Deja Vu - Eine Phantastische Geschichte

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.
Deja Vu - Eine Phantastische Geschichte
Titelbild vom Spiel
Bewertung 7.00 Punkte bei 1 Stimmen
Entwickler
Firma Axis Komputerkunst
Verleger Ariolasoft
Release 1985
Plattform(en) Atari 400/800, C64
Genre Adventure
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:deutsch


Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Déjà Vu - Eine phantastische Geschichte ist ein illustriertes Text-Adventure aus dem Jahr 1985. Déjà Vu handelt von einem Schuljungen, der durch ein Buch von dem Tempel Garasim erfährt. Der Tempel ist vom Zerfall bedroht und mit ihm die gesamte Welt. Es bleiben nur 99 Tage, um den Tempel zu retten. Die Handlung des Spiels erinnert stark an Die unendliche Geschichte von Michael Ende.[1]


Die Geschichte


Gestaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Laden oder neues Spiel?
Raus aus den Federn!
Das Geld liegt auf der Straße!




Warum fällt mir der Name "Koreander" ein?



Grafik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Grafikeigenschaften des Spiels.

Sound[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Spiel gibt es weder Musik noch Geräusche.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fortbewegung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Fortbewegung erfolgt über den Befehl GEHE plus Richtung (N,S,O oder W)

Allgemeine Befehle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Lösung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Karte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Step by Step[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Cheats[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hier kommen Cheats (z. B. Pokes) rein.

Bewertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.00 Punkte bei 1 Stimme.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 7 16. Mai 2019 - 20091 downs


Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Version für 8-Bit-Atari-Homecomputer ist deutlich umfangreicher und hat etwa 50 Räume mehr. Auch die Lösung weicht im Vergleich zur C64-Version ab.

Cover[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

"Cover"


Screenshot-Vergleich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Atari-Version hat 50 Räume mehr, sowie mehr Objekte und Rätsel.[2]

Highscore[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Topscore von Keiner
  1. Keiner - 0 (tt.mm.jjjj)
  2. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)
  3. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)


2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer
2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Video

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]