Melbourne House

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Melbourne House Publishers
Melbourne House Firmenlogo
Gründungsdatum 1977
Firmenschließung 1998
Unternehmenssitz Kingston-Upon-Thamse bei London, Großbritannien
Firmenleitung Alfred Milgrom
Naomi Besen
Anzahl der Mitarbeiter 40
Bekannte Mitarbeiter Paula Byrne (Marketing),
Andrew Davie, Nigel Spencer,
Russel Comte
Branche Computerbücher, Software
Informationen 1987: Übernahme durch Mastertronic


Der britische Verlag Melbourne House veröffentlichte 1980 die ersten englischsprachigen Computerbücher.

In der Anfangszeit wurden Spiele für ZX80, ZX81 und TRS-80 veröffentlicht, später auch für andere Heimcomputersysteme. Ab dem Jahr 1982 bis 1989 auch für den C64.

Die Video- und Computerspiele programmierte der australische Spieleentwickler Beam Software, die den Verlag Melbourne House als europäischen Vetrieb nutzten. Im Jahr 1987 kaufte der Publisher Mastertronic den Verlag und damit die Namensrechte an Melbourne House, die zeitweise in Vergessenheit gerieten.


C64-Bücher (Auszug)[Bearbeiten]


C64-Spiele (Auszug)[Bearbeiten]

Animation aus dem Spiel "Asterix and the Magic Cauldron".
Animation aus dem Spiel "The Way of the Exploding Fist".


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Melbourne House (company) Sprache:english