Migration to the new server completed.

Please add any new defect you notice here!


Die Migration auf den neuen Server ist abgeschlossen.

Bitte neue Defekte hier vermerken!

Survivor

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Survivor
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 289
Entwickler Peter Adams
Firma Synapse Software
Publisher
Musiker Peter Adams
HVSC-Datei /GAMES/ S-Z/ Survivor.sid
Release 1983
Plattform(en) C64
Genre Shoot'em Up, Multi-Scrolling
Spielmodi Einzelspieler
2 Spieler (simultan)
Steuerung Icon Port2 1.pngIcon joystick 1-2.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png, Icon kassette.png
Sprache Sprache:englisch, Sprache:deutsch, Sprache:spanisch
Information aka "Basen" Sprache:deutsch
aka "Batalla Estelar" Sprache:spanisch


Inhaltsverzeichnis

[Bearbeiten] Bewertung

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.08 Punkte bei 12 Stimmen (Rang 292).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 8 13. Januar 2008 - "super" - 1613 downs
Lemon64 7,6 04. Januar 2011 - 18 votes


[Bearbeiten] Beschreibung

Der Hinterhalt war verheerend. Die gesamte Raumflotte von Xenogryph hatte nur darauf gewartet Ihren Sternenkreuzerverband mit ihren Lasern in Streifen zu schneiden. Über 100 Kampfschiffe wurden durch diesen Verrat vernichtet und es grenzt an ein Wunder, das Sie dieses Chaos überstanden haben.

Nun, im Angesicht dieser erdrückenden Übermacht versuchen Sie die Situation einzuschätzen. Sie und Ihre Crew müssen vier schwer verteidigte Raumforts und dazu die ganzen Trackers, Raumjäger und Raketenstationen zerstören. Dies wird Ihr ganzes Können und Ihre Reaktion erfordern, Fehler dürfen nicht passieren. Sie sind die letzte Hoffnung . . .

[Bearbeiten] Gestaltung

... eine Animation aus dem Spiel

Ein Weltraum-Shooter mit simpler Grafik aber sehr großen in alle Richtungen weich scrollenden Spielfeld. Das Massenträgheit-Element des Raumschiffs wurde gut umgesetzt. Die Musik- und Soundelemente sind sehr rudimentär aber doch interessant. Im Titelscreen kann man einer etwas abgespeckten Version von Wagner's Ritt der Walküren lauschen. Der Zwei-Spieler-Modus ist eine Bereicherung, da man hier wirklich miteinander spielen und sich ergänzen muss. Eine Highscoreliste ist leider nicht vorhanden, es wird nur der beste Tagesscore gezeigt.

[Bearbeiten] Hinweise

Survivor, ein Spiel für 1 oder 2 Personen gleichzeitig, wobei ein Spieler das Raumschiff steuert und der zweite Spieler die Waffen bedient, versetzt Sie in den Weltraum. Ihre Mission ist es die vier Raumforts zu zerstören. Diese sind mit Barrieren gesichert die Sie überwinden müssen. Achten Sie aber auf die Strahlenkanonen. Wenn die letzte Strahlenkanone eines Forts vernichtet ist, wird automatisch die Selbstzerstörung des jeweiligen Forts ausgelöst. Es gib drei verschiedene Typen von feindlichen Raumschiffen. Die erste Art ahmt die Bewegungen Ihres Raumschiffs nach, die zweite Art umkreist Ihr Raumschiff und die dritte Art versucht Ihr Raumschiff direkt anzugreifen. Sie werden feststellen, dass sich Ihr Raumschiff sehr realistisch bewegt, d.h. durch die Massenträgheit wird es sich beim Abbremsen noch ein Stück in Fahrtrichtung weiter bewegen und nicht sofort still im Raum stehen. Dies kann fatale Folgen haben, wenn Sie dies nicht berücksichtigen.

Steuerung

Sie können Ihren Sternenkreuzer alleine (ein Spieler) oder mit Hilfe eines Bordschützen (2 Spieler) steuern.

Steuerung im Titelscreen

F3   = Schwierigkeitsgrad einstellen
F5   = Spieleranzahl (1-2 Spieler gleichzeitig)
F7   = Spiel beginnen

Steuerung im Spiel

F1   = Spiel abbrechen und zurück zum Titelscreen
P   = Pause ein (Pause aus mit Feuerknopfdruck)

Ein Spieler (Joystick in Port 2)

  • Das Raumschiff folgt der Joystickhebelbewegung
  • Durch drücken des Feuerknopfs feuert das Raumschiff in Flugrichtung und die entgegengesetzte Richtung (auch schräg)
  • Durch drücken der Space-Taste wird eine Raumbombe gezündet

Zwei Spieler (Joysticks in Port 1 + 2)

  • Das Raumschiff folgt der Joystickhebelbewegung (Joystick Port 2)
  • Das Raumschiff feuert in Joystickhebelrichtung und die entgegengesetzte Richtung (auch schräg) (Joystick Port 1)
  • Durch drücken des Feuerknopfs (oder der Space-Taste) wird eine Raumbombe gezündet (Joystick Port 1)

[Bearbeiten] Lösung

Tipps

  • Verwenden Sie, auch wenn Sie alleine spielen, den 2-Spieler-Modus (für jede Hand einen Joystick). In diesem Modus kann gleichzeitig das Raumschiff in beliebige Richtungen gesteuert und unabhängig von der Flugrichtung in beliebige Richtungen gefeuert werden. Dies ist eine enorme Erleichterung.

[Bearbeiten] Cheats

[Bearbeiten] Kritik

Robotron2084: "Ein grafisch sehr reduziertes multidirektionales (kann man das so sagen?) Ballerspiel, das pixelgenaues Manövrieren und leider auch Glück verlangt. Abgefahrene Sounds der Alienangreifer werten das monotone Geschehen leider auch nicht genug auf um mehr als 5 von 10 Punkten zu erhalten."

blubarju: "Ein tolles Spiel zum Entspannen. Der Schwierigkeitsgrad ist nicht sonderlich hoch und das Spielgeschehen ist auch nicht hektisch (das wird es erst ab dem 4.Level). Also genau das richtige für mich! 8 von 10 Punkte"

[Bearbeiten] Sonstiges

Cover

"Cover"

[Bearbeiten] Highscore

Topscore von Blubarju
  1. Blubarju - 1.724.320 (07.05.2009)
  2. Robotron2084 - 1.227.070 (22.04.2009)
  3. FXXS - 457.180 (07.11.2013)

2. Platz von Robotron2084 3. Platz von FXXS
2. Platz von Robotron2084 3. Platz von FXXS


[Bearbeiten] Weblinks


Videos

In anderen Sprachen