Super Nibbly

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Super Nibbly
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 89
Entwickler Hannes Sommer
Firma Cosmos Designs
Verleger CP Verlag
Musiker Karl Sommer
Release 1994
Plattform(en) Amiga, C64
Genre Arcade, Worm/Snake
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch
Information Magic Disk 64 Nr. 03/1994
Vorgänger: Nibbly '92


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Bewertung

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.71 Punkte bei 14 Stimmen (Rang 135).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 22. Mai 2006 - "gut" - 1324 downs
Lemon64 7,4 04. Januar 2011 - 14 votes

[Bearbeiten] Beschreibung

Bei Super Nibbly handelt es sich um eine Weiterentwicklung von Nibbly '92 aus dem Jahre 1992. Hier spielt man sich als der kecke Wurm "Jean Flups" auf der Landkarte von Nibbland von Stadt zu Stadt (wobei jede Stadt aus 4 Karten besteht). Als Besonderheit sind viele Extras in den Leveln versteckt (Bonuszeit, Extrapunkte, etc.). Außerdem kann man mit Hilfe von Pucks den eigenen Kopf verschießen und dadurch den Körper kurz halten. In den höheren Leveln, gibt es Einbahnstraßen und es geht über und unter Brücken weiter. Außerdem ist ein Level mit unsichtbaren Pillen vorhanden.

[Bearbeiten] Gestaltung


(thumbnail)
... Jean Flups der rasende Wurm auf seiner Reise ...
(thumbnail)
... eine kurze Animation aus dem Spiel ...


Die einzelnen Level (Dörfer) können mittels Passwort angewählt werden. Im eigentlichen Spiel hat sich nicht viel getan, die Extras sind hinzugekommen. Der Sound ist ebenso gut wie in der Vorversion. Als Zwischensequenz gibt es noch die Landkarte mit einem niedlich animierten Wurm. Die Highscoreliste wird in der Originalversion nicht gespeichert (siehe aber Version "Super-Nibbly-(+hi)-(v1)")

[Bearbeiten] Hinweise

[Bearbeiten] Extras

Puckx.PNG Puck Lässt sich per Feuer abschießen. Mampfen ohne Zuwachs.
Uhrx.PNG Uhr 40 Sekunden Extrazeit.
Tortex.PNG Frucht Bringt 100, 200, 400, 800 Punkte und schließlich ein Extraleben.
Skullf.png Totenkopf Verlust eines Lebens.
Blitzf.png Blitz Level vorzeitig beenden.
Herzf.png Herz Extraleben
Topfx.png Kraftdose Angeblich wird der Wurm zum Raser, wurde noch nicht gesichtet...
Kolbengw.png Elixier 1 Wurm wird etwas eingekürzt.
Kolbenbx.PNG Elixier 2 Wurmkörper wird vollständig abgebaut.
Sonnedickf.PNG Sonne groß Pillen werden dicker und der Zuwachs dadurch größer.
Sonnekleinf.PNG Sonne klein Pillen werden kleiner und der Zuwachs dadurch geringer.
Sonne wird abwechselnd groß oder klein, daher ist der Zeitpunkt der Aufnahme entscheidend für die Wirkung !
  • alle 10.000 Punkte gibt es ein Extraleben.

[Bearbeiten] Bedienung

  • Um das Titelbild zu verlassen, den Feuerknopf drücken
  • Danach kann ein Passwort eingegeben werden um in einem höheren Level zu beginnen
  • Mit der "Return"-Taste bestätigen. Wenn kein Passwort eingegeben wurde, beginnt das Spiel in der ersten Stadt
  • Im Spiel kann jederzeit durch Taste "F1" auf Pause geschaltet werden
  • Durch Betätigen der "Restore"-Taste wird der aktuelle Level neu begonnen. Dies kostet ein Leben
  • Jean Flups folgt den Joystickbewegungen
  • Durch Feuerknopfdruck wird ein "Puck" abgeschossen.

[Bearbeiten] Lösung

  • Eine Besonderheit stellen die Brücken dar die den Spiel einen zusätzlichen Reiz geben. Runden mit Brücken sind besonders "zurückhaltend" zu lösen...
  • Die folgenden Dörfer bzw. Städte besucht man im Laufe des Spiels: Vorhopfen, Knapicken, Suridopfi, Schnupfdi, Valfasili, Kornappen, Schnapsen, Willimock, Buliwulln, Alfranzen, Vorgraunz, Samsidipf, Wulewupfn, Krooaarck. Diese Dorfnamen stellen gleichzeitig die Passwörter dar.
  • Die Version von Excess stürzt nach Alfranzen ab. Die Versionen von C64Games laden auch Vorgraunz und scheinen fehlerfrei.
Passwörter zu den Städten...

[Bearbeiten] Cheats

  • Die Version von Excess (in der Gamebase64 zu finden) besitzt 6 Trainer und einen leider fehlerhaften Highscore-Saver, (Absturz vor dem Eintrag in die Highscoreliste)...

[Bearbeiten] Kritik

FXXS: "Wer Nibbly '92 mochte, bekommt eine gelungene Fortsetzung, wer Nibbly vorher nicht kannte sollte sich erst an den Vorgängern versuchen, da das Zeitlimit und Leveldesign nicht unbedingt anfängerfreundlich ist, dafür in höheren Levels zwischen reinen Speed-Runs und Knobelrunden variiert. Alles in allen eine 8,6 bzw. knappe 9."

TheRyk: "Super Nibbly bietet durch die neuen Bonus-Items und die teilweise zur Lösung eines Levels nötigen 'Pucks' jede Menge neue Anreize zum Schlängeln und Tüfteln. Am optischen Erscheinungsbild hat sich kaum etwas geändert, dafür gibt es mehr und bessere Musik sowie zahlreiche neue Levels, die wirklich überraschen und das Hirn fordern. Toll gemacht, Familie Sommer, 9 Punkte!"

[Bearbeiten] Sonstiges

  • Bei der auf C64Games.de erhältlichen Version "Super-Nibbly-(+hi)-(v1)" kann die Highscoreliste auf Diskette gespeichert und auch auf Grundwerte gesetzt werden (Reset, danach "SAVEHI" laden und starten, siehe zugehöriges Infofile im zip).

Cover

"Cover"

[Bearbeiten] Highscore

Topscore von LTNitro
  1. LTNitro - 98.082 (10.05.2012)
  2. FXXS - 38.962 (24.10.2006)
  3. Werner - 14.686 (17.04.2012)
  4. TheRyk - 11.428 (11.11.2010)
  5. Sledgie - 9.628 (30.10.2005)
  6. Hugo - 8.526 (14.02.2008)
  7. Dehryen - 2.140 (30.10.2005)

2. Platz von FXXS 3. Platz von Werner
2. Platz von FXXS 3. Platz von Werner


[Bearbeiten] Weblinks


Videos