Computer Gaming World

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Titelblatt Erstausgabe 11/1981 (Nr.1)

Das nordamerikanische, englischsprachige Computermagazin "Computer Gaming World" für Computerspiele ist 25 Jahre von 11/1981 (November/Dezember; Erstausgabe) bis 11/2006 (Nr.268; 25-Jahre Jubiläumsausgabe) erschienen. Herausgeber und Chefredakteur war bis zum Jahr 1993 Russell Sipe. Das Magazin ist zunächst im Verlag Golden Empire Publications, Inc erschienen.

Spiele für Computersysteme der Erstausgabe waren: Apple II, PET 2001, TRS-80, sowie Atari 800.

Bis etwa Mitte 1985 wurde das Titelbild von Hand erstellt und der Seitenumfang blieb mit ca. 50 Seiten konstant. Ab 09/1985 wurden in jeder Ausgabe mehr als 100 Spieletitel bewertet und vorgestellt.

In den 1980er Jahren waren die Computerspiele für die bekannten Heimcomputersysteme wie C64 oder Atari (beworben ab Juni 1984) ebenfalls stark vertreten, die dann zum Ende der 1980er Jahre durch PC- und Amiga-Spiele verdrängt wurden.

Bis zum Jahr 1986 erschien es zweimonatlich, danach wurde die Ausgabenzahl langsam bis 1988 auf eine monatliche Erscheinungsweise erhöht. 1987 erschien für 2 Ausgaben (Herbst, Winter) der Ableger Computer Game Forum. In dieser Zeit wurde der Seitenumfang leicht angehoben. Erst mit der Ausgabe 12/1989 wurde die Seitenzahl von 100 erstmalig überschritten.

Ab 1991 wurde die Seitenzahl weiterhin stark erhöht. Während die 100.-Jubiläumsausgabe (11/1992) einen Umfang von 196 Seiten hatte, Ende 1993 wurde das Spielemagazin an den Ziff-Davis Verlag verkauft. Die Ausgabe 11/1997 hatte einen Seitenumfang von mehr als 500 Seiten.

Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Computer Gaming World Sprache:english