Diskussion:PLA (C64-Chip)

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

widerspruch in sich[Bearbeiten]

zeile 5 "X 0 0 1 X " und zeile 7 "0 0 0 X 0 " widersprechen sich, irgendwas ist da faul :)

da waren noch ein paar Fehler mehr drin, ich hab die Tabelle mal mithilfe von Jens Schönfelds PLA-Simulationsprogramm neu gemacht, hoffentlich stimmt das jetzt alles --Colt Seavers (Diskussion) 21:52, 29. Mai 2015 (CEST)

prettytable[Bearbeiten]

Die Tabelle wird "sortiert" wenn ich auf das # klicke. WARUM? — Moiree 04:39, 11. Jan. 2010 (CET)

PS: In der Wikipedia wird das aber auch so genutzt wie ich das gesehen habe. Ist das dort auch fehlerhaft? --Jodigi 17:35, 11. Jan. 2010 (CET)

Anmerkung[Bearbeiten]

Ich hoffe, Du übersetzt das ganz --Jodigi 19:41, 28. Feb. 2009 (CET)

Tabelle 1[Bearbeiten]

Speicheradressen Diese Zonen können folgendermaßen konfiguriert werden:
0–4095/$0000–$0FFF (immer RAM) Internes RAM: ein Teil der 64 KBytes des C64-RAMs.
4096–32767/$1000–$7FFF BASIC ROM: die 8 KBytes des BASIC-ROMs.
32768–40959/$8000–$9FFF KERNAL ROM: die 8 KBytes des KERNAL-ROMs.
40960–49151/$A000–$BFFF CHAR ROM: die 4 KBytes ROM mit den zwei Standardzeichensätzen.
49152–53247/$C000–$CFFF I/O: VIC, SID, CIA-Register und Farbram
53248–57343/$D000–$DFFF Steckmodul-ROM: ROML und ROMH, jeweils 8 KBytes
57344–65535/$E000–$FFFF "Offener" Adressraum: normalerweise unbelegt, aber von Steckmodulen nutzbar.

Die zweite Spalte dieser Tabelle scheint verdreht zu sein. Außerdem sollte man die komplette Tabelle rausnehmen, da sie redundant zur großen Tabelle ist. Ein paar interne Links sollten ausreichen! --Werner 19:44, 11. Jan. 2010 (CET)

Ich weiß leider nicht was sich 1570 dabei gedacht hat. Er hat diesen Artikel gestartet...--Jodigi 23:01, 11. Jan. 2010 (CET)
Die Tabelle ist nicht redundant, denn der Interne RAM-Bereich kommt in der großen Tabelle nicht vor. Richtig ist, dass die Tabelle Fehler aufweist. Aber ich halte diese Tabelle auch so für legitim und hilfreich, da Sie die Bereiche erklärt, die dann bei der großen Tabelle ohne weitere Kommentare im Tabellenkopf verwendet werden (wie gesagt, nur zum Teil). Sie gehört eben nur korrigiert. --JohannKlasek 14:11, 12. Jan. 2010 (CET)
Ist das die richtige Tabelle?
Speicheradressen Diese Zonen können folgendermaßen konfiguriert werden:
0–4095/$0000–$0FFF (immer RAM) Internes RAM: ein Teil der 64 KBytes des C64-RAMs.
4096–32767/$1000–$7FFF "Offener" Adressraum: normalerweise unbelegt, aber von Steckmodulen nutzbar.
32768–40959/$8000–$9FFF 8 KByte RAM oder Steckmodul-ROM: ROML 8 KBytes
40960–49151/$A000–$BFFF BASIC ROM: die 8 KBytes des BASIC-ROMs oder Steckmodul-ROM: ROMH, 8 KBytes
49152–53247/$C000–$CFFF 4 KBytes RAM
53248–57343/$D000–$DFFF CHAR ROM: die 4 KBytes ROM mit den zwei Standardzeichensätzen und I/O: VIC, SID, CIA-Register und Farbram.
57344–65535/$E000–$FFFF KERNAL ROM: die 8 KBytes des KERNAL-ROMs oder Steckmodul-ROM: ROMH, 8 KBytes.
Moiree 18:55, 12. Jan. 2010 (CET)
Sehr gut, so in etwa. Ich hatte zu diesem Zeitpunkt bereits eine angepasste Version im Editor. Ein bisschen im Transactor studiert und dann draufgekommen, dass ja die Tabelle für jeden Speicherbereich (Zone) laut Tabellenkopf im Grunde darstellen will, was in einer Zone alles sein kann. Da haben noch Kleinigkeiten gefehlt.
Außerdem hat mich noch aus der Sicht der Lesbarkeit gestört, dass die Adressen dez. und hexadez. so aneinanderkleben und die Größenangaben irgendwo mitten drinnen stehen. Die habe ich in eine extra Spalte ausgelagert.
Alle Angaben zu Speichergrößen habe ich durchgehend als Byte bzw. KByte gemacht. Das Mehrzahl-s hat bei einer Einheit oder Währung nichts verloren. Ich hoffe, ich habe das soweit aus dem sonstigen Usus hier im Wiki richtig herausgelesen - Vielleicht ein Punkt fürs Regelbuch?
Bei der großen Tabelle sind die "/" Zeichen bei den Leitungsbezeichnungen so unmotiviert durch den Umbruch "herumgeflogen" (je nach Browserfensterbreite). Mir ist keine Technik bekannt, wie man hier das "/"-Zeichen an das folgende Wort kleben kann, ohne das es beim Umbruch "abfällt" ... Mit einem Trick bin ich wieder in Richtung originaler Darstellung gegangen, sodass der Oberstrich entsteht. Vielleicht gibt's da eine bessere Möglichkeit, schaut aber gar nicht mal so schlecht aus, oder? Sonst kann man es ja weglassen.
Auch der Tabellenkopf sieht nicht hübsch aus, weil in der Kopfzeile "Leitungen" und "Adressraum" (zumindest bei mir) die vertikalen Trennlinien zu sehen sind (oblgleich das colspan-Felder sind). Ein Bug oder fehlt da noch eine Kleinigkeit?
--JohannKlasek 14:16, 13. Jan. 2010 (CET)
Tabelle1 sieht jetzt fein aus. Überreglementierung muß nicht sein, ändere es einfach nach Belieben. Die ASCII-Überstriche sahen grausig aus, dafür gibt es Vorlage:low-aktiv. Ich habe keine Rahmen im Tabellekopf; Welcher Browser? Bildschirmphoto? — Moiree 14:33, 13. Jan. 2010 (CET)
Sieht phantastisch aus. Das extra Makro low-aktiv ist ja optimal.
Ad Vertikale Striche: In der Tat, dürfte eine Opera 9.64 Anomalie sein. Bei Firefox 3.5 sieht es tatsächlich wie erwartet, ohne Fehler, aus!
Ad Reglementierung: Ich hätte das eher Richtung Hilfe für Autoren gesehen. Eine Zusammenstellung welche Konventionen im Wiki üblich sind (ohne gleich ein Strafsystem aufzuziehen ;) ), wäre sicher praktisch. Dann müssen die erfahrenen Autoren nicht immer hinter den Gelegenheitsautoren "nachwischen" gehen (vielleicht dann nicht mehr so oft) ...
--JohannKlasek 01:36, 14. Jan. 2010 (CET)
Die kleine Tabelle war nicht von mir; sie ist entstanden, als Moiree hier eine Aufzählung (in der es keinen Zusammenhang zwischen Adressbereich und Nutzung gab, es war eine reine Aufzählung) in eine schönere aber falsche ;-) Tabelle umgebaut hat. So wie sie seitdem weiter umgebaut wurde wird sie mit der großen Tabelle redundant und immer noch falsch, weil z.B. für die meisten Bereiche die mögliche Belegung "RAM" fehlte. Ich habe die kleine Tabelle entfernt und entsprechenden Text geschrieben. -- 1570 13:00, 20. Sep. 2010 (CEST)

Aritkel[Bearbeiten]

"Die" Programmable Logic Array? Habe ich grammatikalisch etwas verpasst? -- Polluks (Diskussion) 12:54, 23. Mär. 2018 (CET)

Ich bin ja auch eher für "Das Array", aber nicht nur hier im Wiki heisst es überwiegend "Die PLA". Sehr glücklich bin ich persönlich nicht damit, ich habe mich aber daran gewöhnt. Und weitgehend angepasst, denn zumindest innerhalb eines Artikels muss es schon einheitlich sein. Andererseits wäre es auch keine große Arbeit, dass im ganzen Wiki anzugleichen. Aber da müsste man sich vorher absprechen. Der Duden erlaubt jedenfalls "Das Array" und "Der Array" (klingt komisch, finde ich, daher bevorzuge ich persönlich hier das Neutrum), aber definitiv kein "Die Array". Also so gesehen auch kein "Die PLA". --Shmendric (Diskussion)