Raharuhtinas

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.
Raharuhtinas
Titelbild vom Spiel
Bewertung -
Entwickler Simo Ojaniemi
Firma Amersoft
Verleger Amersoft
Release 1984
Plattform(en) C64
Genre Adventure
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon tastatur.png
Medien Icon kassette.png Icon disk525.png
Sprache Sprache:finnisch/suomi


Beschreibung[Bearbeiten]

Raharuhtinas ist eine eigentümliches Labyrinthspiel. Der Spieler wird mit etwas Geld, ein paar Glasperlen und einem Touristenausweis in ein Labyrinth geworfen. In diesem muss er nun 300 Züge überleben und dabei möglichst viele Punkte erzielen.

Man bewegt sich schrittweise in Ego-Perspektive durch das Labyrinth. Dabei trifft man auch eine reihe von Figuren, wie Ritter, Höhlenmenschen oder Räuber, mit denen man interagieren kann. Mit einigen lässt sich handeln (man kann u. a. auch Gegenstände erwerben), andere nehmen einem Geld oder anderes ab, und andere geben nur einen Spruch von sich. Man kann im Labyrinth Schatztruhen finden, die sowohl Schätze als auch Fallen enthalten können. Um sein Geld zu schützen, gibt es drei Banken im Labyrinth, wo man sein Wertvermögen hinterlegen kann.


Gestaltung[Bearbeiten]

Da das Labyrinth in der Egoperspektive durchforscht wird, bewegt man sich feldweise vorwärts, wie in einem Rollenspiele. Die Umgebung wir in einem relativ kleinem Fenster links oben dargestellt. Die Wände der Umgebung sind ausgefüllt, zeigen aber keine Details. Der Rest des Bildschirms besteht aus grauen Flächen, auf denen verschiedene Information wie gesprochener Text, verbliebenes Geld oder Anzahl der verbleibenden Züge angezeigt werden. Musik gibt es keine, nur Geräuscheffekte.


Wir werden im Labyrinth ausgesetzt.
Der Ritter zieht einem Zollgebühren ab.
Der Mann mit dem blauen Hut.



Hinweise[Bearbeiten]

Bedienung[Bearbeiten]

Taste Funktion
F1  Spielstart
SPACE  Nach vorne gehen
,  Nach links wenden
.  Nach rechts weden
+  “Ja” antworten
-  “Nein” antworten
0  - 9  Dialogauswahl
Inventar
CTRL +L  Spiel beenden
8  Truhensuche
C  C-Fähigkeit
H  Dread erschrecken
K  Karte
N  Polizistenmaske
P  Kristallkugel
S  Stethoskop
V  Videotennis
F5  Tennisschläger nach oben
F7  Tennisschläger nach unten
X  X-Fähigkeit

Tipps[Bearbeiten]

Fortbewegung[Bearbeiten]


Lösung[Bearbeiten]

Karte

Eine Karte des Spiels findet sich bei Zak.fi[1].



Cheats[Bearbeiten]

Es sind momentan keine Cheats bekannt.


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
Noch keine Stimmen.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.



Kritik[Bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]

"Cover"

Videomitschnitt[Bearbeiten]


Kurzes Video vom Spiel.

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Keiner
  1. Keiner - 0 (tt.mm.jjjj)
  2. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)
  3. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)


2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer
2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer


Weblinks[Bearbeiten]

Videos[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]