Turmoil

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Turmoil
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 69
Entwickler Jay Jones, Mark Turmell
Firma Sirius Software
Verleger Sirius Publishing
Release 1983
Plattform(en) Atari 400/800/2600, C64, MSX, VC-20
Genre Shoot'em Up, Miscellaneous
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon joystick.png
Sprache Sprache:englisch


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
5.33 Punkte bei 15 Stimmen (Rang 718).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 5 20. November 2010 - "befriedigend" - 1259 downs
Lemon64 6,1 20. November 2010 - 10 votes
Rombachs C64-Spieleführer 7 September 1984 - "Urteil 3"

Beschreibung[Bearbeiten]

Turmoil ist einer der frühen Klassiker von Mark Turmell (bekannt für Spiele wie Smash TV, NBA JAM, WWF Wrestlemania, NFL Blitz). Aus sieben waagerecht angeordneten Reihen, vor denen die Spielfigur (laut Anleitung ein "Intergalatischer Fighter") auf und ab bewegt werden kann, tauchen von rechts und links die unterschiedlichsten Arten von Feinden oder Bonusgegenständen mit einer teilweise irren Geschwindigkeit auf. Sammeln, ausweichen, abschießen oder sterben sind die vier Möglichkeiten. Ist eine bestimmte Anzahl von Gegnern vernichtet, kommt der Spieler ins nächste Level.

Gestaltung[Bearbeiten]


... eine kurze Animation aus dem Spiel ...
... ein interessanter Farbeffekt zu Beginn des Spiels ...


Für damalige Verhältnisse aufwendige und optisch interessante Farbgrafik in Vorspann und Spiel.

Hinweise[Bearbeiten]

Aliens[Bearbeiten]

  • Alle Alien können nur abgeschossen werden sobald sich Ihr Schiff im freien Raum in der Mitte des Bildschirms befindet.
  • Gegnerische Schiffe: Es gibt fünf verschiedene Arten. Eine Kollision ist mit jeder Art tödlich.
  • Pfeile: Wenn Sie diesen erlauben zum gegenüberliegenden Bildschirmrand zu gelangen verwandeln sie sich in Panzer.
  • Panzer können nur von hinten vernichtet werden. Ein Schuss von vorne versetzt sie nur ein kleines Stück zurück.
  • Preise: Wenn ein Preis am linken oder rechten Bildschirmrand erscheint haben Sie nur einige Sekunden um in denjenigen Tunnel zu fliegen und ihn zu berühren. Wenn Sie dies nicht schaffen wird er in eine superschnelle Kanonenkugel verwandelt. Wenn Sie einen Preis berührt haben müssen Sie so schnell wie möglich wieder zur Bildschirmmitte um zu vermeiden vom unzerstörbaren Ghost-Ship erwischt zu werden.

Weiteres[Bearbeiten]

  • Sie beginnen mit fünf Schiffen. Wenn Sie alle Aliens eines Levels vernichten, bekommen Sie ein Bonusschiff.
  • Es gibt neun Levels die mit steigender Levelnummer schwieriger werden (schnellere Gegner, etc.)

Bedienung[Bearbeiten]

  • A   = hoch
  • Z   = runter
  •  :   = links
  •  ;   = rechts
  • Space   = Feuer
  • oder mit Joystick in Port 1
  • F5   = Level ändern
  • Run/Stop   = Pause ein/aus
  • Restore   = zurück zum Demo-Modus

Bugs[Bearbeiten]

Die Punkteanzeige geht nur bis 99.999, bei 100.000 springt sie wieder auf 0.

Lösung[Bearbeiten]

  • Den Feuerknopf gedrückt halten (ergibt Dauerfeuer) und gleichzeitig versuchen durch schnelles auf- abfliegen die Gegner zu eliminieren.
  • Die Preise so schnell wie möglich berühren und sofort wieder in die Bildschirmmitte zurück. Wenn der Feuerknopf dabei gedrückt ist bleibt das Schiff von selbst in der Mitte stehen.

Cheats[Bearbeiten]

  • Die Remember-Version ist unter anderem erhältlich auf C64Games. Sie enthält Trainer für eine unbegrenzte Anzahl an Spielerleben oder Unverwundbarkeit.

Kritik[Bearbeiten]

Rombachs C64-Spieleführer : "Die Hektik und Anspannung, in die dieses Programm den Spieler zwingt, ist einfach zu groß. Normale Nerven halten das nicht aus. Die Anforderungen, sind überhöht. Deshalb, nett zu betrachten, aber frustrierend."

Borna: "Das hat kurz mal Spaß gemacht, aber so richtig interessant war es eben doch nicht."

Robotron2084: "Super reduziertes Ballerspiel mit Minimalstgrafik aber Action bis zum Anschlag. So eine Art Tempest in 2D. Zum Dampf ablassen sehr gut geeignet wenn auch recht schwierig. Unkompliziertes, hektisches old school Geballer eben, aber dafür Volldampf nonstop. Geb ich mal 6 von 10 Punkten."

Blubarju: "Schließe mich da Robotrons Meinung an. Hat man sich erst einmal an die Geschwindigkeit gewöhnt, macht das Spiel auch Spaß. Für den kleinen Hunger zwischendurch ist Turmoil gut geeignet. Ebenfalls 6 Punkte von mir."

TheRyk: "Würde sogar noch weiter gehen. Es gibt ein paar Schwächen. Die etwas willkürliche Anzahl von 'Preisen' führt dazu, dass man z.B. bei perfekt gespieltem Level 1 ca. zwischen 6.000 und 17.000 Punkte machen kann. Dass die Punkteanzeige schon spätestens in Level 5 überläuft, ist auch etwas peinlich. Dennoch finde ich, Turmoil ist gerade aufgrund der perfekten Mischung aus simplem Spielprinzip und enormem Tempo ein sehr gutes Ballerspiel, dem man 1983 auch noch kleine Schnitzer verzeihen kann, 7 Punkte."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]

"Cover"


Werbeanzeige[Bearbeiten]



Anzeigenwerbung für das Spiel.



Videomitschnitt[Bearbeiten]


Zeitgenössischer Werbespot. Muss man gesehen haben!


Highscore[Bearbeiten]

Zu beachten: der Highscore wird nach Erreichen von mehr als 99.999 Punkten auf 0 zurückgesetzt!

Topscore von Robotron2084
  1. Robotron2084 - 124.780 (01.12.2010)
  2. TheRyk - 101.140 (30.11.2010)
  3. Blubarju - 94.310 (27.11.2010)

2. Platz von TheRyk 3. Platz von Blubarju
2. Platz von TheRyk 3. Platz von Blubarju


Weblinks[Bearbeiten]


Videos