Schwert und Magie III

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Baustelle Dieser Artikel befindet sich im Aufbau und ist vorläufig als Entwurf einzustufen.

Interessierte User können gerne helfen. --Sledgie (Diskussion) 09:40, 6. Apr. 2021 (CEST)

Schwert und Magie III
Titelbild vom Spiel
Bewertung 7.00 Punkte bei 1 Stimmen
Entwickler
Firma German Design Group
Verleger Boeder Software, CP Verlag
Musiker Michael Winterberg
Release 1991
Plattform(en) C64
Genre Adventure
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon tastatur.png
Medien Icon disk525 2.png
Sprache Sprache:deutsch
Information Vorgänger: Nachfolger:


Beschreibung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die 8-teilige Abenteuer- und Rollenspiel-Reihe Schwert und Magie der German Design Group erschien in den Jahren 1989 bis 1992 u.a. beim boeder-Verlag. Es wurden jeweils zwei Folgen bzw. Kapitel pro Diskette gemeinsam veröffentlicht:

  • Schwert und Magie I: Folge 1+2 (Folge Nr. 1: Das geheimnisvolle Kraut + Folge Nr. 2: Der unheimliche Tempel)
  • Schwert und Magie II: Folge 3+4 (Folge Nr. 3: Das Piratenhaus + Folge Nr. 4: Die Burg des Magiers)
  • Schwert und Magie III: Folge 5+6 (Folge Nr. 5: Das Haus des Vampirs + Folge Nr. 6: Der Turm des Todes)
  • Schwert und Magie IV: Folge 7+8 (Folge Nr. 7: Unter Wasser + Folge Nr. 8: Insel der Wunder)


Ladebildschirm...
Das Autorenteam...



Folge Nr. 5: Das Haus des Vampirs[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In dieser Folge von Schwert und Magie - Das Haus des Vampirs nimmst du den Auftrag von dem überlebenden Druiden Machtnix an, alle sechs Fragment-Teile des magischen Amuletts zu suchen. Diese sind in Vampir-Haus versteckt und werden von fiesen Gestalten bewacht. Die Räume sind zum Teil verschlossen und können nur mit passenden Schlüssel geöffnet werden. Ein Raum sogar nur mit einer geheimen Vorrichtung. Leider ist das Haus gut gesichert und du kannst es nur durch einen geheimen Ausgang verlassen. Zuvor ist jedoch der Vampir zu besiegen...


Start-Bildschirm der 5. Folge "Das Haus des Vampirs"
Beschreibung der Vorhalle des Hauses



6 mögliche Entscheidungen zur Auswahl...
Grundriss der Vorhalle = Auswahl 6 gewählt



Folge Nr. 6: Der Turm des Todes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


sm3-folge6 game01-titel.png



Gestaltung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bei Schwert und Magie handelt es sich um ein Rollenspiel, das vorwiegend aus Text und einigen Aktionen, die über die Tastatur erfolgen, besteht. Das interessanteste sind die entsprechend erstellten Zeichensätze. Bei den Kämpfen wurden einige Soundeffekte eingebaut, die sich je nach Art unterscheiden. Beim Ladebildschirm und Titelbild wird die epische SID-Musik von Michael Winterberg abgespielt. Die Auswahl aus verschiedenen Schriftarten (Erweiterung in Schwert und Magie II) ist nicht mehr vorhanden. Die Räume werden graphisch dargestellt. Hierzu der Auswahl bei den Räumen "Grundriss" auswählen.

Hinweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel befindet sich auf zwei Disketten. GDG hat die zweite Seite auf die Rückseite der Diskette kopiert, dadurch besteht das Spiel im Vertrieb nur aus einer Diskette.


Teile des Spiels befinden sich auf der Rückseite der Diskette



Bedienung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Spiel wird nur mit der Tastatur gesteuert.

  • Leertaste  : Im Spiel nächsten Text aufrufen bzw. Aktion auslösen (z. B. Start Charmeprüfung)
  • 1 - 9  : Entscheidung auswählen
  • 1  , 2  , usw.: Im Kampf Gegner auswählen und Angriff auslösen.
  • Leertaste  : Im Kampf bei einem Gegner Angriff auslösen.



Animation aus Folge 5 "Das Haus des Vampirs" mit Entscheidungen, Charmeprüfung und Kampf gegen Wasserschlange



  • 0  : Spezial-Menue aufrufen (ist in allen Entscheidungen vorhanden).
  • E  : Eigenschaften-Werte anzeigen.
  • S  : Heilsalbe anwenden (ersccheint nur sofern auch eine Heilsalbe vorhanden ist).
  • Z  : Zurück zur Entscheidung.



Spezialmenue - Hier gibt es Buchstaben zur weiteren Auswahl



Tipps zu Folge 5[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Die Auswahl der Waffe ist je nach Monster wichtig (z. B. Werwolf mit Silbermesser)
  • Je mehr Fragmente gesammelt werden desto mehr Vital-Punkte bekommt der Spieler (1 Fragment = +2 Punkte, 2 Fragmente = +4 Punkte usw.)
  • Bei Zuviel Lärm kommt die lästige Ritterrüstung und schaut nach.

Lösung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Hilfe der Karten und Geduld ist es möglich das Abenteuer zu bestehen.

Karten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Karte "Haus des Vampirs" erstellt aus Grundrissen im Spiel
Karte Keller ""Haus des Vampirs erstellt aus Grundrissen im Spiel



Komplettlösungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Cheats[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Es sind momentan keine Cheats bekannt.

Bewertung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.00 Punkte bei 1 Stimme.
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 7 09. April 2021 - "Sehr Gut" - 20506 downloads
Kultboy ? 21. Februar 2021 - ? von 10 Punkten - ? votes
Play Time 16% Ausgabe 10/92

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Sledgie: "ist noch offen..."


Play Time: "Schwert und Magie bietet leider keine Speichermöglichkeit und geringe Beeinflussungsmöglichkeiten. Bei diesem Spiel sollten eigentlich nur die zugreifen, welche die ersten Folgen gerne gespielt haben (Wertung 16%)" [1]

Sonstiges[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cover



"Teil 5+6 Front GDG".
"Teil 5+6 Back GDG".



"Front-Cover Bitstar - Boeder Software".
"Back-Cover Bitstar - Boeder Software".



Highscore[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Spiel ist keine Highscore sinnvoll.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Quellen