dk'tronics

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stub Dieser Artikel ist sehr kurz und nicht besonders ausführlich. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern.
dk'tronics
Firmenlogo
Gründungsdatum 1981
Firmenschließung 1993
Unternehmenssitz Essex, Großbritannien
Anzahl der Mitarbeiter 50
Bekannte Mitarbeiter David Heelas (Direktor)
Branche Computerspiele und Hardware
Informationen Übernahm 1985 Currah Technology


Die Firma dk'tronics war ein Computerspiele- und Hardwarehersteller für 8-Bit-Heimcomputersysteme wie C64, VC-20, MSX, Spectrum, BBC Micro, Memotech und Amstrad. Der Unternehmenssitz lag in Großbritannien.

Im Jahr 1985 übernahm dk'tronics die Firma Currah Technology, die das Steckmodul "Currah Microspeech" für C64 und ZX Spectrum zunächst weiterführte.

Die damalige Firmenanschrift lautete:

Shire Hill Industrial Estate, Saffron Walden, Essex, CB11 3AX


C64-Spiele (Auszug)[Bearbeiten]

Werbung für Computerspiele von dk'tronics

1983[Bearbeiten]

1984[Bearbeiten]


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: dK'Tronics Sprache:english