P.M. Computerheft

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ausgabe 82

Peter Moosleitner, Erfinder und erster Chefredakteur des Wissensmagazins "P.M.", erkannte in den 80er Jahren des 20.Jahrhunderts die Bedeutung der Computer und gab seit 1982 die Computerzeitschrift "P.M.-Computerheft" heraus. Die Computerzeitschrift ist im Gruner + Jahr Verlag seit 1982 (ab 1984 monatlich) bis zum 27.09.1989 (letzte Ausgabe 10/1989) erschienen; zunächst als Sonderausgabe des Magazins "P.M." ab 1983 dann als eigenständiges Magazin.

Der Magazinuntertitel hieß "Mit Computern arbeiten und leben". Die Computerzeitschrift berücksichtigte damals schon alle Computersysteme wie Atari, Apple II, Commodore (C64, C128, Amiga), TRS-80/I, oder TI99/4A, nicht nur die Heimcomputer oder die reinen Rechenmaschinen. Neben Reportagen (teilweise auch aus wissenschaftlicher Sicht), nützliche Hinweise zu Hard- und Software, Programmierkurse und -tipps, eine Leserfragenrubrik, gab es auch einen Programmlisting- und Kleinanzeigenteil.