Questron

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.
Questron
Titelbild vom Spiel
Entwickler
Firma SSI
Verleger SSI
Release 1984
Plattform(en) Apple II, Atari 400/800, C64
Genre RPG - 2D
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch
Information Nachfolger: Questron II


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.75 Punkte bei 4 Stimmen (Rang 151).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 18. April 2019 - 20411 downs
Lemon64 8,3 18. April 2019 - 35 votes
Ready64 8,0 18. April 2019 - 1 voto
Zzap!64 91% Ausgabe 04/86

Beschreibung[Bearbeiten]

Questron ist ein Rollenspiel. Es hat starke Ähnlichkeiten zu den frühen Ultima-Spielen. Man bewegt sich in der Draufsicht durch eine große Fantasy-Welt, in der es aber auch Dungeons gibt. Letztere werden in Egoperspektive erkundet.


Die Geschichte

Der Zauberer Mantor hat das Große Buch der bösen Magie in seinen Besitz gebracht, und trachtet nun, das Reich Questron zu erobern. Dazu überschwemmt er das Land mit Monstern, denen die königliche Armee nicht gewachsen ist. Der König ernennt in einem letzten Versuch einen Bauern (den Spieler) zum Letzten Verteidiger des Reiches, und gibt ihm den Auftrag, Mantor zu besiegen. Einer Legende nach wird nämlich ein Bauer die stärksten Feinde des Reiches besiegen.

Gestaltung[Bearbeiten]

Hier wird beschrieben, ob ein reines Textspiel ist, Grafikeigenschaften usw.


Auf ins Abenteuer!
Eine Kathedrale
Eine Stadt



Kampf gegen einen Wald-Oger



Hinweise[Bearbeiten]

Charakterwerte[Bearbeiten]

Der Charakter verfügt über fünf Werte:

  • Stärke (Strength): Beeinflußt den Schaden, den eigene Treffer anrichten.
  • Ausdauer (Stamina): Die Fähigkeit, Hiebe einzustecken. Bei einem hohen Wert richten gegnerische Treffer weniger Schaden an.
  • Genauigkeit (Dexterity): Bemißt die Fähigkeit, Treffer zu landen und gegnerischen Angriffen auszuweichen.
  • Intelligenz (Intelligence): Beeinflußt den Magiegebrauch. Für vernünftige Verwendung von Magie wird ein hoher wert benötigt.
  • Charisma: Hilft beim Feilschen um den Preis für bestimmte Güter.

Bedienung[Bearbeiten]

Das Spiel kann wahlweise über Joystick oder Tastatur gespielt werden. Bewegung auf der Karte:

  • @ , Joystick nach vorne: Nach oben/Norden gehen
  • : , Joystick nach links: Nach links/Westen gehen
  • ; , Joystick nach rechts: Nach rechts/Osten gehen
  • / , Joystick zurück: Nach unten/Süden gehen
  • Feuerknopf drücken: Gewähltes Kommando ausführen

Bewegung im Dungeon:

  • @ , Joystick nach vorne: Nach vorne gehen
  • : , Joystick nach links: Um 90 Grad nach links drehen
  • ; , Joystick nach rechts: Um 90 Grad nach rechts drehen
  • / , Joystick zurück: Nach zurück gehen
  • Feuerknopf drücken: Gewähltes Kommando ausführen

Kommandos werden durch Drücken des Anfangsbuchstabens aktiviert. Bei Joysticksteuerung hält man Feuer gedrückt, um in die Kommandoauswahl zu gelangen. Dann kann man mit nach vor und zurück die Kommandos wechseln und mit Feuerknopf drücken bestätigen.

Tipps[Bearbeiten]


Lösung[Bearbeiten]

Karte[Bearbeiten]

Karten zum Spiel finden sich bei Gamefaqs[1]. Diese beziehen sich allerdings auf die Apple-II-Version.

Step by Step[Bearbeiten]

Eine Lösung findet sich bei Mogelpower.de[2]. Diese basiert allerdings auf der Atari-Version.


Cheats[Bearbeiten]

Cheats sind derzeit keine bekannt.

Kritik[Bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]


Vorderseite
Rückseite



Trivia[Bearbeiten]

  • Questron war in den Augen von Origin Ultima so ähnlich, daß Origin indirekt mit rechtlichen Schritten drohte, woraufhin man bei SSI entschied, Origin Lizenzgebühren zu zahlen, statt einen Prozeß zu riskieren. Daher hat das Spiel den Vermerk "Game structure and style used under license of Richard Garriott."[3].

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Keiner
  1. Keiner - 0 (tt.mm.jjjj)
  2. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)
  3. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)

2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer
2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Questron (video game) Sprache:english

Videos[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. https://gamefaqs.gamespot.com/c64/579436-questron/faqs
  2. http://www.mogelpower.de/cheats/Questron--_C64_37424.html
  3. http://www.filfre.net/2014/06/of-wizards-and-bards/