Incentive Software

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Incentive Software
Gründungsdatum 1983
Unternehmenssitz Großbritannien
Bekannte Mitarbeiter Ian Andrew
Branche Video- und Computerspiele


Die britische Computerspielefirma Incentive Software wurde 1983 von Ian Andrew gegründet. Sie programmierte für viele verschiedene Heimcomputersysteme Adventures. Zunächst in BASIC, danach mit dem eigens entwickelten Adventure-Entwicklungssystem Graphic Adventure Creator (1985) und später für C64, Spectrum und Amstrad CPC mit der 3D-Engine Freescape, die 1991 als 3D Construction Kit auch einzeln angeboten wurde. Die Firma nannte sich zunächst in Dimension International (1988) und etwas später in Superscape (1991) um.

Spieleübersicht[Bearbeiten]

Freescape Creator

Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Incentive Software
WP-W11.png Wikipedia: Freescape Sprache:english