Z-Machine

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stub Dieser Artikel ist sehr kurz und nicht besonders ausführlich. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern.

Die Z-Machine ist eine virtuelle Maschine (VM) bzw. Engine für Adventures. Neben dem Original von Infocom gibt es mehrere Implementierungen als Public Domain (PD) sowie unter anderen Lizenzen.

Das Z steht dabei für Zork, dem ersten Adventure, welches die Firma Infocom herausbrachte. Die Programmiersprache in der die Adventure-Spiele geschrieben wurden, heißt ZIL (steht für Zork Implementation Language), und der zugehörige Compiler ist unter dem Namen Zilch bekannt. Dieser wurde allerdings bis heute nicht offiziell veröffentlicht.

Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Z-machine
WP-W11.png Wikipedia: Z-machine Sprache:english