Jamie Fuller

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Jamie Fuller
Name Jamie Fuller
Pseudonym Jiminy
Branche
  • Programmierer
Firmen / Gruppen Digital Exorcism, No Name, Megastyle, Sceptic (Gründer)
Website www.jamiefuller.com


Der britische Programmierer Jamie Fuller ist seit 1993 in der C64-Szene als "Jiminy" bekannt. Schon in den 1990er Jahren schrieb er einige C64-Spiele, bevor er auf andere Computersysteme, Konsolen und Handys wie PC, XBox, Nintendo DS, Sony Playstation Portable, Nokia oder Android, sowie für das Internet (Flash / Actionscript im Jahr 2004) Programme entwickelte.

Im Jahr 2018 veröffentlichte er erneut einige interessante C64-Spiele, wovon einige an Programmier-Wettbewerbe teilnahmen. Weiterhin betätigt er sich als Grafiker und Designer bei C64-Computerspielen.

Außerdem gehörte er den Demo-Gruppen Megastyle (MSI), Digital Exorcism (Gruppe) (DLE), No Name (Gruppe) (NN), Sceptic (Gruppe) (SCP; hier auch Gründer) an.


C64-Spiele (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1995[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2018[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2019[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2020[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2021[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]