Diskussion:The Bard's Tale

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

So, Story gibt es ja doch schon (war ich wohl blind). Tastatur habe ich mal über VICE ausprobiert und ergänzt, daher ohne Gewähr. Wär schön, wenn jemand, dessen Brotkasten aufgebaut ist. die Tastenbelegung mal gegen-checken könnte. Wenn das dann hinhaut, wäre m.E. auch dieser Artikel soweit, in der To-Do-List "grünes Licht" zu bekommen (Tastatur-Symbol wech)--TheRyk 13:19, 25. Jun. 2008 (CEST) ..Hmmh. Zumindest bei den Funktions-tasten habe ich glaube ich Blödsinn geschrieben. Wie gesagt, Test wäre schön, falls jemand den C-64 gerade aufgebaut hat. Aber wirklich brauchen tut man die F-Tasten ja eigentlich eh nicht. --TheRyk 09:40, 1. Jul. 2008 (CEST)

Deutsche Version?[Bearbeiten]

Die Screenshots zeigen teilweise eine deutsche Version, die auch eine veränderte Farbgebung hat. Ist das ein Hack oder ist das Spiel jemals offiziell auf Deutsch erschienen? -- 212.63.43.180 19:17, 21. Okt. 2008 (CEST)

Framed oder Thumb[Bearbeiten]

Kurze Nachfrage: In der Vergangenheit wurd bei Bildern der Parameter thumb benutzt, gibt es einen Grund oder eine neue Erkenntnis jetzt nur noch framed zu nutzen?. --Jodigi 18:09, 7. Aug. 2013 (CEST)

thumb verkleinert die Bilder (C64-Wiki:C64-Wiki Kurs Pro). Bei Screenshots, die vielleicht 320 Pixel oder 384 Pixel (wenn der Rand mit enthalten ist) breit sind, macht es nicht unbedingt Sinn, einige wenige Pixel zu sparen (z.B. 300 statt 320 Pixel...naja). Bei Auflistungen vieler Bilder oder bei Scans von Anleitungen, Verpackung oder bei großfortaigen Maps macht es dann schon wieder Sinn, Thumbnails zu verwenden (z.B. wie hier: Raid on Bungeling_Bay#Gestaltung, "Daily News" und die Map ("Spielfeld", reguläre Auflösung 3200x200 Pixel) im nächsten Abschnitt). --Klaws 10:16, 8. Aug. 2013 (CEST)