Rainbow Dragon

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rainbow Dragon
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 141
Firma Firebird
Musiker Anthony Lees
HVSC-Datei /MUSICIANS/L/Lees_Anthony/ Rainbow_Dragon.sid
Release 1988
Plattform(en) C64
Genre Arcade, Miscellaneous
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png Icon kassette.png
Sprache Sprache:englisch


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
4.94 Punkte bei 17 Stimmen (Rang 753).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 15. November 2006 - "gut" - 563 downs
Lemon64 3,1 15. November 2006 - 9 votes
ZZap64 41% Ausgabe 88/01


Beschreibung[Bearbeiten]

Rainbow Dragon spielt sich gänzlich in einer höhlenartigen Umgebung ab, aus der der Drache, Asturias genannt, mit Hilfe seiner magischen Fähigkeiten entfliehen muss, bevor die Höhlen in sich zusammenbrechen. Der folgende Text stammt aus der originalen, in Englisch verfassten ins deutsche übersetzte, Kurzanleitung:

In einem Land und einer längst vergessenen Zeit existierten seltsame und wundervolle Kreaturen, mit uns unbekannten Mächten.

Eine dieser Kreaturen war Asturias, ein fliegender feuerspeiender magischer Drache. Doch leider war dieser Drache gefangen in einem alten Tempel, tief im Untergrund. Um zu entkommen, muss Asturias 10 magische Truhen finden und zerstören und Problemen und Hindernisse überwinden, die seinen Weg blockieren. Asturias jedoch ist glücklicherweise in Besitz von 4 verschiedenen Typen magischer Sprüche mit denen er Magie entdecken und lesen kann, Illusionen zerstören und Dinge wiederherstellen kann.

Deine Aufgabe ist es, Asturias aus den unterirdischen Höhlen zu leiten und mit Hilfe seiner Kräfte die versperrenden Probleme zu überwinden. Doch pass auf, die alten Säulen des Tempels sind geradewegs dabei zu brechen und einzustürzen und werden Asturias begraben, außer er repariert sie kontinuierlich, mit Hilfe seiner magischen Kräfte. Denke immer daran, die Fackeln anzuzünden, damit es leichter voran geht.

Gestaltung[Bearbeiten]


... das Berühren der Wände ist gefährlich ...
... Magie, die erste Schatztruhe und eine reparierte Säule ...



Hinweise[Bearbeiten]

Steuerung[Bearbeiten]

RainbowDragon Title.gif

Im Menü:

  • F1  = Level (Schwierigkeitsstufe) 1/2
  • F3  = Musik ein/aus
  • F5  = Joystick/Tastatur
  • F7  = Spiel beginnen

Im Spiel:
Gesteuert wird Rainbow Dragon entweder mit Joystick in Port 2, oder über die Tastatur.

  • W  = Hoch
  • X  = Runter
  • A  = Links
  • D  = Rechts
  • Return  = Feuer speien / Zaubern

Mit der Leertaste kann man zwischen "Drachensteuerung" (untere Bildschirmhälfte) und Zaubern (obere Bildschirmhälfte) umschalten.

Zaubern[Bearbeiten]

Drückt man während des Spiels die Leertaste, wird der Zauberbildschirm aktiviert und man kann mit einer Art Zauberstab verschiedene Aktionen ausführen:

  • Säulen reparieren: Dazu den Zauberstab einfach auf die zu reparierende Säule bewegen und den Feuerknopf drücken.
  • Diamant - Nach Magie suchen: Dies wird verwendet um nach Magie zu suchen, die sich meistens in den Schatztruhen befindet. Dazu muss sich der Drache nahe dem zu durchsuchenden Gegenstand befinden.
  • Schriftrolle - Zauberspruch lesen: Benutzen Sie diesen Spruch um nach Inschriften und Tipps zu suchen und diese zu lesen. (Befinden sich meistens auf Säulen)
  • Kästchen und Dreieck (grün) - Illusion zerstören: Mit diesem Spruch können Hindernisse wie z.B. eine Wand entfernt werden die aus Illusionsmagie bestehen.
  • Kästchen und Teile (blau) - Wiederherstellen (reparieren) von Dingen

Wenn eine Reihe von Problemen gelöst wurden sind, kann der Drache Gegenstände aufnehmen, die bei der nächsten Problemstellung benötigt werden

Links befindet sich eine Anzeige, die wie folgt lautet:

  • T = verbleibende Zeit
  • E = Energie des Drachens, Null-Energie bedeutet den Tod
  • C = restliche Magie des Drachens
  • M = zeigt die Zahl der übriggebliebenen Truhen

In der Mitte befinden sich vier Säulen, die nach einer gewissen Zeit Risse bekommen und wenn eine davon zu sehr beschädigt ist, bricht die Höhle ein (es ertönt ein Alarm, wenn die Säule kurz davor ist, zu brechen). Mit dem Zauberstab kann man jede einzelne Säule reparieren.

Doch Vorsicht! Jede Aktion kostet einen Punkt der Energie. Also sparsam mit umgehen. Man bekommt bei jedem gelösten Problem Punkte gutgeschrieben.

Lösung[Bearbeiten]

Tipps:

  • Zuerst sollte man versuchen den Magievorrat aufzufüllen (erste Schatzkiste).
  • Dann das erste Kraftfeld ausschalten. Dazu muss eine verrottete Säule gefunden und repariert werden (neben der ersten Schatzkiste).
  • Nahe beim zweiten Kraftfeld sollte die Nachricht gelesen werden ("Finde die Illusion unterhalb dieser Säulen").
  • Das Anzünden der Fackeln kann manchmal helfen...

Cheats[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

H.T.W: "Das Spiel ist eigentlich recht interessant, es gibt versteckte Mitteilungen, Schalter, abschaltbare Energiegatter, Rätsel und mehr. Auch die Grafik ist ansprechend, sauberes Scrolling und ein großer gut animierter Drache. Allerdings läuft das Gameplay dann doch auf eingefahrenen Bahnen: Karte zeichnen, Gegenstände und dessen Verwendung suchen, Gegenstände anwenden....".

Camailleon: "Finde, dass es leider sehr schwierig ist herauszufinden, wie man seine Anzahl der Befehle für den oberen Bereich erhöht. Da scheinen immer zu wenige da zu sein. Außerdem ist die Navigation mit so einem großen Tier in den grad so passenden Gänge sehr hinderlich, man kann sich manchmal kaum drehen. Sonst eine nette Idee, der Drache und die einzelnen Gegenstände sind gut gemacht."

Sonstiges[Bearbeiten]

Versionen[Bearbeiten]

Empfehelenswert ist die Rainbow Dragon 101% +11DX [pal/ntsc] Version von Avatar, da sie Bugfixes, einen Haufen Trainer, eine Anleitung und ein mysteriöses "Extra" bietet.

Cover[Bearbeiten]

"Cover"

Kassette[Bearbeiten]

Rainbow Dragon Tape.jpg

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von H.T.W
  1. H.T.W - 3.300 (14.09.2013)
  2. TheRyk - 2.000 (22.06.2014)
  3. Camailleon - 1.330 (19.02.2012)
  4. FXXS - 1.060 (02.11.2013)

2. Platz von TheRyk 3. Platz von Camailleon
2. Platz von TheRyk 3. Platz von Camailleon


Weblinks[Bearbeiten]


Videos

Artikel des Monats.gif Dieser Artikel wurde Artikel des Monats.