Mit Jeans und Hellebarde

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mit Jeans und Hellebarde
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 784
Entwickler Electronic Design Hannover; Grafiker: Matthias Kästner
Verleger Markt & Technik
Release 1988
Plattform(en) C64
Genre Adventure
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:deutsch
Information alias "Vor dem Sturm"


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
6.60 Punkte bei 5 Stimmen (Rang 451).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 31. Januar 2017 - 6 von 10 Punkten - 19519 downs
Kultboy.com - 31. Januar 2017 - noch keine Bewertung - 0 votes
The Legacy 8 31. Januar 2017 - "sehr gut" - 1 vote
Power Play 4 Ausgabe April 1989 - 39% Wertung - S.57


Beschreibung[Bearbeiten]

Story[Bearbeiten]

Der Beginn des Spiels, die Begegnung mit dem Ritter...
Eines Tages erhalten Sie einen Brief, in dem Ihnen ein Studienfreund mitteilt, dass er sich Sorgen um einen zum Haus gehörenden Schuppen macht.
An einen kühlen Frühlingsmorgen machen Sie sich auf den Weg. Nach ein paar Minuten erreichen Sie das Haus ihres Freundes.
Ihr Freund öffnet die Tür und führt Sie ohne Umschweife in den Schuppen, dessen Decke einen großen Riss aufweist. In Abwesenheit Ihres Freundes untersuchen Sie die Decke, die durch starkes Klopfen herabstürzt und Sie kurzzeitig kampfunfähig macht.
Als Sie wieder zu sich kommen, entdecken Sie am Boden ein Buch. Bei genauerer Betrachtung erweist es sich als sehr alt. Sie blättern darin und sehen, dass es in Latein geschrieben ist. Nach einigen Seiten entdecken Sie merkwürdige Kombinationen von Buchstaben. Das Buch gleitet Ihnen aus den Händen. Die Suche danach verläuft ergebnislos. Bis jetzt wissen Sie noch nicht, dass Sie Ihre Welt bereits verlassen haben...



Gestaltung[Bearbeiten]

Die Vasallenfestung...

Das Adventure Mit Jeans und Hellebarde wurde vom Verlag Markt & Technik publiziert. Es bietet lange und teils sehr ausführliche Ortsbeschreibungen. Die Multicolor-Begleitgrafiken sind meist sehr gut gelungen. Es wird nach jeder Eingabe von Diskette nachgeladen. Die Ladezeiten sind häufig sehr lang. Das Spiel wurde anscheinend nicht komplett fertig programmiert - es scheint an einigen Stellen unvollendete Subquests zu geben. Eine Menge Rote Heringe können im Verlauf des Abenteueres gefunden werden. Der Parser ist an den meisten Stellen auf einfache Eingaben ausgelegt. Vereinzelt ist der Eingabeinterpreter aber auch arg pingelig und aktzeptiert nur eine bestimmte Syntax. Die Vokabelliste besteht samt Richtungsbefehlen zwar aus etwa 1000 Wörtern, davon wiederholen sich aber Unmengen in der Schreibweise. Bei der Zählung wird jede einzelne Variante gewertet. Man wollte aus Marketinggründen wohl unbedingt die 1000-Wort-Grenze erreichen. Für das Spiel relevant ist nur ein Bruchteil davon. Bei einigen Rätseln wäre es schön gewesen, wenn alternative Lösungs-Befehle eingebaut worden wären. Oft hakt man bei der Suche nach der richtigen Syntax, um den vermuteten und richtigen Weg durchs Spiel zu gehen.



Screenshots


In der Halle der Könige...
Im Sumpf wartet gastfreundlich der Tod...
Bei einem hübschen Galgen...




Ein lauschiger Kerker...
Wendeltreppen sind gut für die Fitness...




Hinweise[Bearbeiten]

Vokabular[Bearbeiten]

In der Räuberhöhle...
  • Die Liste des kompletten Vokabulars kann vom Programm ausgedruckt werden. Eine Anzeige auf dem Bildschirm ist nicht möglich. Folgende Vokabeln sind enthalten:

über, überfliegen, überreichen, überziehen, ab, abbrennen, abdecken, abdunkeln, abholen, abhorchen, abküssen, abknutschen, abkuessen, ablauschen, ablecken, ablegen, abloesen, ablösen, abmurksen, abschiessen, abschießen, abschlachten, abschliessen, abschließen, abschneiden, absetzen, abstreifen, abtauchen, abtrennen, abwärts, abwaerts, abwarten, alle, allein, alles, alten, am, an, anbieten, anbinden, anbrennen, andeutung, aneinander, anführers, anfuehrers, angraben, angucken, anhängen, anhaengen, anhaltspunkt, anheben, anklopfen, anknoten, anlegen, anlesen, anmachen, annehmen, ansagen, anschauen, ansprechen, anwenden, anzünden, anziehen, anzuenden, armbanduhr, arschloch, auf, aufessen, auffassen, auffinden, auffressen, auffuttern, aufheben, aufmachen, aufnehmen, aufreissen, aufreißen, aufschliessen, aufschließen, aufschlitzen, aufsetzen, aufsperren, aufwärts, aufwaerts, aufwecken, aufzeigen, aufziehen, augen, aus, ausblasen, ausfragen, ausgiessen, ausgießen, ausgraben, aushändigen, aushaendigen, ausleeren, ausloeschen, auslöschen, ausmachen, auspusten, ausrauben, austrinken, auswringen, auszahlen, ausziehen, außer, büchern, balkens, balls, baums, beäugen, beaeugen, bedecken, beenden, befestigen, befragen, befreien, beklauen, beklettern, bellers, benutzen, berauben, beschliessen, beschließen, bestehlen, besteigen, bestellen, beten, betrachten, betreten, betritt, bewachers, bewegen, bezahlen, bieten, binden, binden, bisschen, bitteschoen, bitteschön, bittesehr, bißchen, blättere, blättern, blättre, blaettere, blaettern, blaettre, blank, blankputzen, blankreiben, blankwienern, blasen, blinden, blocks, bloedmann, bogen, boot, boten, brücke, brüllen, brechen, breiten, brennen, brich, brille, bringen, brockens, bruecke, bruellen, brutalen, buch, buechern, burgtors, damit, danach, dann, daran, darauf, darauffolgend, darreichen, darum, das, dass, davonschwimmen dazu, daß, decken, dem, den, denn, der, deren, dessen, die, diesem, doch, dolchs, dort, drücken, drecksack, drinnen, druecken, dunkeln, dunkle, dunklen, durch, durchblättere, durchblättern, durchblättre, durchblaettere, durchblaettern, durchblaettre, durchgucken, durchkauen, durchlesen, durchschauen, durchschwimmen, durchsehen, durchsuchen, durchtauchen, durchwühlen, durchwuehlen, durchziehen, echt, ein, einem, einen, einer, eines, einfügen, einführen, einfuegen, einfuehren, einhüllen, einhuellen, einige, einnehmen, einpacken, einschlafen, einstecken, einsteigen, eintreten, einwickeln, eisenketten, eisenstab, eisernen, ende, endlich, entbinden, entfernen, entfessele, entfesseln, entfesseln, enthaupten, entknoten, entledigen, entleeren, entriegele, entriegeln, entwenden, entwirren, entzünden, entziffere, entziffern, entzuenden, erdrossele, erdrosseln, ermorden, erschießen, erschlagen, erstechen, erstich, erwürgen, erwecken, erwerben, erwuergen, es, essen, etwas, eventuell, examinieren, fährboots, fähre, fährhauses, fährmann, fackel, faehrboots, faehre, faehrhauses, faehrmann, fallenlassen, fallgitters, felsbrockens, felsens, fensters, fesseln, fest, festbinden, festknoten, festmachen, festung, feuern, feuers, feuerzeugs, finden, finis, fixieren, flachen, flasche, flicken, fluß, folgend, fort, fortbewegen, fortdrücken, fortdruecken, fortgeben, fortschieben, fortschleudern, fortwerfen, fragen, fressen, frischen, friss, friß, fuck, fussspuren, futtere, futtern, fußspuren, galgens, geben, gefährlichen, gefaehrlichen, gehängter, gehaengter, gehen, gehn, geil, gerne, gesicht, getoeteter, getöteter, gib, giessen, gießen, gitters, gitterstäben, gitterstaeben, glätten, glaetten, glatten, gnickern, goldenen, goldmünzen, goldmuenzen, graben, greis, greisen, grossen, großen, gucken, gummiballs, gummis, h, hämmere, hämmern, händigen, hängen, häuptlings, hüllen, hüpfen, hütte, haemmere, haemmern, haendigen, haengen, haeuptlings, haltestab, hand, harten, haufens, hauptmanns, hauses, heben, hellen, helms, hemd, her, herab, heraus, herausbewegen, herausführen, herausfuehren, herausnehmen, herausreissen, herausreißen, herausschieben, heraustreten, herausziehen, herbeirufen, herds, herein, hereinführen, hereinfuehren, hergeben, herrschers, herrufen, herum, herumschlingen, herumwinden, herzeigen, heuhaufens, heulen, heulers, heus, hier, hilfe, hin, hinauf, hinausgehen, hinausgehn, hinbringen, hinein, hineinblasen, hineinführen, hineinfuehren, hineingehen, hineingehn, hineinpusten, hineinschauen, hineinschieben, hineinstecken, hingeben, hinlegen, hinunter, hinweis, hinzu, hirni, hoch, hochheben, hochklettern, hochsteigen, hoelzernen, hoeren, hohen, hohlkopf, holen, holzbrücke, holzbruecke, holzkarrens, holzkiste, holztreppe, horchen, horns, hortes, hose, huellen, huepfen, huette, hundes, huts, hölzernen, hören, ich, ihm, ihn, ihren, im, in, innen, irrlichts, iss, iß, ja, jacke, jeans, jene, jungen, kästchens, küchenherds, küchentisches, küssen, kacke, kaestchens, kaltmachen, kaputtmachen karotten, karrens, kastens, kauen, kaufen, kaugummis, keramikmosaiks, kerkerfenster, kerkertür, kerkertuer, kessel, kessel, ketten, kichern, killen, kippen, kirche, kiste, kläffers, klaeffers, klappspaten, klaren, kleben, kleinen, klettere, klettern, klinge, klopfen, knacken, knochens, knoten, knutschen, koenigs, koepfen, kopf, kräuter, krabbeln, krabble, kraeutern, kratzen, kraxeln, kraxle, kreischen, kreuzes, kriechen, kruzifixes, kuechenherds, kuechentisches, kuessen, kurzen, königs, köpfen, lachen, lampe, langen, langsamen, langschwerts, lasse, laufen, lauschen, lecken, leeren, legen, leiche, leichten, leiters, lesen, leuchters, leute, lichts, liegenlassen, lies, liquidieren, loeschen, loesen, los, losmachen, löschen, lösen, mächtigen, männer, münzen, machen, maechtigen, maenner, magiers, mann, mannen, mantels, meditieren, mein, messers, meucheln, mich, mieslings, mir, mit, mitnehmen, moechten, moehren, mohrrübe, mohrruebe, morden, mosaiks, muenzen, murksen, musizieren, möchten, möhren, nach, nachdem, nasenfahrrads, nassen, nehmen, nein, nicht, niedermachen, niedrigen, nimm, noerdlichen, notiz, nun, nur, nussschale, nutzen, nußschale, nördlichen, oeffnen, oellampe, oestlichen, ohne, paddel, pennen, penner, personen, pfeil, plärren, plaerren, platte, positionieren, präsentieren, praesentieren, prinzen, pulvers, pusten, putzen, r, räubers, raeubers, rasten, rauben, rauhen, raus, regenten, reiben, reichen, reichtümer, reichtuemer, reinigen, reinschieben, reinstecken, reisigbündels, reisigbuendels, reissen, reißen, rennen, retorte, richtblocks, richtung, rindvieh, ring, ruderboot, rufen, säubern, südlichen, sack, saeubern, sagen, sanften, sau, saufen, scharfen, schatzes, schauen, scheisse, scheisskerl, scheiße, scheißkerl, schenken, schieben, schiessen, schießen, schilds, schilfbündels, schilfbuendels, schlüsseln, schlachten, schlafen, schlagen, schlappschwanz, schleichen, schleudere, schleudern, schliessen, schliesslich, schließen, schließlich, schlingen, schlitzen, schluchzen, schlucken, schluesseln, schluss, schluß, schmunzeln, schnüre, schnarchen, schneiden, schniefen, schnuere, schoenen, schreien, schrift, schriftstück, schriftstueck, schwachen, schwachkopf, schwanz, schweren, schwerts, schwimmen, schönen, seesack, seils, seinen, setzen, sieh, silbernen, skeletts, so, später, spaeter, spaten, spielen, spionieren, spitzbubens, sprich, springen, spuren, stäben, stählernen, stab, staeben, staehlernen, starken, stechen, stecken, stehlen, steigen, steinblocks, steinen, steinernen, steinplatte, steinthrons, stellen, stibitzen, stich, stiel, stinker, strangulieren, streifen, strickjacke, strohbündels, strohbuendels stufen, stuhls, stumpfen, suchen, suedlichen, tür, tafel, tauchen, teppich, throns, tiefen, tierknochen, tiers, tisches, toele, toeten, torhauses, tors, toten, tragen, treppe, trinken, tritt, trommeln, tuer, töle, töten, ueber, ueberfliegen, ueberreichen, uhr, um, umbringen, umhüllen, umhangs, umhuellen, und, uns, unter, untersuchen, vasallenfestungverbinden, verduften, verdunkele, verdunkeln, verhüllen, verhoekere, verhoekern, verhoeren, verhuellen, verhökere, verhökern, verhören, verkaufen, verkleben, verknoten, verlassen, verletzen, verlieren, verloeschen, verlöschen, verrücken, verriegeln, verruecken, verscherbeln, verscherble, verscheuere, verscheuern, verschieben, verschliessen, verschließen, verschlingen, verschlucken, verschwinden, verschwoerers, verschwörers, versperren, versprechen, versprich, vertrimmen, verweilen, verwenden, viechs, viehs, vielleicht, vollidiot, vom, vor, vorbei, vorhangs, vorstellen, vorzeigen, w, wächters, wälzern, wühlen, würde, würgen, wache, wachmanns, waechters, waelzern, wagenheber, war, warten, warum, was, wassers, wecken, weg, wegbewegen, wegdrücken, wegdruecken, wegessen, wegfressen, wegfuttern, weggeben, weggehen, wegholen, wegkippen, weglegen, wegnehmen, wegschieben, wegschleudern, wegschwimmen, wegtauchen, wegtrinken, wegweisers, wegwerfen, weichen, weide, weinen, weisen, weiss, weissen, weißen, welche, wen, wendeltreppe, wenden, wenig, werfen, werkzeugkasten, westlichen, wickele, wickeln, wie, will, winden, wink, wirf, worum, , wringen, wuehlen, wuerde, wuergen, zünden, zahlen, zauberbuch, zauberers, zauberhuts, zaubermantels, zeichens, zeigen, zerbrechen, zerbrich, zerfetzen, zerhacken, zerkleinern, zerreissen, zerreißen, zerren, zerschlagen, zerschmettere zerschmettern, zerschneiden, zerstoeren, zerstören, zertrümmere, zertrümmern, zertrennen, zertruemmere, zertruemmern, zettel, ziehen, zielen, zu, zubinden, zubrüllen, zubruellen, zudecken, zudrücken, zudruecken, zuenden, zuhoeren, zuhören, zukleben, zuknallen, zum, zumachen, zur, zurufen, zusammen, zusammenschlagen, zuschieben, zuschlagen, zuschliessen, zuschließen, zusperren, zusperrn, zusprechen, zuwerfen, zuzüglich, zuzueglich, zwischen, öffnen, öllampe

Hinweis: Alle Wörter mit Umlauten können auch mit ae, oe und ue geschrieben werden. Aus ß wird sz


Fortbewegung[Bearbeiten]

OBEN, RAUF UNTEN, RUNTER
N, NORDEN, NORDWÄRTS, NORDWAERTS O, OSTEN, OSTWÄRTS, OSTWAERTS
S, SÜDEN, SUEDEN, SÜDWÄRTS, SUEDWAERTS W, WESTEN, WESTWÄRTS, WESTWAERTS


Allgemeine Befehle[Bearbeiten]

Bilder der Spiellandschaft...
  • F1  Spielstand speichern
  • F2  Umschalten zwischen kurzen und langen Raumbeschreibungen
  • F3  Spielstand laden
  • F4  Umschalten zwischen ASCII- und DIN2137-Tastaturen
  • F5  Zeigt die aktuelle Raumgrafik an
  • F6  Umschalten zwischen anzeigen und unterdrücken der Raumgrafik
  • F7  Anzeige des aktuellen Inventars
  • F8  Umschalten zwischen einmaliger und wiederholter Anzeige der Raumgrafik


Verben[Bearbeiten]

  • 27 Verben braucht man, um sich mit Jeans und Hellebarde durch das Adventure zu schlagen:
BETRACHTE BETRETE
BEZAHLE DURCHSUCHE GIB GIESSE LAUSCHE
LIES LOESCHE LOESE NIMM OEFFNE
SCHAU SCHIEBE SCHIESSE SPRICH STECKE
STELLE VERBINDE VERLASSE VERKLEBE WARTE
WIRF WRINGE ZERSCHNEIDE ZIEH ZIEHE


Tipps[Bearbeiten]

  • Am oberen Bildschirmrand werden die möglichen Bewegungsrichtungen angezeigt (N S O W Hoch Runter)
  • Es irritiert, dass nur immer die halbe Textseite beim "WEITER"-Kommando gescrollt wird, aber mit "SCHAU" wird die Raumbeschreibung erneut gezeigt.
  • Bei diesem Adventure kann man wirklich alles mögliche (und unmögliche) probieren, man bekommt teilweise extrem witzige und schräge Antworten.
  • Könnte der Königssohn ein Verschwörer sein und steht er sich nicht gut mit seinem "Alten"?.
  • Die Meldung: "Sobald es nötig ist, werden Sie das Boot betreten." ist ein Tipp, man sollte darüber nachdenken.
  • Rote Heringe: Armbanduhr, Ball, Feuerzeug, Hose, Jacke, Karotten, Kasten, Klappspaten, Kräuter, Kreuz, Messer, Pulver, Retorte, Steine, Teppich, Werkzeugkasten


Lösung[Bearbeiten]

Karte[Bearbeiten]


Die Karte zum Spiel



Step by Step[Bearbeiten]

Die majestätischen Silberberge...

(Durchgespielt mit der Version "MITJEAN0.D64" bis "MITJEAN3.D64" von C64Games.de)

Nimm Seesack, N, Warte, Stelle Zauberer hin, Schiebe Stein, O, Nimm Kette, W, Nimm Seil, Verbinde die Kette mit den Gitterstäben, Zieh an der Kette, W, S, O, Nimm Hut, Betrachte Hut, Wringe Hut aus, N, N, O, Ziehe Mantel an (weiter nach "Ende Sackgasse"),

Achtung Sackgasse!
Diese Schritte muss man unternehmen um zu erfahren, worum es zu Anfang des Abenteuers geht. (Ein Drache tyrannisiert das Südreich) Jedoch verschwindet am Ende der letzten Aktion der Zauberer und taucht nicht wieder auf. Damit scheint das Spiel ab dieser Stelle unlösbar da man ihn auf den weiteren Weg dabei haben muss. Dieser Widerspruch konnte bislang nicht gelöst werden. Könnte sein dass man ihn irgendwo wieder findet.

H, (beim König, dieser gibt dem Zauberer den Auftrag den Drachen zu töten),
R, (Der Zauberer braucht eine Decke, einen Kessel, Chemikalienreserve und Wegzehrung. Wenn man alles hat, dann soll man ihn wieder hier treffen. Und weg ist er.)

Ende Sackgasse

W, S, S, S, S, Nimm Paddel (bei der Dorfkirche am Waldrand, wenn das Paddel genommen wurde ist die Kirche weg!), S (am Wegkreuz), S (Räuberüberfall),

Der Überfall der Räuber ist unausweichlich, egal in welche Richtung man geht. Aber wenn man vorher beim König war, ist der Zauberer nicht dabei und man wird nur ausgeraubt und das Spiel ist anscheinend nicht zu beenden (Eventuell muss man die ganzen Sachen finden die der Zauberer braucht, ist aber noch nicht gelöst) Wenn man dagegen nicht beim König war ist der Zauberer mit dabei und man wird gefesselt und mitgenommen.

Warte, Warte (Man bekommt einen scharfen Knochen an den Kopf geworfen), Zerschneide die Fessel mit dem Knochen, Warte (solange bis in der Hohle eine feuchtfröhliche Stimmung einkehrt, meistens 2x), O, Schau in den Sack (in den Sack der Räuber), Nimm die Flasche, W, W, H, Loese Seil, W, S, O, Betrachte das Boot, Schau in den Seesack, Verklebe Boot mit Kaugummi,

Der folgende Besuch beim Greis erfüllt eigentlich keinen Zweck, da die kommende Handlung komplett von dem abweicht, was vorab beim König mitgeteilt wurde und auch der Greis nur Unsinn brabbelt. Nur der Tipp mit dem Hemd des Gehängten ist interessant

Betrete Boot (Es erscheint die etwas mysteriöse Meldung die immer erscheint wenn man das Boot betritt: "Sobald es nötig ist, werden Sie das Boot betreten."), O, O, Verlasse das Boot, H (beim Greis), R, Betrete Boot, W, W, Verlasse Boot,

Ende des Besuchs beim Greis.

W, S, S, S (verloren im Sumpf), N, W, W, S (der Galgenberg), Betrachte Leiche, Nimm Hemd, O, Verbinde Zauberer mit Hemd (so sieht er nichts mehr), O, N, N, Betrachte Tuer (die ist offen ;) ), N, R, N, O, Lausche Verschwoerer (man erfährt die Hintergründe einer Verschwörung), Nimm Oellampe, Schiebe Steinplatte, Verbinde Balken mit Seil, R, R, R, R, Lies Zettel (eine Nachricht der Programmierer..), N, Nimm Muenzen, Nimm Pfeil, Nimm Bogen, Durchsuche Schatz, Oeffne Tuer, N, N, H, W, S, S, S, N, W, W, S (wieder am Galgenberg), W, W, N, W, W, Blase in das Horn, W, Warte, Warte, Warte, Bezahle den Faehrmann mit Muenze, N, W, N, N, Wirf die Flasche, N, N (auf einem Felsgrad), Schiesse Pfeil, N, Betrachte Tor, Nimm Helm, N, O, Stelle Wagenheber hin, W, H, Giesse Oel ueber Stab, Nimm Stab, Stecke Stab in Kette, N, R (der große Saal), Sprich mit Prinz, Setze Prinz den Helm auf, Sprich mit Prinz, S, O, O, N, Loesche Fackel, Nimm Buch, S, W, W, N, O, Zieh an dem Ring,

Hier kann das Spiel abstürzen (endloses Laden). Wenn man vor "Zieh Ring" noch einmal W, O geht funktioniert es meistens.

R, R, Betrete Boot, O, O, S, H (im Thronsaal), R, (Wenn man jetzt "Sprich "Gnwrksft"" eingibt fällt das Buch zu Boden, das braucht man aber beim Greis deshalb Buch wieder aufnehmen!), W, S, S, S, S, S, S, H, S, O, Betrete Boot, O, O, Verlasse Boot, H (wieder beim Greis), Sprich mit Greis, Gib dem Greis die Brille

Geschafft, und das sogar ohne Hellebarde...


Den Schacht hinunter...
...und den Schatz eingesackt.
Geschafft, das Spiel ist beendet!



Cheats[Bearbeiten]

  • Für das Spiel sind keine Cheats bekannt. Für den auf dieser Seite beschriebenen Lösungsweg muss man aber zwangsläufig von vorne anfangen, wenn man zu Beginn beim König war, um das Adventure zu beenden.


Kritik[Bearbeiten]

Power Play Ausgabe April 1989 (Power-Wertung: 39%): "Der Titel 'Mit Jeans und Hellebarde' läßt schon vermuten, worum's geht: Ein harmloser Abenteurer der Neuzeit wird ins Mittelalter versetzt. Dementsprechend bekommt man bei diesem Grafik-Adventure einige markige (wenn auch wirre) Bilder zu sehen. Wer das erste Mal in die Anleitung linst, bekommt große Augen: Da ist von einem 1000-Wort-Parser die Rede. Der Parser ist für deutsche Verhältnisse wirklich gut, aber beginnt man zu spielen, wird die Euphorie drastisch gebremst. Bei jedem Befehl läuft die Floppy an und sucht ewig nach den Wortschatz. Da wird's dem ärgsten Kaffeetrinker zu bunt. Ein Spiel für Leute mit Zeit und Muße. Wer wild auf deutschsprachige Adventures ist und viel Geduld hat, wird's ertragen." (Anatol Locker)

Shmendric: "Die Grafiken sind recht nett geworden und aufgrund der Tastaturbelegung ist das Adventure super geeignet um es mit einem Emulator zu spielen."

H.T.W: "Hab mich selten so amüsiert wie beim Durchspielen dieses Adventures. Die Ortsbeschreibungen sind köstlich zu lesen und auch sonst passiert so einiges was einem ein Schmunzeln entlockt. Außerdem sind da ein paar versteckte Tipps aber auch Sackgassen. (Wenn man zum Schluss das Zauberwort beim Zauberer nach Besuch des Königs ausspricht ist der Zauberer weggezaubert statt dass man sich selbst in seine Welt bringt...) Fazít: Äußerst empfehlenswert!!".


Sonstiges[Bearbeiten]

  • Mit Vice kann das Spiel OHNE "True Drive Emulation" und MIT "Virtual Device Traps" gespielt werden. Das Spiel läuft dadurch flüssig und ohne Nachladezeiten.
  • Das Parsersystem heißt Cristin und es sollte wohl eine französische Version des Adventures erscheinen.
  • Das Adventure enthält zahlreiche Gags. Man kann beispielsweise versuchen gegen Wände zu laufen :)

Videomitschnitt[Bearbeiten]


Das Video zeigt den Anfang des Adventures. Die Aufnahme stammt von Dan Warren.

Cover[Bearbeiten]


Das Cover
Die Rückseite



Diskette[Bearbeiten]


Das Diskette des Spiels



Diskettenaufkleber[Bearbeiten]


Der Diskettenaufkleber im typischen Markt&Technik-Stil



Highscore[Bearbeiten]

Das Adventure hat keine Punktewertung.

Weblinks[Bearbeiten]


Artikel des Monats.gif Dieser Artikel wurde Artikel des Monats.