Frankie goes to Hollywood

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Frankie goes to Hollywood
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 245
Entwickler * Programmierung: Graham Everitt
* Grafik: Karen Davies
Firma Denton Designs
Verleger Ocean
Musiker Fred Gray
HVSC-Datei Gray_Fred/Frankie_Goes_To_Hollywood.sid
Release 1985
Plattform(en) C64, Amstrad CPC, ZX Spectrum
Genre Adventure
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.pngIcon kassette.png
Sprache Sprache:englisch


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.52 Punkte bei 23 Stimmen (Rang 186).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 8 14. Juli 2008 - "super" - 4298 downs
Lemon64 8,2 14. Juli 2008 - 59 votes
Kultboy.com 8,67 14. Juli 2008 - 3 votes
ZZap64 97% Ausgabe 9/85


Beschreibung[Bearbeiten]

der Ausgangspunkt - Mundanesville

Frankie hat für Ihre Reise von Mundanesville durch den Pleasuredom über 60 Aufgaben bereit gestellt. Die Aufgaben bestehen aus einer Palette von einfachen, trivialen Leistungen bis hin zu tapferen Heldendaten, die Geschick und Intelligenz erfordern. Nach jeder abgeschlossenen Aufgabe zeigt Ihnen eine Wertungstabelle die Zunahme in den verschiedenen Elementen ihrer Persönlichkeit und es werden Pleasurepunkte vergeben.

Es ist Ihr Ziel, eine vollständige Person zu werden. Um das zu erzielen, müssen Sie die Spitze der Wertungstabelle (wenn über den Persönlichkeitsfaktoren das Wort "BANG" aufleuchtet) und 87.000 Pleasurepunkte erreichen. Diese Kombination ermöglicht Ihnen, nach der speziellen Tür zu suchen - die Tür zur höchsten Erfahrung — dem Zentrum des Plasuredomes.

Das Spiel[Bearbeiten]

Sie beginnen Ihr Abenteuer ohne Persönlichkeit in einer Umgebung vorstädtischer Langeweile. Lassen Sie sich aber durch den Frieden nicht beirren! Es gibt verschiedene Straßen und unterschiedliche Häuser. Berühren Sie alles, forschen Sie, experimentieren Sie! Ihre Neugierde wird sich lohnen. Sammeln Sie Gegenstände. Manche werden Ihnen sofort helfen, und andere werden Sie brauchen, um im Pleasuredom zu überleben. Die Katze z.B. trinkt Milch. Mit zunehmender Vertrautheit mit dem Pleasuredom und dessen Grenze zur gewöhnlichen Welt, erlernen Sie das Schema des Spieles, und Sie werden sich ohne Schwierigkeiten von einem Element zum anderen bewegen können, indem Sie die Korridore der Macht oder andere Methoden, die Sie entdecken werden, verwenden.

Denken Sie daran, um Ihre Persönlichkeit zu vervollständigen, müssen Sie alle Aufgaben beenden, nur dann erhalten Sie die Möglichkeit, nach jener Tür zu suchen, hinter der das Geheimnis der Selbstentdeckung liegt!

Vergessen Sie nicht, dass Sie nur 8 Gegenstände zur gleichen Zeit tragen können. Sie müssen daher alle Gegenstände, die Sie mitnehmen gut auswählen. Gegenstände, die Sie liegen lassen, können nicht mehr verwendet werden. Hüten Sie sich immer vor Überraschungen, während Sie die Erscheinungen des täglichen Lebens erforschen, denn früher oder später stolpern Sie über einen

Mysteriöser Mord[Bearbeiten]

ein schrecklicher Fund ...

Sie werden eine Leiche entdecken. Wer ist der Mörder? Lösen Sie das Rätsel systematisch. Versuchen Sie, die dreiundzwanzig Lösungsschlüssel zu finden, die in den Fenstern auftauchen. Kehren Sie zur Szene des Verbrechens zurück, wenn ein Fenster erscheint, das alle möglichen Verdachtspersonen anzeigt. Zeigen Sie mit dem Cursor-Finger auf den Mörder.

Tipp: Notieren Sie sich alle Hinweise, die Ihren Untersuchungen dienlich sein könnten. Auf der Suche nach Ihrer Persönlichkeit müssen Sie das verwenden, was aus dem täglichen Leben entnommen wurde, um alle Arcade-Elemente zu vervollständigen. Diese Elemente sind innerhalb des Domes durch ein Gangsystem verbunden, die

Korridore der Macht[Bearbeiten]

das Labyrinth

Sie können sich durch dieses Labyrinth frei im Dom bewegen, und es ist mit Mundanesville (andere Routen können ebenfalls entdeckt werden) verbunden. Es kann genau aufgezeichnet werden, durch die Farben der Schachtdeckel, die entlang des Pfades verteilt sind. Feuerkugeln kommen aus den Schachtlöchern, falls Sie sie treffen, können Sie neue Ausgänge erzeugen. Die Eingänge erscheinen während des Spieles. Lernen Sie, wie Sie die Korridore zu Ihren Gunsten verwenden können, da Sie bei den nachfolgenden Elementen recht nützlich sein werden, und es wird darin (wenn beide Primärziele erfüllt sind) die Türe zum Innersten des Pleasuredomes erscheinen.

Der Pleasuredom[Bearbeiten]

Im Pleasuredom warten auf Sie eine Reihe von Spielen und Rätsel, die Sie fertig spielen müssen, um genügend Punkte zu erzielen und um Ihre Persönlichkeit zu Bilden. Es gibt Haupteingänge in diese Welt der Gedanken. Diese Eingänge und jene, die in den Korridoren der Macht auftauchen, bringen Sie zu den Arcade Elementen.

Angriff über Merseyside
Verhindern Sie die Zerstörung von Merseyside und dem Schiffshafen durch die Bomber. Sie erhalten eine Frist, um zu überleben oder den Feind zu vernichten. Mehrfache Treffer an den Flugzeugen sind für einen Abschuss nötig!
Bogenpfeile
Ergreifen Sie die Heiligenscheine, diese könnten später nützlich werden. Sie können sich aber nur auf der Wolke vorwärts bewegen. Weichen Sie den Pfeilen aus.
Meer der Löcher
Wandern Sie zwischen Raum und Zeit, um auf den Boden unter Ihnen zu gelangen.
Tipp: Es steckt mehr dahinter, als es den Anschein hat.
Sprechende Köpfe
Dieses Gespräch zwischen den Machthabern der Welt kann böse Folgen haben. Ein Zähler zeigt Ihnen, wie viele (politische) Leben Sie noch übrig haben. Wählen Sie ihre Politik, indem Sie sich nach links oder rechts bewegen.
Achten Sie auf Ihre Deckung.
Schießstand
Schießen Sie auf auf berühmte Persönlichkeiten (100% Trefferquote um abzuschließen.) Falls daraus eine "Entenjagd" wird, haben Sie vielleicht einen zusätzlichen Schuss frei oder Sie verlieren Ihre Chance auf einen Sieg.
Tipp: Laden Sie nach, um zu feuern.
Das ZTT-Zimmer
Zerstören Sie die Wand, um in den Kontrollraum zu gelangen und dann das Rätsel zu lösen. Achten Sie jedoch darauf, dass Sie den Kugeln ausweichen. Um zu siegen, müssen Sie das Rätsel lösen.
TIPP: Hier werden Sie vielleicht Deckung brauchen.
Kybernetischer Ausbruch
Für jedes der vier Symbole muss ein Spiel beendet werden (führen Sie das Symbol in den Funken!)
TIPP: Was Sie tragen, kann Ihre Schmerzen halbieren oder Ihr Vergnügen verdoppeln!
Kriegszimmer
Schießen Sie in dieser Aufgabe auf die Symbole, um Pleasurepunkte zu gewinnen (ein Spiel für jedes der vier Symbole).
Flower Power
Hier müssen Sie möglichst viele Blumen (20) auffangen.
Endzimmer
Hier müssen Sie Ihre Disketten einsetzten und abschließend den Sicherheitspass benutzen.
TIPP: Falls Ihr Inventar nicht vollständig ist, können Sie den Lift verwenden, um zu entkommen.


Gestaltung[Bearbeiten]

Im rechten Bildschirmbereich werden immer die vier Persönlichkeitsbalken angezeigt. Das restliche Bild (256x160 Pixel) wird für das Spiel benutzt. Eine spezielle Technik zur Anzeige von Meldungsfenstern wurden implementiert. Zahlreiche Hintergrundmelodien begleiten das Spiel.


Wer ist der Mörder?
So aktiviert man ein Spiel im Spiel!
die vier Persönlich keitsbalken



Hinweise[Bearbeiten]

Joysticksteuerung[Bearbeiten]

Vorbedienung Funktion
immer verfügbar Joystick zurück und Feuerknopf drücken Inventarfenster öffnen
Blickrichtung vor
(Neutralstellung)
Joystick nach vorne Türe öffnen und durchgehen
Blickrichtung rechts Joystick nach rechts nach rechts gehen
Joystick nach rechts und Feuerknopf drücken Arme auf Schulterhöhe bringen, um Gegenstand aufzunehmen
Joystick rechts-vor und Feuerknopf drücken Arme auf Kopfhöhe bringen, um Gegenstand aufzunehmen
Joystick nach links bringt die Spielfigur in die Neutralstellung (kurz betätigt)
Joystick nach links und Feuerknopf drücken nach links gehen (rückwärts)
Blickrichtung links Joystick nach links nach links gehen
Joystick nach links und Feuerknopf drücken Arme auf Schulterhöhe bringen, um Gegenstand aufzunehmen
Joystick links-vor und Feuerknopf drücken Arme auf Kopfhöhe bringen, um Gegenstand aufzunehmen
Joystick nach rechts bringt die Spielfigur in die Neutralstellung (kurz betätigt)
Joystick nach rechts und Feuerknopf drücken nach rechts gehen (rückwärts)

Tastatursteuerung[Bearbeiten]

Feuerknopf drücken F7  1 2 3 4 5 6 7 8 9 0 + -  £  HOME  DEL 
Joystick nach vorne F5  Q W E R T Y U I O P @ * 
Joystick zurück F3  A S D F G H J K L : ;  Control  C=  CRSR rechts 
Joystick nach links F1  Z C B M .  Space  Shift rechts 
Joystick nach rechts X V N , /  RunStop  Shift links  CRSR hoch 

Lösung[Bearbeiten]

die bescheidene Endsequenz

Wie erreicht man 87000 Punkte?

Punkte Handlung
4.800 Gegenstände aufnehmen: Socken, Geldbeutel, Hering (nutzloser Gegenstand), Pistole, Schlüssel, Video, Milch, Katze, Schutzweste, Disk OK, Disk defekt, Sicherheitspass, (12x400)
4.200 Milch in Schüssel leeren (2000), Katze Milch trinken lassen (2000), die Türe mit der Katzenklappe berühren (200)
2.000 Videokassette benützen (bei Fernsehgerät)
2.000 verschlossene Türe mit Schlüssel öffnen
1.600 Pillen aufnehmen (gilt für alle 4 Symbole (4*400))
8.000 Pillen essen (gilt für alle 4 Symbole (4*2000))
3.200 Erfolg bei Minispiel: Kriegszimmer (gilt für alle 4 Symbole (4*800))
6.000 Erfolg bei Minispiel: Kybernetischer Ausbruch (gilt für alle 4 Symbole (4*1500))
15.000 Erfolg bei Minispiel: Meer der Löcher, Flower Power, Sprechende Köpfe, Bogenpfeile, Schießstand, Angriff über Merseyside (6*2500)
10.500 Erfolg bei Minispiel: Endzimmer (3xDiskette (3*2000), 1xSecurity Pass (2000), 4.Diskette einsetzen (2500)
7.600 Erfolg bei Minispiel: ZTT-Zimmer: Schutzweste tragen (2000), Wand zerstören (2500), 3 Punkte neben Lift (100), Rätsel lösen (3000)
0.800 Leiche finden
5.600 Mordhinweise finden (7*800)
3.000 das Mörder Rätsel auflösen
12.000 Abschießen von acht Feuerbällen in den Korridoren der Macht (8*1500)
0.100 Ente fliegen lassen
0.200 Lichtschalter betätigen
0.400 Bild berühren (Merseyside und Bogenpfeile (2*200))

Cheats[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

Werner: "Ein sehr abwechslungsreiches Spiel mit detaillierter Grafik. Die besseren Minigames sind "Angriff über Merseyside", "Bogenpfeile", "Talking Heads" und der Schießstand. Die restlichen Minigames sind leider nur Pflichtaufgaben. Das Mordrätsel lässt sich auch ohne gute Englischkenntnisse leicht lösen. Hat man alle Hinweise gefunden, probiert man einfach alle acht Namen auf der Liste durch (Raum verlassen und wieder betreten). Am besten fand ich die zahlreichen Musikstücke, die gut zum Spiel passen. Hat man den Spielablauf erst mal verstanden, kann das Spiel, bis man es durchgespielt hat, sehr motivierend wirken. Für die skurrile Spielidee und die Tatsache, das das Spiel nicht nachlädt (Onefiler), vergebe ich 9 Punkte."

Robotron2084: "FGTH sieht wirklich spitze aus und klingt auch brillant, technisch wirklich beeindruckend, was da alles reingestopft wurde. Das Spiel selbst leidet allerdings wie ich finde am Lazy Jones-Syndrom: viele kleine oftmals sehr flache Minispielchen die schlimmstenfalls auch noch mehrere Male durchgespielt werden müssen. Originell ist FGTH außer Frage, aber der Spaß versiegt recht schnell nachdem man alles gesehen hat und dann macht sich auch bald Langeweile breit. Zwar auf Hochglanz polierte Langeweile, aber immer noch Langeweile. Aber ich habs ehrlich gesagt auch nicht so mit Action-Adventures. 7 von 10 Punkten (Bonuspunkt für die Musik bereits inklusive).

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]


... Cover-Back ...
... Cover-Front ...



Werbeanzeige[Bearbeiten]


Werbe-Anzeige ...



Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Werner
  1. Werner - 87.000 - 99% / durchgespielt (14.08.2010)
  2. Robotron2084 - 79.500 - 82% (08.08.2010)
  3. TheRyk - 24.600 - 44% (12.09.2015)

2. Platz von Robotron2084 3. Platz von TheRyk
2. Platz von Robotron2084 3. Platz von TheRyk


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Frankie Goes to Hollywood (video game) Sprache:english


Videos