Acclaim Entertainment

Aus C64-Wiki
(Weitergeleitet von Acclaim)
Zur Navigation springenZur Suche springen
Acclaim Entertainment
Logo von Acclaim Entertainment
Gründungsdatum 1987
Firmenschließung 2004
Unternehmenssitz New York, USA
Firmenleitung Rodney Cousens (CEO)
Gerard Agoglia (CFO)
Anzahl der Mitarbeiter 585 (2004)
Branche Computer- und Videospiele
Website acclaim.com
Informationen Betrachtung von Acclaim Entertainment bis zum ersten Konkurs im Jahr 2004.


Acclaim Entertainment war ein amerikanisches Unternehmen für Publishing und Entwicklung von Videospielen. Der Schwerpunkt lag deutlich bei den Konsolen-Spielen, es wurde aber auch Software für Heimcomputer entwickelt und vertrieben.

Gegründet wurde der Konzern von Greg Fischbach, Robert Holmes und Jim Scoroposki.
Die Firma kaufte einige ehemalige Spielefirmen, wie Mirrorsoft (England), Probe Entertainment (England), Iguana Entertainment (USA), Sculptured Software (USA) oder Software Creations (England) auf. Sie wurden in Acclaim Studios umbenannt.

Diese Firmen hatten zuvor viel C64-Software entwickelt, bei Acclaim schenkte man 8 Bit-Rechnern aber nahezu keine Beachtung mehr. In verschiedenen Städten gab es Acclaim Studios für die Spieleentwicklung.


1993 gründete Acclaim eine Abteilung für die Vermarktung von Comic-Heften.

Im August 2004 meldete Acclaim Entertainment Insolvenz an und schloss alle seine Entwicklungsstudios.

C64-Spiele (Auszug)[Bearbeiten]

Das Titelbild von "The Simpsons" (1991).


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Acclaim Entertainment
WP-W11.png Wikipedia: Acclaim Entertainment Sprache:english