Toki

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Toki
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 918
Entwickler
Firma TAD Corporation, C64-Version: Ocean
Verleger Ocean
Musiker Keith Tinman
HVSC-Datei /MUSICIANS/T/Tinman_Keith/Toki.sid
Release 1991
Plattform(en) Amiga, Arcade, Atari ST, C64, Lynx, Mega Drive, NES
Genre Jump and Run
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png Icon cartridge.png
Sprache Sprache:englisch

Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.60 Punkte bei 5 Stimmen (Rang 192).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 7 25. Juli 2019 - 19475 downs
Lemon64 7 23. September 2018 - 44 votes
Kultboy 7,66 25. Juli 2019 - 44 Stimmen
Ready64 7,71 25. Juli 2019 - 7 voti
Zzap!64 82% Ausgabe 01/92


Beschreibung[Bearbeiten]

Toki ist ein Jump and Run, das zunächst als Arcade erschien und 1991 auf den C64 portiert wurde. Protagonist Toki, ein Krieger, der in einen Affen verwandelt wurde, hüpft und klettert dabei durch eine Reihe von Leveln, die mit allerlei tierischen Gegnern wie Affen, Spinnen, Echsen usw. bevölkert sind. Um sich gegen seine Gegner zu wehren, kann Toki Projektile aus seinem Mund spucken. Ähnlich wie bei Gryzor kann er dabei in verschiedene Richtungen schießen. Einige Extras geben Toki für begrenzte Zeit stärkere Attacken. Z.B. kann er drei Schüsse in einem Fächer verschießen oder Feuer spucken. Wird Toki getroffen, verliert er ein Leben, allerdings kann er einen Helm finden, der seinen Kopf für eine Zeit vor Treffern schützt. Neben den Gegnern sitzt Toki auch noch ein Zeitlimit im Nacken.


Die Geschichte

Der Zauberer Bashtar hat den mächtigen Krieger Toki mit einem Zauber belegt, der ihn in einen Affen verwandelt. Obendrein hat er noch Tokis Freundin Miho entführt. Trotz seiner Verfassung setzt Toki Bashtar nach, um diesen zu besiegen, Miho zu befreien und wieder ein Mensch zu werden.

Gestaltung[Bearbeiten]


Intro: Toki wird in einen Affen verwandelt.
Der erste Level
Der Helm schützt nur Tokis Kopf, nicht den Körper.



Grafik[Bearbeiten]

Das Spiel benutzt HiRes-Grafik und scrollt in alle Richtungen. Trotz der recht matten Farbpalette wurde der Comic-Look der Arcade-Vorlage ganz gut herübergerettet.

Sound[Bearbeiten]

Im Spiel gibt es nach Wahl Geräuscheffekte oder Hintergrundmusik. Zwischen beidem kann jederzeit per Tastendrucken gewechselt werden.

Hinweise[Bearbeiten]

Bedienung[Bearbeiten]

  • Joystick nach vorne: Springen / Linae hochklettern
  • Joystick zurück: Ducken / Liane runterklettern
  • Joystick nach links und rechts: Nach links/rechts gehen
  • Feuerknopf drücken: Feuern
  • Feuerknopf drücken gedrückt halten, dann In alle Richtungen: In entsprechende Richtung Feuern, außer bei Joystick zurück - dort schießt man in Blickrichtung im Ducken. Feuern nach schräg-unten funktioniert nur, wenn man auf einer Schräge steht.
  • RUN/STOP : Spielpause / Pause beenden
  • SPACE : Zwischen Musik und Soundeffekten wechseln
im Wasser
  • Joystick links, vor, rechts und zurück: in entsprechende Richtung schwimmen

Tipps[Bearbeiten]

  • Einige Gegner können auch durch Draufspringen besiegt werden.


Cheats[Bearbeiten]

Es gibt Cracks mit Trainern für das Spiel. Der Crack von Nostalgia ermöglicht undendlich viele Leben, durchschalten der Waffen über SPACE (= Feuerknopf Joystick 1), unendlich viel Zeit, Wahl des Startlevels, Levelsprung auf Tastndruck, direktes betrachten der Endsequenz und Zurücksetzen der Highscore-Tabelle.

Kritik[Bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]

"Front Cover"

Videomitschnitt[Bearbeiten]


Longplay

Screenshot-Vergleich[Bearbeiten]

Ein Bild von der Arcade-Version
Mega-Drive-Version
Lynx-Version
NES-Version
Atari-ST-Version


Trivia[Bearbeiten]

  • Ports für den Amstrad CPC und den ZX Spectrum waren angekündigt, sind aber wohl nicht erschienen.

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Ivanpaduano
  1. Ivanpaduano - 2620 - 1 (25.08.2019)
  2. Riemann80 - 1020 - 1 (25.07.2019)
  3. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)
  4. Leer - 0 (tt.mm.jjjj)

2. Platz von Riemann80 3. Platz von Niemand
2. Platz von Riemann80 3. Platz von Niemand


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Toki (video game) Sprache:english


Videos