Diskussion:Hauptseite/blubb

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Grüsse![Bearbeiten]

Hi ich betreibe selbst ein Wiki und nutze ebenfalls die "RANDOMIMAGE" Funktion (selbe plugin). Wie macht ihr das das der nur eine Kategorie von Fotos verwendet?

Hallo, spreche Doch mal den User Klaws per Wiki-EMail an. --Jodigi 17:59, 24. Jul. 2008 (CEST)
Hm, ich glaube nicht, dass Du die selbe Extension verwendest - die RandomImage-Eextension hier im C64-Wiki habe ich nämlich selber geschrieben und, da sie sehr speziell auf die Anforderungen des C64-Wiki zugeschnitten ist, auch nicht veröffentlicht.
Meine Extension berücksichtigt nicht die Kategorien der Bilder, sondern die Kategorien von Artikeln. Eine kurze Beschreibung gibt es hier: C64-Wiki:C64-Wiki-Funktionen#RandomImage. Damit dürfte dann auch klar sein, was so speziell an meiner Extension ist: sie ist auf den spezifischen Aufbau der Artikel im C64-Wiki zugeschnitten, um über den Artikelinhalt die Bilder als "Cover", "Highscore" oder "Titelbild" bestimmen zu können. --Klaws 18:39, 24. Jul. 2008 (CEST)

absolut genial! So wie euer Wiki. Wäre es evtl. möglich das du die Extension veröffentlichst? Ich würde euch natürlich auch linken usw.

Wie gesagt, die Extension ist sehr speziell. Ich kann Dir das Ding per E-Mail zuschicken ()wenn Du mir Deine Mailadresse mitteilst; anpassen musst Du es dann selber. --Klaws 20:43, 25. Jul. 2008 (CEST)

Ja wäre nett, email Adresse habe ich dir geschickt.

Allgemeines Commodore-Wiki[Bearbeiten]

Moin zusammen,

was haltet ihr von der Idee, aus dem C64-Wiki ein allgemeines Commodore-Wiki für alle Commodorerechner zu machen? Also für jeden Computertyp (C64, 264, VC20...) eigene Portale mit eigenen Kategorien (Hardware, Spiele...). So hätten User nur einen Anlaufpunkt für alle Rechner. Siehe auch die Diskussion auf Forum 64: [[1]]

Mfg, Andreas

Update Highscore-Master[Bearbeiten]

Hallo,

ich wäre über ein Update der Highscore-Liste sehr erfreut;-)

LG Radi1975

bitte beim nächsten Update-Wusch eine kurze Nachricht direkt an mich (Werner) senden. ⇒ Spezial:E-Mail_senden/Werner
--Werner (Diskussion) 21:09, 16. Aug. 2017 (CEST)

Tote Links durch Aufgabe von Projekten sowie Bitte um Löschung div. Inhalte[Bearbeiten]

Hallo,

Aufgrund einer Abmahnung der Adzzer Pte Ltd. habe ich mich entschlossen, die aktive Arbeit in diesem Hobby einzustellen.

Die Einstellung und komplette Löschung diverser Projekte wie meiner Homepage "computer collection vienna" hat auch Auswirkungen auf das C64 Wiki (z.B: tote Links). Diese sollten entfernt werden.

Auch meine Seite (User) kann entfernt werden, weiters bitte ich um Löschung meiner Inhalte, z.B. hochgeladener Fotos, v.a. wenn diese gegen andere ersetzt werden können (es soll nicht das Projekt beeinflussen bzw. habe ich die Rechte mit dem Upload ja hier zur Verfügung gestellt aber falls aus Respekt die Möglichkeit zur Löschung besteht würde ich dies gerne in Anspruch nehmen).

Ich bedanke mich bei allen, die mich über die Jahre begleitet haben und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg mit dem Projekt und Ihrem Hobby.

Mit freundlichen Grüßen, Stefan Egger

PS: Diese Nachricht dient nur der Information, um auf möglicherweise auftretende Probleme hinzuweisen

Was war da wirklich der Hintergrund oder das Ziel der Abmahnung der genannten Firma, sodas die komplette Löschung oder man gar zur Aufgabe des Hobbys genötigt war? --JohannKlasek (Diskussion) 04:28, 24. Jun. 2019 (CEST)

Es ging um eine 3-jährige Crowdfunding-Unterstützung mit Rückzahlung wenige Tage vor Auslieferung inkl. Beleidigung über PayPal (laut PayPal ist es erlaubt, Leute über PayPal zu Beleidigen oder zu Beschimpfen). Der Auslöser waren dann folgende kreditschädigende und/oder ehrenrührige Äußerungen - trotz Versuch von mir, eine Einigung zu finden - gegen eine Marke der genannten Firmen (deren Name mir nicht erlaubt ist zu nennen) und den Kampagnenersteller. Das Ziel war mir zu schaden und diese Inhalte (die ich sowieso schon freiwillig im Zuge der vorgeschlagenen Einigung teilweise entfernte) zu enternen. Wie auch immer, das ist das Ende meiner aktiven Zeit in einer Szene, deren Werte ich nicht länger vertreten kann. Hass, Ausschluss, sinnlose Gruppenbildung, aggressives Vorgehen per Anwälte, Fakeprofile und ganze Homepages nur um andere Leute in ein falsches Licht zu rücken – das sind keine Werte, mit denen ich mich als jemand, der immer aktiv war, Leuten und Projekten helfen wollte, Informationen kostenlos geteilt und bereitgestellt habe in vielen Stunden an Arbeit usw. identifizieren kann. Nicht genötigt, sondern eine pers. Entscheidung. Der Bau des V364, Lotek, Homepage (obwohl es ein komplett neues Updae gäbe) usw. werde ich nicht fortsetzen. Vielen Dank für die vielen Jahre und weiterhin viel Freude mit dem Hobby.

Danke für die erweiterten Ausführungen. Kaum zu glauben, dass sich Kampagnenbetreiber sich dann nahezu mafiös einen Unterstützer gezielt "vornehmen". Das hört sich ja echt krass an und ich kann dem nachfühlen, dass man da auf alles aus dieser Richtung angefressen ist und sich dabei womöglich hilflos fühlt. Schade, dass hier für dich nur so ein radikaler Schritt, nämlich sich komplett aus diesem Metier zurückzuziehen, für dich infrage kam. Ich hoffe, du findest ein Hobby oder eine Beschäftigung, wo dir so etwas nicht wieder passieren kann (vielleicht mit ein bisschen Glück). --JohannKlasek (Diskussion) 10:22, 24. Jun. 2019 (CEST)