Aztec Tomb Adventure

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.
Aztec Tomb Adventure
Titelbild vom Spiel
Bewertung 6.00 Punkte bei 3 Stimmen
Entwickler Antony Crowther
Verleger Alligata Software, Data Media
Release 1983
Plattform(en) C64, IBM-PC
Genre Adventure
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon tastatur.png
Medien Icon kassette.png Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch Sprache:deutsch (Sprache:italienisch Sprache:ungarisch)
Information auch bekannt als Quo Vadis Sprache:deutsch, Aztec Tomb H Sprache:ungarisch und La Tomba Azteca Sprache:italienisch


Beschreibung[Bearbeiten]

Aztec Tomb Adventure ist ein illustriertes Text-Adventure. Es erschien zunächst 1983 in englischer Sprache und wurde 1985 in einer deutschen Übersetzung veröffentlicht. Zudem erschienen inoffzielle Übersetzungen ins Italienische und Ungarische.


Gestaltung[Bearbeiten]


Wer hat eine Leiter im Eßzimmer, die zum dachboden führt!?
Im Keller
Ob in der Schublade etwas Brauchbares ist?



Grafik[Bearbeiten]

Die obere Bildschirmhälfte wird zur Darstellung der Illustrationen verwendet. Diese bestehen aus Zeichensatzgrafik. Je nach Sprachversion werden rechts neben der Grafik eingeblendet. Im unteren Bildschirmbereich werden der Parser und die Textnachrichten eingeblendet.

Sound[Bearbeiten]

Musik und Sound gibt es im Spiel nicht.

Hinweise[Bearbeiten]

Ein linksbündiges Bild, wird umflossen, mit Unterschrift

Hier kommen Hinweise zum Spiel hin, zum Beispiel welche Tasten benutzt werden, welche Joystickbewegungen notwendig sind. Zur Veranschaulichung existieren entsprechende Symbole in den C64-Wiki:Vorlagen.


Bei längeren, ausführlicheren Beschreibungen (darf auch entfernt werden) ggf. die Beschreibung in eigenen Abschnitte unterteilen, wie z.B. in:

Upgrades[Bearbeiten]

Bedienung[Bearbeiten]

Tipps[Bearbeiten]

Für Adventures wäre diese Unterteilung z.B. sinnvoll:

Fortbewegung[Bearbeiten]

Allgemeine Befehle[Bearbeiten]

Verben[Bearbeiten]


Lösung[Bearbeiten]

Ein rechtsbündiges Bild mit Unterschrift, das von Text umflossen wird...

Hier kommt ein Lösungsweg, die Komplettlösung oder ähnliches rein. Ggf. kann auch einfach auf Weblinks verwiesen werden, z.B. bietet C64Games viele Lösungen an.

Bei längeren, ausführlicheren Beschreibungen (darf auch entfernt werden) ggf. die Beschreibung in eigenen Abschnitte unterteilen, wie z.B.:

Es ist keine Lösung bekannt!

Karte[Bearbeiten]

Step by Step[Bearbeiten]


Cheats[Bearbeiten]

Es sind momentan keine Cheats bekannt.

Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
6.00 Punkte bei 3 Stimmen.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 5 26. April 2020 - 20457 downs
Lemon64 5,4 26. April 2020 - 19 votes
Ready64 7,67 26. April 2020 - 3 voti


Kritik[Bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]

"Cover".

Videomitschnitt[Bearbeiten]


Video mit Spielszenen

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Keiner
  1. Keiner - 0 (tt.mm.jjjj)
  2. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)
  3. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)


2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer
2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer


Weblinks[Bearbeiten]

englische Version
deutsche Version
italienische Version
ungarische Version

Videos[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]