Diskussion:Turrican

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Goondoc:

Chris Hülsbeck hat nicht am Sountrack mitgearbeitet? Er ist lediglich für die Amiga Version zuständig! Wie kommt ihr (du)auf die Idee das Hülsi da beteiligt sein soll??? hab ich da was ned mitgekriegt???

Wir haben (er hat) vermutlich recherchiert: Wikipedia TheLegacy
Wikipedia, TheLegacy oder ähnliches sind aber auch nicht wirklich als handfeste Quellen geeignet. Wenn du besserer (echte) Quellen hast...
--Hugo 10:49, 2. Jul. 2008 (CEST)

Goondoc: Hi Hugo...tja bessere Quellen....bin ich mir nicht hundert prozentig sicher, aber ich habe einige Interviews mit Chris Hülsbeck gelesen in dem er das immer betont hat, unter anderem in der Zeitschrift Keyboards vor ca. 3 Jahren! Aber was evtl. Die Beste Quelle die ich so auf die schnelle anbieten kann ist: http://www.huelsbeck.com/work.html seine eigene Homepage wo er dies auch ziemlich klar deklariert. Im Wikipedia hab ich auch noch nachgeschaut (was ja auch nicht hieb- und stichfest ist), dort ist es auch klar nur der Amiga Sountrack! Was meinst du, das sollte schon richtig sein? Ich denke das können schon als Fact betrachten und korrigieren, oder?!

Bin da nicht so ganz überzeugt. Habe da noch etwas gefunden: Turrican Review
"Es macht auf allen Systemen Spaß, obwohl die ursprüngliche Amiga-Version meiner Ansicht nach die beste ist. Dies ist ganz einfach mit dem genialen Sound von Chris Hülsbeck zu begründen, der in der C-64-Ausgabe nur beim Titelbildschirm und während der zwei Flugabschnitte vorkommt."
So ganz unbeteiligt scheint er demzufolge dann doch nicht gewesen zu sein. Anders natürlich bei Turrican II, da war nichts von Hülsbeck. --Hugo 16:08, 3. Jul. 2008 (CEST)

Goondoc: Hi Hugo.... in diesem Artikel geht es um die Titelmelodie...und die war ja auch nicht von Chris. Aber er hatte sie damals für die Amiga Version übernommen bzw. re-interpretiert. Dieser bericht ist einer von tausenden auf dem Netz. Und solche Informationen sind meistens auf anderen internet Sites geklaut. Ich denke jedoch das es der "Hülsi" das auf seiner eigenen Page sicher am saubersten deklariert hat. denn schliesslich gehört das zu seinen ganz grossen werken..also wieso sollte er das auslassen...und ich kenne uns musiker..! Wir lieben es unsere Werke (Discographie) aufzulisten. hehe....

In diesem Fall glaube ich eigentlich weniger, dass diese Informationen von anderen Internetseiten geklaut wurden. Vielmehr sind sie einfach nur vom Vorspann des Spieles abgeschrieben worden. Zumindest könnte ich mir das recht gut vorstellen:
Turrican I - Credits
Sicher, du kannst den Artikel trotzdem ändern, aber ich fürchte, es wird nicht lange dauern, bist irgendwer den Hülsi wieder hinzufügt. Das Fehlen auf Hülsis "Reference list" mag ja vielleicht ein Hinweis sein, aber die Begründung "hätte er nicht ausgelassen, weil ich kenne uns Musiker" wird - in anbetracht des Vorspanns - so manchen Nicht-Musiker nicht unbedingt gelten lassen wollen *g*. --Hugo 13:19, 12. Jul. 2008 (CEST)


Highscore[Bearbeiten]

Das Spiel hab ich mit dem WinVICE und der Snapshotfunktion gespielt. Leider musste ich das so machen, weil ich nicht die Zeit habe es komplett durch zu spielen. - Logan 21:06, 19. Okt 2007 (CEST)

Disk-original ?[Bearbeiten]

Zitat:


Ein Original-Diskimage von Turrican für den Emulator (VICE oder CCS), ist nirgendwo im Netz zu finden. Nur die Tapeversion gibt es als Original


bei C64Games ist im Zip aber eine Version die als Original betitelt wird.... --FXXS 18:12, 30. Jul 2006 (CEST)

alte Beschreibung[Bearbeiten]

aufgrund der Diskussion im Forum [1] wurde folgender Text gekürzt : Als ich von meinem Onkel seine verstaubten Disketten bekommen habe, lachte mich eine Diskette "TURRICAN" an. Ich habe diese natürlich gleich ausprobiert mit LOAD"*",8,1. Eine dunkle Stimme sagte irgendetwas blabla "WELCOME TO TURRICAN, BE MY GUEST, ANOTHER DAY ANOTHER TRY, BUT REMEMBER, SHOOT OR DIE, HAHAHAHAHA!!!!" Ist also schonmal ein sehr hübscher Anfang. Weiter im Spiel. Die Floppy lädt ein bisschen.... Ein schön gemachtes Bild wo drauf steht "TURRICAN" und eine gute Musik. Na, dann kann das Spiel nicht schlecht sein. Ich drücke die Leertaste. Die Floppy lädt wieder ein bisschen.... Soooo... Jetz stand da TURRICAN und drunter stand (C) 1990 RAINBOW ARTS, CONTINUES: 3. Ich drück mal den Feuerbutton. TURN THE DISK. Also drehe ich die Diskette mal um und drücke den Feuerknopf. LOADING LEVEL 1-1. Dann wurde der Rand weiß und die aktivität der Floppy war in komischen Strichen zu sehen. Dann war ich im ersten Level drin. Ich lief ein bisschen und dann gabs auch schon ein riesen Geballer. Ich spielte ein wenig weiter und ich war im 2ten Level. Ich fand zunächst einen unsichtbaren Block. Den schoss ich immer wieder an und da kamen lauter Extras raus. Dann hatte ich keine Lust mehr und ging weiter. Ein sehr schwerer Gegner kam auf einmal. Ich hielt den Feuerknopf gedrückt (mit Hoffnung auf Dauerfeuer) und dann kam ein Powerstrahl raus. Den manövrierte ich mit links und rechts auf diesen Gegner und PENG! Er war kaputt. Ins nächste Level hab ichs leider noch nicht geschafft :-( --FXXS 21:45, 21. Okt 2006 (CEST)

Wenn ein Text (umfangreicher) bearbeitet wird, sollte sich der Bearbeiter unten mit verewigen, also "Artikel xxx von yyy, bearbeitet von zzz"? Oder widerspricht das dem Wiki-Gedanken? --GoDot 22:34, 21. Okt 2006 (CEST)
Ich hab ja (fast) nur gelöscht, wirklich glücklich bin ich mit dem Text auch noch nicht. Ich hoff das jemand anderes ne bessere Idee hat, der kann dann natürlich als Autor genannt werden... --FXXS 23:00, 21. Okt 2006 (CEST)


Hab eine neue Beschreibung erstellt und die alte Beschreibung von Örg wieder als seine Kritik im Artkel eingefügt --H.T.W 17:17, 17. Dez. 2008 (CET)


Steuerung[Bearbeiten]

Ich habe noch recht sicher in Erinnerung, dass man entweder bei Turrican I oder II (oder gar bei beiden?) einen Joystick mit zweitem, unabhängigem Feuerknopf nutzen konnte. Dieser war dann wie die Leertaste belegt, was beim spielen sehr vorteilhaft war. Weiss hier vielleicht jemand, bei welchem der beiden Teile das war? --89.204.153.189 11:43, 8. Okt. 2013 (CEST)

Habe auf englischen Webseiten nun doch was gefunden, scheint nur bei Turrican II der Fall zu sein. --89.204.153.189 12:04, 8. Okt. 2013 (CEST)