Turrican III Preview

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Turrican III Preview
Titelbild vom Turrican 3(Preview)
Spiel Nr. 115
Entwickler Chester Kollschen, Stefan Gutsch
Firma Protovision
Verleger Protovision
Musiker Lars Hutzelmann
HVSC-Datei MUSICIANS/T/The_Blue_Ninja/Turrican_3_preview.sid
Release 1998
Plattform(en) C64
Genre Shoot'em Up, Platformer
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch
Information Vorgänger: Turrican, Turrican II
Nachfolger: Turrican III


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
6.13 Punkte bei 15 Stimmen (Rang 576).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 5 12. Juli 2006 - "befriedigend" - 140 downs


Beschreibung[Bearbeiten]

PROTOVISION Statement
PTV versuchte sich 1997-1998 an einem inoffiziellen Nachfolger der legendären Turrican Serie. Die Entwicklung war schon sehr weit fortgeschritten. Der Entwicklungsstatus lag geschätzt bei 60%. Leider verdarben uns mehrere Gründe, gegen die wir machtlos waren, den Appetit auf die Weiterentwicklung, und wir mussten das Projekt stoppen. Bis heute gab es nur ein Preview dieser Version, die damals [die Crackergruppe] Laxity auf einer Party gestohlen hatte (Preview-v1). Nun soll es aber an der Zeit sein, weitere Einblicke in das damalige Projekt zu geben.

Als Käufer von Hockey Mania erhältst du einige der letzten lauffähigen Previews (Preview-v2) des Spiels, die noch gefunden werden konnten. Allerdings ist das Leveldesign hier und dort nicht 100% fertig, obwohl es schon weiter entwickelt wurde. Es ist aber kein Problem, in den Welten spazieren zu gehen, und einen gewissen Eindruck zu bekommen. Doch man sollte immer bedenken, dass noch nichts an diesem Spiel einen 100% Status hatte.

... eine Animation aus Level 1-1 (Preview-v1)

Auf der Diskette findet ihr die Welten:
1-1 basic (etwas anderes Leveldesign)
1-1 advanced (diese ist weiter fortgeschritten)
2-1 (komplett begehbar)
2-2 (komplett begehbar)
4-1 (nur ein kurzes Stück begehbar)
5-1 (großer Teil begehbar)

Anmerkung zu Level 1-1 advanced:
Dieser ist weiter fortgeschritten im Leveldesign & beim Endgegner. Letzterer fehlte in der Laxity-Version. Beim Spielen dieses Levels bitte die Floppy eingeschaltet lassen, da das Game unmerklich im Hintergrund nachlädt. Nur so konnten die riesen Animationen des Bosses in den Speicher gebracht werden. Viel Spass beim Durchlaufen der Level...

Gestaltung[Bearbeiten]

Preview-v2
Level 1-1 (adv)
... ein Bild aus dem Spiel Preview-v2
Level 1-1 (basic)
... ein Bild aus dem Spiel
Preview-v2
Level 2-1
... ein Bild aus dem Spiel Preview-v2
Level 2-2
... ein Bild aus dem Spiel
Preview-v2
Level 4-1
... ein Bild aus dem Spiel Preview-v2
Level 5-1
... ein Bild aus dem Spiel


Hinweise[Bearbeiten]

... die Fehlermeldung bei V1 nach Verlust aller Leben
  • Bei Level 1-1 (Preview-v1) erscheint die Fehlermeldung "Waiting for PC..." wenn man alle Leben verloren hat. Danach erfolgt ein Programmabsturz.

Bedienung

Joystick nach links Joystick nach rechts = nach links/rechts laufen
Joystick links-vor und Feuerknopf drücken Joystick nach vorne und Feuerknopf drücken Joystick rechts-vor und Feuerknopf drücken = in die jeweilige Richtung springen
Joystick zurück = Ducken
Feuerknopf drücken (kurz) = Einzelschuss mit eingestellter Waffe abfeuern
Feuerknopf drücken (lang) = externe, steuerbare Dauerschuss-Einheit aktivieren

Lösung[Bearbeiten]

  • Eine Lösung ist bei diesem Preview nicht möglich, da es sich in einem relativ frühen Entwicklungsstadium befindet und die vorhandenen Levels nur einzeln anspielbar sind.

Cheats[Bearbeiten]

  • Cheats wie unendlich Zeit und unlimitierte Leben sind teilweise in den vorhandenen Level noch eingebaut und brauchen nicht extra aktiviert werden.

Kritik[Bearbeiten]

Örg: "Das Spiel ist im wahrsten Sinne des Wortes SCHEI*E! Da spiel ich doch 999999% lieber das richtige Turrican III. Was haben die Coder da nur für einen Mist gebaut?!".

Logan: "Wieso Mist gebaut? Vom technischen ist es gut programmiert. Das Spiel hat Ingame-Musik und Sound-Effekte. Die Waffen-Systeme sind den anderen Teilen sehr ähnlich , nur das Rad und der Rundumschuss fehlen. Die Minen und die Smartbomben gab's ja auch schon in Turrican II nicht mehr. Die Gegner (auch die Extra-Leben) sind auch erst verschwunden wenn man sie abgeballert (eingesammelt) hat. Und wer meint, das Preview wäre schwer, der sollte mal Turrican III (so ab Level 3-2) von Smash Designs spielen."

H.T.W: "Äußerst interessantes Preview einer leider nie fertiggestellten Turrican-Version. Bei Preview-v2 sieht man schon ansatzweise wie das Endprodukt aussehen hätte können."

ThunderBlade: "Einen Nachfolger zum besten Spiel aller Zeiten - geht das überhaupt? Ist es zu nah am Vorgänger, heißt es: 'Das ist ja genau wie Turrican II', ist es zu anders, heißt es: 'Das ist irgendwie nicht mehr Turrican'. Ich finde, der Spagat hätte hier gelingen können: Das Spiel kommt sehr innovativ rüber mit Ingame-Musik, absolut flackerfreien Riesen-Sprites (Manfred hat sie nie so perfekt hinbekommen) und frischen Ideen wie dem Satelliten, mit dem man quasi um die Ecke schießen konnte - ein wenig inspiriert vom Klassiker Wizball. Dagegen wirkt das ein halbes Jahrzehnt später erschienene Smash Designs Turrican III doch irgendwie lieblos."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover

  • Für dieses Preview ist kein offizielles Cover erschienen.

Highscore[Bearbeiten]

  • Kein Highscore sinnvoll.

Weblinks[Bearbeiten]