Mission Jonathan

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mission Jonathan
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 849
Entwickler Michael Kaiser
Firma Brillant Software
Verleger Brillant Software
Release 1985
Plattform(en) C64
Genre Adventure
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:deutsch


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
5.50 Punkte bei 2 Stimmen.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 22. August 2018 - 19796 downs



Beschreibung[Bearbeiten]

Mission Jonathan ist ein deutschsprachiges, illustriertes Textadventure aus dem Jahre 1985. Das Adventure besitzt eine Eigenzeit, d.h. Personen sind teilweise nur zu gewissen Zeiten erreichbar, gewisse Tätigkeiten können nur zu gewissen Zeiten gefahrlos ausgeführt werden, Verkehrsmittel fahren nur zu bestimmten Zeiten, Geschäfte sind nur zu gewissen Zeiten geöffnet, etc.

Hintergrund

Als GWA-Agent hat man's nicht leicht. Man wird einfach am Flugfeld eines kleinen Nests irgendwo im Nirgendwo in der Nähe einer Bushaltestelle (Linie nach Nairobi) ohne Anweisungen abgesetzt und weiß nur, dass man einen wichtigen Auftrag zu erfüllen hat. Sie übernehmen nun die Rolle dieses Agenten, müssen das Ziel Ihrer Mission herausfinden und natürlich diese auch erfolgreich abschließen...


Gestaltung[Bearbeiten]

Der Beginn des Adventures...
Endlich kommt ein Bus...
Naja, unter "anheimelnd" stell' ich mir was anderes vor...
Im zwielichtigen Teil Nairobis...
Minister gefunden...der ist aber misstrauisch...
Flugzeug da...Minister da...ab nach Hause...

Das Spiel bietet Illustrationen in HiRes-Grafik, die etwa das obere Drittel des Bildschirms einnehmen. Unter der Grafik werden Text und Parser eingeblendet. Weder Musik noch Soundeffekte sind zu hören. Der Spielstand kann gespeichert werden (Nur eigene Spielstanddiskette verwenden !)


Hinweise[Bearbeiten]

Bedienung[Bearbeiten]

Die Bedienung erfolgt ausschließlich über die Tastatur und in Deutsch, wobei nur die Buchstaben- und Zahlentasten verwendet werden. Die Taste INST-DEL  löscht das letzte Zeichen vor dem Cursor, die Taste RETURN  schließt Ihre Eingaben ab. Das Spiel besitzt einen Zwei-Wort-Parser, das heißt, Sie dürfen keine Handlungen verbinden. Zusätzlich gibt es auch Abkürzungen, bei denen ein Buchstabe reicht.

  • Nur ein Leerzeichen zwischen den Befehlen!
  • Kein Leerzeichen vor dem ersten Befehl!
  • ä = ae, ö = oe, ü = ue, ß = ss
  • Man muss die Befehle umdrehen, d. h. Gegenstand vor Verb (Beispiel: Zug gehen, Game save, Hund fuettern, usw.).
  • Das Adventure besitzt eine Eigenzeit, d. h. gewisse Aktionen können nur zu gewissen Zeiten (gefahrlos) durchgeführt werden.

Befehle und Eingaben[Bearbeiten]

Befehlswörter

  • Richtungsbefehle
    Norden, N, Sueden, S, Osten, O, Westen, W, Hoch, Runter, Nordwesten, NW, Suedwesten, SW, Nordosten, ND, Suedosten, SO
  • Hilfe
    kleine "Hilfe"
  • Game Save
    Spielstand speichern (5 pro Disk, NUR auf EIGENE Spielstanddiskette!!)
  • Game Load / Game Restore
    Spielstand laden
  • Game Quit / Game Ende
    Spiel beenden
  • Besitz
    Inventar, zeigt die Dinge, die man bei sich trägt.
  • Screen
    Raumbeschreibung
  • Uhr schauen
    aktuelle Zeit im Adventure
  • Return-Taste RETURN 
    warten (Zeit vergeht)

Einige weitere Verben die das Programm versteht

  • anrufen, rufen, anschalten, anmachen, ausschalten, bestellen, bewegen, drehen, binden, befestigen, druecken, ducken, kriechen, durchsuchen, suchen, einwerfen, legen, plazieren, essen, fahren, renn, fuettern, geben, anbieten, gehen, betreten, laufen, graben, hoeren, zuhoeren, kaufen, klettern, legen, verlieren, lesen, nehmen, fassen, greifen, oeffnen, aufschliessen, off, on, reden, sprechen, saeubern, wischen, sagen, schreien, schauen, untersuchen, schellen, schiessen, feuern, schlafen, schliessen, zuschliessen, verschliessen, schneiden, entfernen, schreiben, kritzeln, singen, spielen, springen, huepfen, stossen, ziehen, schieben, toeten, umbringen, tragen, treffen, schlagen, trinken, warten, werfen


Lösung[Bearbeiten]

Schritt für Schritt

Eine echte handgezeichnete Karte... original... gefunden in meiner untersten Schublade...;).. (HTW)
  • am Flugfeld: SCHILD LESEN, S, SCHILD LESEN, BUS WARTEN (solange bis Bus hier ist), BUS GEHEN, O, S, W,
  • die Bar: BAR GEHEN, MANN UNTERSUCHEN (der Typ braucht 2x Schnaps), SCHNAPS KAUFEN, SCHNAPS NEHMEN, SCHNAPS GEBEN, SCHNAPS KAUFEN, SCHNAPS NEHMEN, SCHNAPS GEBEN, SCHNAPS KAUFEN, SCHNAPS NEHMEN, W, O, NORDOSTEN, N,
  • der Zeitungsverkäufer: ZEITUNG KAUFEN, ZEITUNG NEHMEN, ZEITUNG LESEN (4395561), ZEITUNG LEGEN, S, S,
  • die Telephonzelle: TELEPHON GEHEN, MUENZE EINWERFEN, TELEPHON ANRUFEN, 4395561 (Hier GWA-HQ, Packet auf Post, Deckname = Eduardo Zacchini), N, N,
  • die Post: POST GEHEN, SEKRETAERIN REDEN. EDUARDO ZACCHINI, PAKET NEHMEN, PAKET OEFFNEN, PAKET LEGEN, SCHLUESSEL NEHMEN, KARTE NEHMEN, KARTE UNTERSUCHEN, SCHLUESSEL UNTERSUCHEN (Nummer 0275), W, S, NORDOSTEN,
  • der Bahnhof: BAHNHOF GEHEN, O, O, SCHLIESSFACH OEFFNEN, 0275, SCHLUESSEL LEGEN, ANWEISUNGEN NEHMEN, ANWEISUNGEN LESEN (US-Verteidigungsminister von Rebellen nach Kenia entführt, Position in Karte eingezeichnet, in der Nähe des HQ ist Flughafen, dieser nur 1x benutzbar, wenn Minister befreit Signal mit CB-Radio senden, nach 30 min wird Flugzeug nördlich von HQ landen und nach 10 min wieder starten), ANWEISUNGEN LEGEN, LANDKARTE NEHMEN, LANDKARTE LESEN (Punkt ist markiert, Koordinaten sind "5.5 S / 33.2 O"), LANDKARTE LEGEN, SW, SCHNAPS GEBEN, SCHERE NEHMEN, NW, W, SW, N, SW,
  • das Restaurant: RESTAURANT GEHEN, (warten bis Ober kommt), OBER ZUHOEREN, FISCH (oder das Gericht das der Ober vorschlägt) BESTELLEN, OBER REDEN, ESSEN NEHMEN, N, N, W, ESSEN LEGEN, O
  • der Laden: LADEN GEHEN, SCHELLE SCHELLEN, FALLSCHIRM KAUFEN, S, W
  • alles Zeugs zur nächsten Haltestelle: (ziemlich zeitaufwendige Aktion), BUS WARTEN (solange bis Bus hier ist), BUS GEHEN, UHR LEGEN, BUS WARTEN (solange bis Bus hier ist), BUS GEHEN, ESSEN NEHMEN, BUS WARTEN (solange bis Bus hier ist), BUS GEHEN, GELD LEGEN, UHR NEHMEN, N
  • wieder am Flugfeld: (im Besitz sollte sein: Uhr, Fallschirm, Essen, Schere, ID-Karte), FLUGZEUG GEHEN, MANN ZUHOEREN, MANN REDEN, 5.5, 33.2, AUSGANG ZIEHEN, FALLSCHIRM TRAGEN, CB NEHMEN, AUSGANG GEHEN
  • das HQ: UHR SCHAUEN (jetzt warten bis es zwischen 20.00 - 06.00 ist), S, S, S, S, W, HUND FUETTERN, ZAUN SCHNEIDEN, ZAUN GEHEN, STATION GEHEN, UHR GEBEN, O, KARTE GEBEN, W, N, ZAUN GEHEN, O, CB ANSCHALTEN (ab jetzt 15 Züge, immer in Bewegung bleiben, sonst wird Flugplatz entdeckt), N, N, N, N, N, S, S, S, S, S, N, N, N, N, N, N,
  • am provisorischen Flugfeld: FLUGZEUG GEHEN
  • Adventure gelöst ! Willkommen zu Hause, Held !! Die Mission war ein voller Erfolg. Die ganze Welt dankt Dir.


Cheats[Bearbeiten]

  • Cheats sind derzeit nicht bekannt und werden auch nicht benötigt.
  • Das BASIC-Listing findet man auf C64Games.de.


Kritik[Bearbeiten]

H.T.W: "Ein in jeder Hinsicht durchschnittliches Adventure: durchschnittliche Rätsel, durchschnittliche Grafik, durchschnittliche Texte, durchschnittlicher Parser, Spielende ohne Abschlussbild... Wenn man es einmal gelöst hat, wird es wohl in einer Lade verschwinden und keinen bleibenden Eindruck hinterlassen."


Sonstiges[Bearbeiten]

  • Bei der Version von HTW (erhältlich auf C64Games.de) wurde ein Absturz behoben (im Bahnhof: ZUG GEHEN). Diese Version wurde durchgespielt und scheint fehlerfrei (H.T.W).

Cover

Nach derzeitigen Wissensstand ist für dieses Spiel kein offizielles Cover erschienen.


Highscore[Bearbeiten]

Bei diesem Adventure ist kein Highscore möglich.


Weblinks[Bearbeiten]

Videos[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]