Powerhouse Publishing Limited

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.
The Power House
[[Bild:|center|300px|Firmenlogo]]
Gründungsdatum 1984
Firmenschließung 1988
Unternehmenssitz London, Großbritanien
Firmenleitung Ashley Hildebrandt
Branche Video- und Computerspiele
Informationen Labels der Firma CRL


Die Firma "Powerhouse Publishing Limited" bzw. The Power House mit Sitz in London hat von Mitte der 1980er Jahre bis Mitte der 1990er Jahre Computerspiele, meist als Low-Budget-Label, für C64/128, Amiga und weitere Heimcomputer veröffentlicht und verkauft. Es ist ein Label der Firma CRL.

Unter anderem hat sie die Computerspielesammlungen wie Power Plays oder 2 Spiele in einer Verpackung unter dem Namen The Power House Disk wiederveröffentlicht.

Das Label startet zunächst als Alpha-Omega Software, ab etwa 1984 nannte es sich nur Omega Software, bis es sich danach in The Power House umbenannte.


C64-Spiele (Auszug)[Bearbeiten]

Eine Animation aus "Secret of Kandar" (1986).
Eine Szene aus "Desert Fox" (1986).



Sammlungen


Weblinks[Bearbeiten]