SAMS

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stub Dieser Artikel ist sehr kurz und nicht besonders ausführlich. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern.
Howard W. Sams & Co.
Firmenlogo
Gründungsdatum 1946
Unternehmenssitz Indianapolis, Indiana, Vereinigte Staaten
Firmenleitung Howard W. Sams (1946 - 1967)
Branche Computerbücher, -zeitschriften, IT-Zubehör
Website http://www.informit.com/sams
Informationen Dachorganisation: Pearson Education


Howard W. Sams & Co, auch SAMS Publishing, wurde 1946 von Howard W. Sams gegründet, um Radioschaltpläne und Reparatur-Handbücher zu vertreiben.

Die Firma wurde 1967 von der ITT Corporation übernommen und 1985 an die Macmillian, Inc. verkauft. SAMS veröffentliche in den 1980er Jahren einige Fachbücher für Heimcomputer, darunter auch viele Publikationen für den Commodore 64. In den 1990er Jahren wurde Macmillian wieder verkauft und von Simon & Schuster übernommen. Die Buchsparte wurde kurz darauf an den Verlag Pearson PLC abgegeben.

Von den meisten Commodore-Fachbüchern gab es auch eine deutsche Ausgabe. In der folgenden Auflistung werden die englischen Originaltitel genannt.

Veröffentlichte Bücher (Auswahl)[Bearbeiten]

C64[Bearbeiten]

Bücher zu anderen Commodore-Computern[Bearbeiten]

Buchserie: SAMS Computerfacts[Bearbeiten]

SAMS Computerfacts
Computer: Commodore 64

Fachbücher zur 6502-CPU[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: SAMS Publishing Sprache:english