Frank Riemenschneider

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Stub Dieser Artikel ist sehr kurz und nicht besonders ausführlich. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern.
Frank Riemenschneider
Name Frank Riemenschneider
geboren 1965
Nationalität Deutsch
Branche Autor, Redakteur, Programmierer
Firmen / Gruppen Markt & Technik, te-wi, WEKA Fachmedien AG, SEGGER


Frank Riemenschneider aus Hannover ist Sachbuchautor zu Computerfachbüchern beim Markt & Technik-Verlag, freier Redakteur für die Computerzeitschriften 64'er, Amiga-Magazin und DOS International, Programmierer, sowie Redakteur und (ehemaliger) Chefredakteur der Fachzeitschriften "Elektronik", "Elektronik Automotive", "Elektronik NEO", "DESIGN&ELEKTRONIK" und "MEDIZIN+ELEKTRONIK" der heutigen WEKA Fachmedien AG, und weiterhin Mikroelektronik-Analyst und Technologie-Konferenzveranstalter. Seit März 2021 arbeitet er als Senior Marketing- und PR-Manager für den Hard- und Software-Hersteller SEGGER Microcontroller.

Sein Diplom-Ingenieur in der Elektrotechnik und Mikroelektronik machte er seit 1984 an der Leibnitz Universität in Hannover und schloss diesen erfolgreich im Jahr 1992 ab. Weiterhin war er für folgende Firmen als Projektmanager tätig: T-Systems, CSC Ploenzke AG und Navtans Global in den USA.


C64-Programme (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Decompiler "Recompiler V1.2".


Bücher (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

C64/C128: Alles über Maschinensprache.


Weitere Bücher
  • Amiga: Programmieren in Maschinensprache, 1989; Markt & Technik
  • Debuggen leichtgemacht – TurboDebugger in Pascal und Assembler, 1990; Markt & Technik
  • Turbo Assembler, 1990; Markt & Technik
  • Portfolio-Programmierpraxis: Von der Adressierung bis zur Business-Grafik in Turbo Pascal, Turbo Assembler und C, 1991; Markt-und-Technik
  • MS DOS 5.0 : Profitechniken und Tools (Übersetzung), 1992; te-wi
  • OS/2, Version 2, Workplace Shell, 1993; te-wi
  • Maximum Warp. Das Sonderheft für OS/2-Aufsteiger; AWi-Inside-Verlags-Gesellschaft


Artikel (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Interrupts des Videocontrollers; 64'er Sonderheft 52 und Ausgabe 05/1987
  • BASIC 128: Mehr Speed für C128-Basic-Programme; RUN Ausgabe 6/1986


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Frank Riemenschneider