JMP $hhll

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mnemonic: JMP $hhll
Opcode: $4C
Operand(en): $ll $hh
Anzahl der Bytes: 3
Befehlsgruppe: Sprungbefehl
Adressierung: absolut
Beeinflusste Flags im Statusregister:
keine
Taktzyklen: 3


Der Assembler-Befehl JMP $hhll springt zur angegebenen Adresse, indem der Programmzähler (PC) direkt auf diesen Wert gesetzt wird, wo dann die Programmausführung fortsetzt.

Funktionsprinzip

Ass befehl 4c.gif

Bedeutung der Buchstaben im Befehl

JMP JuMP to $hhll
Springe nach $hhll

Beispiel

Siehe JMP für eine Schleifenkonsruktion, Beispiel beim DEC $hhll.

Vergleichbare BASIC-Anweisung

Für BASIC V2:

GOTO

Weblinks