Diskussion:SX64

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Formulierungen[Bearbeiten]

"Die Produktionszahl liegt bei etwa um die 10.000 Stück.",

muß es nicht heißen: "näherungsweise so ungefähr circa bei etwa roundabout um die 10.000 Stück"?... *GGG*

Im folgenden Absatz sind dann noch einige abenteuerliche Satzkonstruktionen zu finden.

Abgesehen davon ist der Artikel sachlich informativ, oder anders ausgedrückt: "... hätte ich nicht gewußt."

  • g* "beträgt schätzungsweise 10.000" sollte das wohl auch deutlich genug ausdrücken... hab mal bisschen was geändert, aber könnt ruhig noch etwas flüssiger geschrieben werden... ---FXXS 00:29, 30. Mai. 2007 (CEST)



Wer weiss vielleicht liegt diese noch noch höher. Laut engl. Wikipedia: "...with serial numbers ranging over 49,000 for series GA1, 1,000 for GA2, 17,000 for GA4, 11,000 for GA5, and 7,000 for GA6."

 49.000 (49.807)
  1.000 ( 1.186)
........GA3 fehlt 
 17.000 (17.113)
 11.000 (11.274)
+ 9.000 ( 9.464)
----------------
 87.000 (88.844)

Also wenn man die Seriennr. der einzelnen Produktionen zusammenzählt, kommt man auf grob 85.000 Stück (laut Datenbank [1] sogar auf 86.692). Nimmt man dann noch an das die fehlende GA3 noch min 1.000 Stück besass, würde ich weiter hochschätzen auf ca. 90.000 Stück. --Jodigi 02:51, 30. Mai. 2007 (CEST)

hmm, keine Ahnung wo die 10.000 als Zahl herkamen, vielleicht war das auch die Produktion von 1986...
kann aber genausogut sein, dass die Seriennummer nicht fortlaufend sind... (sind zuwenig nachgewiesene SNs auf der Seite um das jetzt zu entscheiden...) --FXXS 20:51, 30. Mai. 2007 (CEST)
Also wie im Forum64.de mal besprochen, nehme ich nun an das die Seriennummer pro Produktionscharge fortlaufend sind, allerdings wird man ja nicht alles nachweisen können. Aber Sinn macht es teilweise nicht zu wenige Stückzahlen zu produzieren, da Commodore ja immer auf Masse gesetzt hatte und somit sind Größenordnungen von min. 50.000 oder 100.000 recht sinnig --Jodigi 23:56, 30. Mai. 2007 (CEST)