Zaxxon (Sega)

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Begriffsklärung Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen finden sich unter Zaxxon (Begriffsklärung).
Zaxxon (Sega)
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 434
Firma Sega
Verleger US Gold, HesWare
Release 1984
Plattform(en) C64
Genre Shoot'em Up, 3D-Scrolling
Spielmodi Einzelspieler
2 Spieler (abwechselnd)
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon cartridge.png
Sprache Sprache:englisch
Information Nachfolger: Super Zaxxon, Zaxxon 3-D, Zaxxon Motherbase 2000


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
6.38 Punkte bei 13 Stimmen (Rang 517).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 7 26. November 2008 - "sehr gut" - 7387 downs


Beschreibung[Bearbeiten]

Zaxxon ist ein klassischer Weltraum-Arcadeshooter mit isometrischen Perspektive in dem Sie einen Raumjäger steuern. Sie müssen durch eine stark gesicherte feindliche Asteroiden-Stadt fliegen und dort Treibstofftanks, Geschützstellungen, Raketen und Abwehrjäger zerstören. Mit Hilfe einer Höhenanzeige müssen Sie Ihren Weg durch enge Maueröffnungen, tödlichen Energiebarrieren und Raketenfeuer finden, Das erfolgreiche Durchfliegen der Asteroiden-Stadt bringt Sie in den freien Weltraum wo Sie feindliche Raumjäger vernichten müssen. Wenn Sie dies überleben gelangen Sie in eine andere Asteroiden-Stadt wo der letzte große Kampf gegen den heimtückischen Robot, ZAXXON, stattfindet.

Gestaltung[Bearbeiten]

... der Start

Darstellung in isometrischen Perspektive mit vielen Schattierungen und Details. Das Spielfeld wird von rechts oben nach links unten gescrollt. Hierdurch wird ein Quasi-3D-Effekt erreicht. Die Flughöhe kann durch die Größe des Raumschiffes und die Entfernung zu seinem Schatten erkannt werden.

Hinweise[Bearbeiten]

Energiebarrieren[Bearbeiten]

Asteroiden-Stadt
freier Weltraum
Endkampf gegen Zaxxon

In den ersten Level des Spiels müssen Sie über Mauern und über und unter Energiebarrieren fliegen. Im weiteren Verlauf des Spiels werden die Mauern kompakter und nur kleine Öffnungen bleiben um sie zu durchfliegen. Diese Öffnungen werden dann auch durch Energiebarrieren geschützt, so dass Ihre Aufgabe sehr schwierig wird. Feuern Sie Ihre Laser auf die Energiebarrieren ab um Ihre Position in Relation zu den Öffnungen zu bestimmen.

Die Asteroiden-Städte[Bearbeiten]

Am Anfang Ihrer Mission gelangen Sie in die erste Asteroiden-Stadt. Hier sollten Sie so viele feindliche Raumjäger wie möglich zerstören. Je mehr Abschüsse Sie hier erzielen, desto weniger Raumjäger werden Ihnen im freien Weltraum begegnen. Sie sollten hier auch die Treibstofftanks zerstören um Ihren Treibstoffvorrat zu erhöhen. und schließlich sollten Sie so viele Radartürme, Geschützstellungen, und Raketen wie möglich zerstören um den Punktestand zu erhöhen.

Der freie Weltraum[Bearbeiten]

Nach Durchquerung der Asteroiden-Stadt gelangen Sie in den freien Weltraum. Hier werden Ihnen feindliche Raumjäger und Satelliten begegnen. Die Größe dieser Raumjäger zeigt deren Flughöhe an. Je kleiner desto niedriger. Die Anzahl der noch zu zerstörenden Raumjäger wird in der unteren rechten Bildschirmecke angezeigt (Enemy Planes). Sollten Sie alle feindlichen Raumjäger zerstören erhalten Sie einen Bonus 1000 Punkten

Der Endkampf[Bearbeiten]

Wenn Sie den Kampf im freien Weltraum überleben, gelangen Sie in eine andere Asteroiden-Stadt. Diese ist die Festung des tödlichen Roboters ZAXXON. Um Zaxxon zu zerstören werden drei Treffer auf seinen Raketenwerfer benötigt.

Bedienung[Bearbeiten]

Im Startbildschirm
J   für Joystick
K   für Tastatur
1   für einen Spieler
2   für zwei Spieler. Beide Spieler spielen nacheinander und verwenden den gleichen Joystick in Port#2
Feuerknopf drücken Feuerknopf drücken um das Spiel zu beginnen

Im Spiel
RESTORE   um das Spiel abzubrechen und zum Startbildschirm zu gelangen
Run/Stop   um das Spiel zu pausieren. Diese Taste nochmals drücken um weiter zu spielen
Joystick zurück Joystick zurück oder A   um zu steigen
Joystick nach vorne Joystick vor oder Z   um zu sinken
Joystick nach links / Joystick nach rechts Joystick links/rechts oder J  / K  um nach links / rechts zu fliegen
Feuerknopf drücken Feuerknopf oder Space   drücken um zu feuern
Eine Höhenanzeige auf der linken Seite des Bildschirms hilft Ihnen bei der Bestimmung der Flughöhe. Dies ist besonders hilfreich wenn durch Maueröffnungen und elektrischen Barrieren geflogen wird.
Die Treibstoffanzeige zeigt den verbleibenden Treibstoff. Durch zerstören von Treibstofftanks in den Asteroiden-Städten Levels wird dieser aufgefüllt.

Punkte[Bearbeiten]

Radarturm 1000 Punkte
Treibstofftank 300
Geschützstellung 200 oder 500 Punkte (zufällig)
Rakete 150 Punkte
Feindlicher Jäger 100 Punkte (erhöht sich um 50 nach jeder Runde)
Robot-Rakete 200 Punkte
ZAXXON 1000 Punkte


Lösung[Bearbeiten]

Cheats[Bearbeiten]

  • Die Version von "TRIAD" besitzt einen Trainer mit folgenden Optionen: Unlimitierte Leben, unlimitierter Treibstoff, Unverwundbarkeit. Zusätzlich wurde das Manual integriert.

Kritik[Bearbeiten]

H.T.W: "Gegenüber der Version von Synapse sieht die Grafik subjektiv etwas besser aus. Dafür ruckelt das Scrolling etwas und auch die Seitwärtsbewegung des Raumschiffs sieht ungleichmäßig aus. Schade, dass keine der beiden Versionen eine speicherbare Highscoreliste besitzt".

Sonstiges[Bearbeiten]


Cover

"Cover"

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Equinoxe
  1. Equinoxe - 25.450 (07.06.2012)
  2. Robotron2084 - 21.050 (05.08.2010)
  3. Equinoxe Junior - 11.150 (07.06.2012)
  4. H.T.W - 9.700 (24.02.2009)

2. Platz von Robotron2084 3. Platz von Equinoxe Junior
2. Platz von Robotron2084 3. Platz von Equinoxe Junior


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Zaxxon


Videos