Asgard

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.
Asgard
Titelbild vom Spiel
Bewertung 3.00 Punkte bei 3 Stimmen
Entwickler Stefan Harms
Firma AGC Hamburg
Verleger Ariolasoft
Release 1989
Plattform(en) Atari ST, C64
Genre Strategie
Spielmodi Einzelspieler
bis zu 7 Spieler (abwechselnd)
Steuerung Icon Port1 2.pngIcon joystick 1-2.png Icon tastatur.png
Medien Icon kassette.png Icon disk525.png
Sprache Sprache:deutsch


Beschreibung[Bearbeiten]

Hauptmenü des Spiels

Asgard ist ein rundenbasiertes Strategiespiel, das in der Wikingerzeit angesiedelt ist. Man ringt als eine von bis zu sieben Fraktionen um die Macht über eine neu zu besiedelnde Insel.

Das Spiel ist in Runden unterteilt. Jeder Spieler start mit 1000 Gold und drei Armeen. Zu Beginn jeder Runde legt man den Geldbetrag fest, den man seinen Kriegern. Dieser hat Einfluss auf deren Kampfmoral, die wiederum über den Ausgang von Gefechten entscheidet. Anschließend kann man jede Armee eine von drei Aktionen durchführen lassen: Wald roden, Haus bauen oder Feld anlegen, was allerdings jeweils Geld kostet. Häuser und Felder geben einem jede Runde einen Geldbetrag. Felder bringen mehr Geld, können aber nur auf waldfreien Gebiet angelegt werden.

Nach der Bauphase kann man seine Truppen bewegen, wobei unterschiedliches Terrain unterschiedlich viele Bewegungspunkte kostet. Zieht eine Armee auf ein fremdes Feld oder Haus (neben gegnerische gibt es noch neutrale), kann dieses beschlagnahmt oder geplündert werden. Zieht man auf eine gegnerische Armee, folgt ein Kampf. Die Armee mit der niedrigeren Kampfmoral wird dabei vollständig aufgerieben.

Gestaltung[Bearbeiten]


In der ersten Phasen eines Zugs entscheiden wir, ob und was wir bauen oder roden.
Neutrale und feindliche Häuser und Felder können eingenommen oder geplündert werden.
Häuser und Felder bringen Geld.



Zufallsereignisse mischen das Geschehen auf.
Übersicht über die Fraktionen im Spiel.
Die Moral der Truppen entscheidet über den Ausgang des Kampfes.



Hinweise[Bearbeiten]

Bedienung[Bearbeiten]

Tipps[Bearbeiten]


Lösung[Bearbeiten]


Cheats[Bearbeiten]

In der CSDb gibt es Cracks mit einer Trainerfunktion.

Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
3.00 Punkte bei 3 Stimmen.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 3 27. Januar 2020 - 20401 downs
ASM 3/12 Ausgabe 05/89
Kultboy 3,0 27. Januar 2020 - 1 Stimme


Kritik[Bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]


Front Cover Disk



Videomitschnitt[Bearbeiten]


Kommentar zum Video.


Screenshot-Vergleich[Bearbeiten]

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Keiner
  1. Keiner - 0 (tt.mm.jjjj)
  2. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)
  3. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)


2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer
2. Platz von Niemand 3. Platz von Leer


Weblinks[Bearbeiten]

Videos[Bearbeiten]


Quellen[Bearbeiten]