Sarah Jane Avory

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Sarah Jane Avory
Name Sarah Jane Avory
Pseudonym Panther
Nationalität England
Branche
  • Programmiererin
  • Buchautorin


Die Programmiererin Sarah Jane Avory programmiert seit Jahren Computerspiele, u. a. für die Computersysteme Amiga, Atari ST, Sega Mega CD, Atari Jaguar und Playstation. Weiterhin ist sie bekannt für ihre Fantasy-Buchserie "Briley Witch Chronicles", sowie weitere Bücher.

Ihre Programmierkarriere begann in den 1980er Jahren ganz klassisch mit durch den Kauf eines VC-20, gefolgt von Schreiben von Programmen auf dem C64 und dem Amiga.

Ihre Rückkehr zu den beliebten Retro-Computersystemen der 1980er Jahre wie dem VC-20, C64 und Amiga begann erst vor kurzem. Seit etwa 2017 entdeckte sie die Liebe zum C64 wieder und programmiert seit dem in ihrer restlichen Freizeit einige sehr gute C64-Spiele, die das Maximale aus dem C64 herausholen soll. Zeitweise wurden ihre C64-Spiele durch den Publisher Protovision (Mai 2018 bis Ende 2021) veröffentlicht, teilweise waren diese auch als PD kostenfrei erhältlich.

Im Jahr 2019 hatte sie den vertikal scrollenden Weltraumshooter (auch: SHMUP) Neutron und seine Weihnachtsversion Santron entwickelt, gefolgt von ihren eigenen Bestseller Zeta Wing im Jahr 2020 - ebenfalls ein vertikal scrollender SHMUP. Weiterhin erschien im Jahr 2020 der weitere Shooter namens Soul Force und seine Weihnachtsversion im Jahr 2021 namens Snow Force.

Das vielbeachtete RPG im japanischen Stil namens Briley Witch Chronicles, das auf ihre ersten 4 Bücher ihrer geschriebenen Romanreihe "Briley Witch Chronicles" basiert, wurde erst im Oktober 2021 veröffentlicht und bekam in den Online-Medien sehr gute Kritiken.

Viele ihre C64-Spiele bekamen gute Kritiken und Rezensionen, nahmen an C64-Spiele-Entwickler-Wettbewerbe und einigen wurden auch mit Preisen ausgezeichnet.

Mittlerweile werden alle C64-Spiele unter den eigenen Firmennamen bzw. Label Witchsoft selber auf der Verkaufsplattform itch.io digital gegen Gebühr vertrieben.


C64-Spiele (Auszug)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Eine Szene aus "Briley Witch Chronicles" (2021).
  • Neutron (2019*; "RGN Gamers Choice Award Commodore 64" 2019)
  • Santron (2019*; Special X-MAS-Version von Neutron; aktuell noch gegen Wunschpreis downloadbar!)
  • Zeta Wing (2020*; "RGN Gamers Choice Award Commodore 64" 2020 - 1st Place)
  • Soul Force (2020*)
  • Snow Force (2021, X-MAS-Version von Soul Force)
  • Briley Witch Chronicles (2021, J-RPG; Indie Retro News - Game of the Year 2021)
  • Strikeback (2022, WIP)
* war zeitweise auch über den Publisher Protovision erhältlich!


Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]