pong.mythos

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die internationale Ausstellung pong.mythos handelt vom ersten, einfachen und erfolgreichsten Computerspiel Pong, dass es für zahlreiche Computersysteme und Spielvarianten gibt.

In dem einfachen Computerspiel geht es darum einen Ball mit Hilfe von zwei Schläger im Spiel zu halten. Es ist also ein Tennis- oder Tischtennisspiel für dem Computer.

Die Ausstellung selber besteht aus folgende Bereiche:

  • pong.history (historischer Zeitverlauf von den Anfängen und der Idee bis heute)
  • pong.art (künstlerische Aspekte oder Varianten von Pong)
  • pong.science (wissenschaftliche Aspekte oder Varianten von Pong)
  • pong.pop (alternative Pong-Varianten ohne Aspekte der Kunst oder der Wissenschaft)

Im ebenfalls erschienen Buch zur Ausstellung gibt es mit pong.context nochmals eine interessante Zusammenfassung aller pong.bereiche.

Links[Bearbeiten]