriges Spiel beginnen

Im Spiel:

  • Spike wird mit dem Joystick in Port 2 gesteuert:
  • Joystick nach links Joystick nach rechts Joystick links/rechts = Spike links/rechts bewegen
  • Joystick nach vorne Joystick zurück Joystick vor/zurück = Leiter hoch/runter klettern
  • Joystick zurück und Feuerknopf drücken Joystick zurück + Feuerknopf = Position der Leiter und des Käfigs ändern
  • Joystick nach links und Feuerknopf drücken Joystick nach rechts und Feuerknopf drücken Feuerknopf halten dann Joystick links/rechts = nach links/rechts treten (kicken)
  • Joystick nach links und Feuerknopf drücken Joystick nach rechts und Feuerknopf drücken Joystick links/rechts dann Feuerknopf = nach links/rechts springen

[Bearbeiten] Punkte

  • Zellenschlüssel nehmen = 500 Punkte
  • Bouncer kicken = 100 Punkte
  • Vogel kicken = 200 Punkte
  • Evil Spud kicken = 250 Punkte
  • Zellentüre öffnen = 2000 Punkte

[Bearbeiten] Lösung

  • Nicht vergessen: Die Position der Leiter kann durch Joystick zurück + Feuer geändert werden...

[Bearbeiten] Cheats

  • In der Version von TRSI (mit Vorspann) finden sich neben einem Highscore-Reseter auch verschiedene Trainer wie unendlich Leben, unsterblich, Levelanwahl und Stageanwahl.

[Bearbeiten] Kritik

H.T.W: "Eine äußerst liebenswerte Konvertierung dieses Klassikers. Die witzige Sprachausgabe, die comichafte Grafik, die gute Steuerung lassen hier wirklich Retro-Feeling aufkommen. Dazu noch eine Highscoreliste die gespeichert wird. Was will man mehr. Wers noch nicht angespielt hat, sofort probieren! DARNIT!".

Sledgie: "Das Spiel ist echt Klasse und hat einen hohen Suchtfaktor! EEEK! HELP, SPIKE."

Camailleon: "Der beste Beweis, dass ein Spiel auch ohne aufwändige Grafik sehr viel Spaß machen kann. Die Umsetzung für den C64 ist sehr nah am Original. Für mich ein tolles und knuffiges Spiel mit fairen ansteigendem Schwierigkeitsgrad und jeder Menge Motivation es immer wieder zu versuchen. Empfehlenswert!"

[Bearbeiten] Sonstiges

  • Das Spiel ist eine Vectrex Konversion, veröffentlicht im Rahmen der Breakpoint 2010 und belegte den 2. Platz in der Rubrik "96k Game"

Cover

  • Für die C64-Umsetzung des Spiels ist kein offizielles Cover erschienen, deshalb hier das Cover des Vectrex-Originals


(thumbnail)
... Front-Cover der Vectrex Version ...
(thumbnail)
... Back-Cover der Vectrex Version ...



[Bearbeiten] Highscore

Topscore von Camailleon
  1. Camailleon - 66.250 - Level 3.4 (15.09.2013)
  2. Helmutx - 47.850 - Level 2.5 (25.10.2010)
  3. Werner - 42.250 - Level 2.5 (11.09.2010)
  4. Dehryen - 41.150 - Level 2.5 (17.05.2010)
  5. Sledgie - 24.200 - Level 1.8 (11.04.2010)
  6. Colt Seavers - 19.500 - Level 1.8 (09.04.2010)
  7. Wizard of Worms - 15.600 - Level 1.7 (08.04.2010)
  8. H.T.W - 14.400 - Level 1.6 (06.04.2010)

2. Platz von Helmutx 3. Platz von Werner
2. Platz von Helmutx 3. Platz von Werner


[Bearbeiten] Weblinks


WP-W11.png Wikipedia: Vectrex

Videos

In anderen Sprachen