Vincent

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vincent
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 932
Entwickler
Firma Double Density
Verleger CP Verlag (Golden Disk 64)
Musiker Frank Schäfers
HVSC-Datei /MUSICIANS/R/Rockin_Limited/Schaefers_Frank/Vincent.sid
Release 1991
Plattform(en) C64
Genre Jump and Run
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
Noch keine Stimmen.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 7 13. Oktober 2019 - 20631 downs
Lemon64 7,7 18. Spetember 2018 - 20 votes
Ready64 5,5 13. Oktober 2019 - 2 voti
Rombachs C64-Spieleführer 7 September 1984 - "Urteil 3"


Beschreibung[Bearbeiten]

Zweiter Titel mit zwei Lauftexten

Vincent ist ein Jump and Run mit einem gleichnamigen Vampir als Hauptdarsteller. Vincent muss in jedem Level innerhalb der Zeitbegrenzung zu seinem Sarg finden. Als Mittel gegen seine Gegner trägt eine Axt bei sich, mit der er nach vorne schlagen kann.

Vincent setzt sich mit einer gewissen Trägheit in Bewegung, wie man z. B. bei Psycho Fox (Master System) oder The Great Giana Sisters findet, und kann sehr hoch springen. Vincents Lebensenergie ist durch die Zahl der Blutorangen, die er hat, gegeben. Blutorangen können in großen Mengen in allen Levels gesammelt werden. Die Berührung bestimmte Gegenstände, wie Kruzifix oder Holzpfähle, bedeuten allerdings den sofortigen Bildschirmtod.


Gestaltung[Bearbeiten]


Haie liegen einfach so im Spiel rum.
Ein komischer, dicker Gegner.
Spür' meine Axt!




Einer der Bonus-Levels
Dort entlang, bitte!
Wenn man die Haie nicht aufsammeln will, muß man vorsichtig sein beim Springen.




Ob man das Pilzhaus betreten kann?



Grafik[Bearbeiten]

Vincent bietet Multicolor-Grafik und horizontal scrollende Levels. Die zahlreichen Gegner sind sehr flüssig animiert.

Sound[Bearbeiten]

Geräuscheffekte gibt es im Spiel nicht dafür durchgängig Musik und eine Reihe von Musikstücken.

Hinweise[Bearbeiten]

Bedienung[Bearbeiten]

  • Joystick nach vorne: Springen
  • Joystick nach links und rechts: Nach links/rechts gehen
  • Feuerknopf drücken: Axt verwenden

Tipps[Bearbeiten]

  • Das Einsammeln der Haie sollte vermieden werden. Es bringt zwar Punkte, zieht dafür aber Münzen ab.



Cheats[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]

"Cover"

Videomitschnitt[Bearbeiten]


Longplay

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Keiner
  1. Keiner - 0 (tt.mm.jjjj)
  2. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)
  3. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)

2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer
2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer


Weblinks[Bearbeiten]


Videos