arm2iec

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stub Dieser Artikel ist sehr kurz und nicht besonders ausführlich. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern.
arm2iec
arm2iec
Typ: Serieller Bus Adapter mit SD/MMC-Speicherkarten-Laufwerk
Erscheinungsjahr: 2010 (Prototyp)
Prozessor: NXP LPC1768/1769-CPU - Cortex M3 mit 100MHz
Speicher: 512 KByte Flash-Speicher, 64 KByte RAM
OS: sd2iec (Firmware)
Sonstiges: Emulation/Ersatz 1541

Das Hardware-Massenspeichergerät arm2iec wird am IEC-Bus eines C64/128 angeschlossen und speichert Dateien auf einer SD/MMC-Speicherkarte. Hauptkomponente ist ein ARM-Mikroprozessor. Der hauptsächliche Einsatz der arm2iec ist die Emulation oder der Ersatz eines Diskettenlaufwerks 1541.

Hardware und die Mikrokontroller sd2iec (Firmware) ist unter Open Source (GPL Sprache:englisch) verfügbar.

Zusätzliche Funktionen
  • arm2iec-Hardware unterstützt das Dolphin DOS-Parallelkabel
  • Einige Datenoperationen laufen schneller als bei herkömmlichen AVR-Designs.
  • Reset-Taster
  • 4 Taster zur Software-Steuerung
  • Batteriegepufferte Echtzeituhr

Weblinks[Bearbeiten]