Stromverbrauch

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

In diesem Artikel soll der Stromverbrauch von Chips aus den Commodore Heimcomputern erörtert werden.

Energieverbrauch der Chips[Bearbeiten]

Chip Min Max Durchschnitt (über x Chips berechnet)
CPU 6510 87,5mA 3784 103,2mA 1884 96,6mA (20)
CPU 8500 87,9mA 0388 95,8mA 3987 92,2mA (10)
PLA 73,0mA 2084 102,0mA 2684 86,3mA (10)
PLA auf EPROM Basis M27C512-70 5,6mA
CIA 6526 46,9mA 1483 88,1mA 1187 66,5mA (24)
VIC II 37,1mA 12V 180mA 5V 0785 45,2mA 12V 220mA 5V 2383 41,8 12V 202mA 5V (9)
SID 6581 32mA 12V 69mA 5V 3383 37mA 12V 80mA 5V 2783 34,5mA 12V 75mA 5V (6)
ROM (Char, Kernal, Basic) 29,8mA 3384 91,0mA 0784 64,5mA (20)
RAM 64k*1 16,4mA TMM74164 9138 21,6mA M3764 OKI 18,5mA (12, je zwei pro Hersteller)
SRAM 1024x4 38mA 44mA 41mA (4)

TTL Bausteine[Bearbeiten]

74LS06 12mA
7406 28mA
74LS08 4mA
74LS74 4mA
74LS139 8mA
74LS193 18mA
74LS257 10mA (2x verbaut)
75LS258 10mA
74LS373 22mA
74LS629 19mA
4044 18mA
4066 2,5mA (2x verbaut)
556 6mA

Sonstiges[Bearbeiten]

HF Modulator 70mA 9Volt

Aufteilung der Stromzweige[Bearbeiten]

Am 12 Volt Zweig der aus den 9V AC gewonnen wird (ASSY 250407 Rev. C):

  • VIC
  • SID

Am 5 Volt Zweig der aus den 9V AC gewonnen wird, wird versorgt:

  • VIC
  • 4044
  • 74LS629
  • 74LS74
  • 74LS193


Zusammenfassung[Bearbeiten]

  • Es besteht kein Zusammenhang zwischen Baujahr und Stromverbrauch.
  • Zum gleichen Zeitpunkt hergestellte Bauteile haben circa den gleichen Verbrauch.
  • Neuere Bauteile haben keinen zwangsläufig geringeren Verbrauch.

Gesamtverbrauch[Bearbeiten]

Aus obigen Daten berechnet:

Best Case[Bearbeiten]

5 Volt Netzteil 667,5mA 3,34W
5 Volt (9AC) 239 mA 1,2W
12 Volt (9AC) 68,1 mA 0,82W
9 Volt 70 mA 0,63W

Worst Case[Bearbeiten]

5 Volt Netzteil 1054,2 mA 5,27W
5 Volt (9AC) 279 mA 1,4W
12 Volt (9AC) 82,2 mA 0,99W
9 Volt 70 mA 0,63W

Dies stellt nur den Verbrauch der Bauteile dar. Um den kompletten Energiebedarf zu ermitteln, muss noch der Verlust in den Spannungsreglern hinzugerechnet werden. Da im C64 und in dessen Netzteil ausschließlich Linearregler verbaut sind, kann man von einem Wirkungsgrad von 50% ausgehen. Um den tatsächlichen Energiebedarf zu ermitteln müssen also die oben angegebenen Leistungen verdoppelt werden.

Links[Bearbeiten]