Diskussion:Alles über den Commodore 64

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1. Erstmal fertig hiermit. Wie sieht es denn eigentlich aus, wieviel eines Buches darf zitiert werden ohne das es zu rechtlichen Probleme kommen kann? Oder wäre generell der Verlag zu fragen??
2. Weiterhin bräuchten wir eine sinnvolle Buchvorlage. Ich wäre dafür zusätzlich in der Kurzangabe noch Seitenanzahl, letzte Auflage und Damaliger Neupreis, sowie noch ein Kurzangabe des Inhaltsverzeichnis anzugeben. --Jodigi 22:40, 22. Aug 2006 (CEST)

Was die Vorlage angeht, so hab ich erst mal ne Infobox gebastelt, die noch jeder bearbeiten kann und dann abgestimmt werden soll. Alternative: Eine komplette Seite als Vorlage wie bei den Spielen.
Wegen Zitat solltest du die Seiten bei Wikipedia nachlesen, vor allem wegen der Quellenangabe Wikipedia:Zitate und den Artikel Zitat --Joystick 01:25, 23. Aug 2006 (CEST)
Nachtrag: Ich hab einen anderen Buchrücken-Text und die ISBN-Nummer hat sich auch geändert. Hier hab ich die Artikel-Nummer 556420/3.84 (März 1984 ??) ISBN-Nummer ist hier 3-89133-000-6 --Joystick 01:37, 23. Aug 2006 (CEST)
Ich habe nicht nachgeprüft ob die Ur-Ausgabe der deutschen Commodore die gleiche ISBN oder Buchrückentext hat. Eventuell muss dass Buch dann vielleicht zweimal vorgestellt werden. Ich beziehe mich auf der Markt&Technik-Ausgabe von 1986, wobei der Inhalt bis auf den GEOS-Anhang der gleiche ist. Der Markt&Technik Verlag hat viele Commodore Sachbücher in Abstimmung mit der deutschen Commodore nochmals überarbeitet und erneut herausgegeben. --212.144.29.216 alias Jodigi 14:00, 23. Aug 2006 (CEST)
Nur weil der Rückentext anders lautet, muss das Buch deswegen nicht nochmals vorgestellt werden. Das M&T die Bücher neu rausgebracht hat wusste ich gar nicht. --Joystick 15:44, 23. Aug 2006 (CEST)
OK, dennoch eine allgemeine Frage zu Büchern, die in mehreren Auflagen erschienen sind. Soll eigentlich immer die letzte Auflage vorgestellt werden oder reicht es dies im Überblick nur zu erwähnen? --Jodigi 18:37, 25. Aug 2006 (CEST)
Wenn sich was Wesentliches geändert hat, sollte man das schon erwähnen. --GoDot 19:02, 25. Aug 2006 (CEST)
Wenn sich die Optik des Buches, als auch der Inhalt sich geändert hat (GEOS-Anhang) und das Buch ab der 2. Auflage die M&T-ISBN hat, dann sollte m.E. neben dem Bild der 1. Auflage auch die ISBN der 1. Auflage stehen. Joystick, dieses Buch habe ich auch... --HePla 03:42, 19. Jan 2014 (CEST)
Ich habe ein M&T-Buch mit leicht anderem Rückentext der vorgestellten M&T-Auflage (siehe meinen Klammerzusatz) - Das ist wohl dann der Nachdruck von 1987. Da es originalverschweisst ist, will ich es nicht öffnen um nachzusehen. --HePla 03:42, 19. Jan 2014 (CEST)