Massenspeicher

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Massenspeicher sind Geräte mit denen man eine große Menge von Daten des Computers intern oder extern zu speichern, beziehungsweise festhalten kann, um sie später wenn Bedarf besteht wieder aufzurufen. Sowohl ein Diskettenlaufwerk als auch eine Datasette gehören zu den Massenspeichern.[1] Heutzutage bezeichnet man zumeist Festplatten als Massenspeicher.

Quellen[Bearbeiten]

  1. Withöft, Hennig; Draheim, Andrew: 64'er Großer Einsteiger-Kurs. Markt&Technik Verlag, Seite 31