Clipart

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Clipart (zu deutsch etwa: Schnippelbild) bezeichnet eine Computergrafik, die in einem Dokument einer Textverarbeitung oder DTP-Programm, einfach und schnell eingebunden werden kann, um einen Artikel mit Grafiken bzw. Bildern aufzulockern. Je nach Grafikformat sind diese s/w, in Graustufen oder farbig und in bestimmten Auflösungen (dpi) verfügbar. Ältere Textverarbeitungen oder DTP-Programme unterstützen nur bestimmte (eigene) Grafikformate.

Seit Mitte/Ende der 1990er Jahren unterstützen viele Computeranwendungen, wie Tabellenkalkulation, Datenbanken oder Präsentationsprogramme, die Einbindung von Cliparts und externen Grafiken bzw. Medien.

Für Office-Programme wie z.B. GEOS, MS-Office, OpenOffice, usw. gibt es auch Clipart-Sammlungen. Diese werden entsprechend durchsucht und dann mit "Copy & Paste" (Kopieren & Einfügen) in die genutzte Office-Anwendung eingefügt. Dies geht in der Regel einfacher als über eine Grafik-Importfunktion.

Hinweis: Die Nutzung von Cliparts sind nicht immer kostenlos bzw. gemeinfrei (PD). Es gibt Clipart-Sammlungen, die käuflich erworben müssen, oder Grafiken, die bei nicht privater Nutzung nachlizenziert werden müssen!

Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Clipart