Stümp

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stümp
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 375
Entwickler Sebastian Broghammer, Steve Kups
Firma Byteriders
Verleger Boeder Software, Markt & Technik
Musiker Markus Schneider
HVSC-Datei MUSICIANS/S/Schneider_Markus/Stuemp.sid
Release 1990
Plattform(en) C64
Genre Adventure
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:deutsch
Information Neueste Version: 1.09 (Golden Disk 64 - Ausgabe 03/1991)


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.25 Punkte bei 8 Stimmen (Rang 263).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 8 02. August 2008 - "super" - 1819 downs
Lemon64 7 04. Januar 2011 - 4 votes


Beschreibung[Bearbeiten]

... Bilder aus dem Adventure

Die Außerirdischen waren da, und sie waren nicht freundlich! Sie sind mit ihrem Raumschiff in Kalkhausen gelandet, also direkt vor der StüMP, denn Kalkhausen besteht nur aus der StüMP, aber was heißt das überhaupt? StüMP ist die Abkürzung für "Staatlich überprüfende Stelle für Medienproblematiken". Na, jedenfalls sind zwei Außerirdische dort eingedrungen und haben einen Stapel von zehn Disketten voll illegaler Kopien und indizierungsreifem Material mitgehen lassen.

Sie waren dabei allerdings nicht vorsichtig genug, und so gelang es der irdischen Luftwaffe, das Raumschiff zu orten. Zwei Jäger wurden aus Gründen der Aufklärung losgeschickt, das UFO konnte nicht entkommen. Es wurde gestellt und gab auf. Leider wurde die galaktische Geste der Aufgabe, das Schießen aus allen Rohren unter ständigem Verfehlen des Gegners — ein System, das man schon längst hatte ändern wollen, man war vor lauter Beschlüssen über Diätenerhöhungen bloß noch nicht dazu gekommen — völlig fehlgedeutet.

Das UFO wurde unter Beschuss genommen und letztendlich vernichtet. Die Explosion nahm nicht nur die beiden Jagdflugzeuge, sondern auch Großbritannien und Frankreich — und das exakt entlang der Grenze! — mit in die ewigen Jagdgründe. Wie durch ein Wunder wurden die Disketten hierbei nicht beschädigt, sondern nur einigermaßen gleichmäßig um den Erdball verteilt. Es wird befürchtet, daß die Daten nach wie vor intakt sind und die Disketten sich an einem anderen Stützpunkt der Außerirdischen auf (dem Rest) der Erde befinden. Die Disketten müssen wiederbeschafft und auf der Stelle indiziert, oder von der Erde entfernt werden!

Es gibt nur einen Mann, der das erledigen kann: Hans Klein von der StüMP, genannt "Cool, der Loser"

Gestaltung[Bearbeiten]


Stümp02.gif

... am Strand von Hawaii..da könnte man doch mal graben ...
Stümp08.gif

... Typen gibt's da ...



Stümp15.gif

... was macht man mit einer Urne ?..na öffnen, klar ...
Stümp17.gif

... die Osterinseln..hier versteckt sich das letzte Rätsel ...


  • Guter Parser, schöne Grafik, "witziger" Text, skurrile Handlung . . .

Hinweise[Bearbeiten]

Befehle[Bearbeiten]

N, S, O, W, für Richtungen reicht ein Buchstabe
SPEICHERN Spielstand auf Disk oder RAM speichern
(max 8 Spielstände, keine eigene Savedisk erforderlich)
LADEN Spielstand von Disk oder RAM laden
I Inventar
HILFE Man erhält einen mehr oder weniger sinnvollen Tipp
UNTERSUCHE/SCHAUE Gibt eine genaue Beschreibung des angegebenen Gegenstands oder einer Person aus!
BLICKE Raumbeschreibung

Satzformulierung[Bearbeiten]

Bei der Formulierung sind kaum Grenzen gesetzt der Parser versteht fast alles, (über 200 Verben, ca. 100 Gegenstände) aber folgendes ist zu beachten:

  • Bei Kurzfassung Verb vor Gegenstand eingeben (SCHAUE DRECK, OEFFNE URNE)
  • mit der Leertaste (Space) wird der Text weitergescrollt
  • mit der Returntaste wird eine Eingabe abgeschlossen

Tipps[Bearbeiten]

  • das R-Bahn-Ticket gilt zu Beginn nur für 10 Fahrten

Lösung[Bearbeiten]

... und tschüss...die Disketten sind entfernt..Cool, der Loser auch..

SCHAU HECKE, NIMM FEUERZEUG, S, S, GEHE EINGANG, FAHRE HAWAII, O, UNTERSUCHE MEER, NIMM FLASCHE, O, GIB FLASCHE, REDE BARMANN (Paßwort = "SCHLEMMERQUARK"), NIMM FLASCHE, W, W, FAHRE BORESTONE, S, GEHE EINGANG, NIMM MUETZE, TRAGE MUETZE, REDE TRUCKER, GIB TRUCKER BIERFLASCHE, NIMM LAMPE, ZEIGE BARMANN AUSWEIS (Paßwort sagen), REDE AGENT, W, N, N,

FAHRE HAWAII, FAHRE KALKHAUSEN, FAHRE MOSKAU, S, NIMM MILCHPULVER, UNTERSUCHE KASSE, NIMM ZETTEL, N, FAHRE KALKHAUSEN, FAHRE MUENCHEN, W, GEHE EINGANG, DRUECKE KNOPF 5, NIMM KEKS, ISS KEKS (Zettel gefunden, "Erst 4, dann T, dann 6. So lernst Du fliegen"), GEHE AUSGANG, O, FAHRE MADRID, W, NIMM FEUERWERK, O, N, NIMM TEEBEUTEL, S, FAHRE MUENCHEN, FAHRE KALKHAUSEN, FAHRE MOMBASA,

S, FRAGE MANN, NIMM WOERTERBUCH, NIMM WALKIE TALKIE, N, LESE BUCH, FAHRE KALKHAUSEN, FAHRE MOSKAU, FAHRE OSAKA, W, SCHAU HECKE, NIMM SILBERLOEFFEL, S, GEHE TUER, FRAGE NINJA, O, N, O, FAHRE SYDNEY, FAHRE HAWAII, FAHRE KOBENHAVEN, W, OEFFNE KANAL, GEHE KANAL, UNTERSUCHE HECKE, NIMM TASSENUNTERSETZER, GEHE KANAL, O, FAHRE HAWAII, FAHRE SYDNEY,

S, SCHAU WETTERSTATION, BENUTZE SCHLUESSEL, DRUECKE KNOPF 6 (mit unlesbaren Zeichen), BENUTZE SCHLUESSEL, N, FAHRE HAWAII, FAHRE KALKHAUSEN, FAHRE MUENCHEN, FAHRE ROM, O, SCHAU DRECK, NIMM TASSE, BENUTZE FEUERWERK, OEFFNE TUER, NIMM ZUCKERWUERFEL, BENUTZE ZETTEL, OEFFNE URNE, NIMM STAB, BENUTZE STAB, O, FAHRE KOBENHAVEN, FAHRE KALKHAUSEN, FAHRE MOMBASA, FAHRE OSTERINSELN,

O, SCHAU KOPF 5, SCHAU OEFFNUNG, STECKE STAB IN OEFFNUNG, DRUECKE KNOPF 4, GIB TEE IN OEFFNUNG, DRUECKE KNOPF 6,

(Es folgt ein ziemlich enttäuschendes Ende eines sonst guten Adventures)

Cheats[Bearbeiten]

Kritik[Bearbeiten]

H.T.W: "Ein weiteres gutes Adventure der legendären Byteriders mit gewohnt abgedrehter Story, schrägem Humor, schönen Bildern und gutem Parser. Nur die Schlußsequenz bleibt etwas unter den Erwartungen."

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Bei der Golden-Disk Originalversion (auch auf der Originaldisk) ist das Ende der Raumbeschreibung im Mausoleum in Rom fehlerhaft, dies ist aber nur ein Schönheitsfehler und beeinträchtigt das Spiel nicht!
  • Den Text verfasste der damalige Leserbriefonkel der ASM, Ulrich Mühl, der auch unbedingt einmal bei einem Adventure-Projekt mitarbeiten wollte.


Cover


Golden Disk 64 - Front-Cover
Golden Disk 64 - Back-Cover



Highscore[Bearbeiten]

  • Kein Highscore möglich

Weblinks[Bearbeiten]


Videos