The Simpsons

Aus C64-Wiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
The Simpsons
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 998
Bewertung 7.25 Punkte bei 4 Stimmen
Entwickler
Firma Konami, C64-Version: Novotrade
Verleger Konami
Musiker Zoltán Vegh, Danny Elfman
HVSC-Datei /GAMES/S-Z/Simpsons_Arcade_Game.sid
Release 1991
Plattform(en) Arcade, C64, IBM-PC
Genre Beat'em Up
Spielmodi Einzelspieler
2 Spieler (simultan)
Steuerung Icon Port1 2.pngIcon joystick 1-2.png Icon tastatur.png
Medien Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch


Beschreibung[Bearbeiten]

Eine Sicht von Springfield, wie man sie aus dem Intro der Serie kennt

The Simpsons ist ein Beat'em Up, das auf der berühmten Zeichentrickserie basiert. Es erschien zunächst als Arcade und wurde dann für den C64 umgesetzt. Man wählt eins von vier Mitgliedern der Simpsons-Familie und prügelt sich durch 8 Level, um Maggie aus den Klauen von Mr. Burns zu retten.

Wie in den meisten Beat'em Ups läuft man in den Leveln von links nach rechts. Dabei kann man immer nur ein Stück weit gehen und kann erst weiter, wenn alle Gegner im aktuellen Bereich besiegt sind. Am Ende jedes Levels wartet ein Endgegner. Ist dieser besiegt, geht es in die nächste Stufe.

Jede Spielfigur kann schlagen und springen. Zudem ist es möglich, im Sprung einen Sturzangriff zu starten. Um den Kampf gegen die Gegner zu erleichtern, lassen sich im Spiel Schlag- und Schusswaffen finden, die man jedoch verliert, wenn man zu oft getroffen wird. Manche Objekte können auch aufgehoben und auf die Gegner geworfen werden. Wird man getroffen, verliert man Lebensenergie. Diese kann durch Aufsammeln von Nahrungsmitteln wieder erhöht werden. Sinkt die Energie auf Null, verliert man ein Bildschirmleben, steigt aber an der gleichen Stelle direkt wieder ein, sofern man noch Leben hat. Extraleben gibt es für eine bestimmte Anzahl besiegter Gegner.

Das Spiel kann kooperativ zu zweit gespielt werden.


Die Geschichte

Auf der Straße stößt Homer mit Smithers zusammen, der gerade einen Diamanten gestohlen hat. Dieser fliegt durch die Luft und landet als Quasi-Schnuller in Maggies Mund, woraufhin Smithers Maggie entführt. Die Familie macht sich auf die Verfolgung, um Maggie zu befreien.


Gestaltung[Bearbeiten]


Intro: Smithers und Homer stoßen zusammen...
...woraufhin Maggie entführt wird.
Wahl der Spielfigur




Eingangsbildschirm des ersten Levels
Level 1 spielt in der Innenstadt von Springfield.
Der erste Endgegner.




In der Bonusrunde pumpen wir Ballons auf.
Level 2 spielt in Krustyland.
Manche Objekte können als Waffe verwendet werden.




Verliert Bart ein Leben, kommt er als Bartman wieder ins Spiel.
Am Ende von Krustyland wartet ein riesiger Krusty-Ballon.



Grafik[Bearbeiten]

Das Spiel verwendet eine für das Genre übliche schräge Seitenansicht, so dass man sich über eine ganze Fläche und nicht nur nach links und rechts bewegen kann. Der Bildschirm scrollt von links nach rechts, wobei man sich nur in einem bestimmten Bereich bewegt, solange noch nicht alle Gegner besiegt sind. Die Entwickler waren sichtlich bemüht, möglichst viel von der Arcade-Vorlage auf den C64 rüberzuretten. So gibt es auch noch eine Reihe kleiner Animation im Hintergrund, und die Gegner kommen zum Teil auf ungewöhnliche Weise ins Bild, z. B. schweben sie mit einem Luftballon an. Auch die Endgegner haben Ihre Größte behalten.

Sound[Bearbeiten]

Das Spiel bietet Musik und Soundeffekte zur gleichen Zeit. Die Musik wechselt zwischen Levels und bei Bosskämpfen. In der Adaption des Intros der TV-Serie ist auch die bekannte Titelmusik von Danny Elfman zu hören.

Hinweise[Bearbeiten]

Bedienung[Bearbeiten]

  • In alle Richtungen: In entsprechende Richtung gehen.
  • Feuerknopf drücken kurz: Schlagen / Sturzattacke (wenn man in der Luft ist) / Waffe benutzen.
  • Feuerknopf drücken lang: Springen.
  • @ : Spielabbruch.
  • RUN/STOP : Pause.
Tastatursteuerung Spieler 1
  • CRSR ⇐ : Nach links gehen.
  • CRSR ⇒ : Nach rechts gehen.
  • CRSR ⇑ : Nach oben gehen.
  • CRSR ⇓ : Nach unten gehen.
  • HOME : Nach links-oben gehen.
  • PAGEUP : Nach rechts-oben gehen.
  • END : Nach links-unten gehen.
  • PAGEDOWN : Nach rechts-unten gehen.
  • INSERT : Angriff.
  • DELETE : Springen.
Tastatursteuerung Spieler 2
  • A : Nach links gehen.
  • D : Nach rechts gehen.
  • W : Nach oben gehen.
  • X : Nach unten gehen.
  • Q : Nach links-oben gehen.
  • E : Nach rechts-oben gehen.
  • Z : Nach links-unten gehen.
  • C : Nach rechts-unten gehen.
  • V : Angriff.
  • B : Springen.



Extras[Bearbeiten]

  • Schlagwaffen wie Hämmer können aufgehoben werden und sorgen für mehr Schade.
  • Einige Objekte wie Briefkästen können aufgehoben und geworfen werden.
  • Schusswaffen bringen offensichtliche Vorteile. Die Zwille speziell hat jedoch nur begrenzte Munition.
  • Essen wie Hamburger oder Äpfel erhöht die Lebensenergie.


Lösung[Bearbeiten]

Nach rechts gehen und alle Gegner umhauen. ;-)

Cheats[Bearbeiten]

In der CSDb gibt es Cracks mit einer Trainerfunktion.

Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
7.25 Punkte bei 4 Stimmen (Rang 330).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 2. April 2020 - 19498 downs
Lemon64 8,0 2. April 2020 - 23 votes
Ready64 7,75 2. April 2020 - 4 voti


Kritik[Bearbeiten]

Sledgie: "Hier schreiben die Autoren und jeder der möchte, seine persönliche Meinung und Sonstiges zum Spiel rein. Evtl. gibts noch Hinweise auf eine Schulnote."

Sonstiges[Bearbeiten]

Cover[Bearbeiten]

"Cover".

Videomitschnitt[Bearbeiten]


Longplay vom Spiel

Screenshot-Vergleich[Bearbeiten]

Ein Bild von der Arcade-Version
PC-Version


Trivia[Bearbeiten]

Die Arcade-Version bietet die Möglichkeit, mit vier Spielern gleichzeitig zu spielen[1].

Highscore[Bearbeiten]

Topscore von Ivanpaduano
  1. Ivanpaduano - 34 - 2 (07.04.2020)
  2. Werner - 21 - 1 (04.04.2020)
  3. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)


2. Platz von Werner 3. Platz von Niemand
2. Platz von Werner 3. Platz von Niemand


Weblinks[Bearbeiten]

Videos[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]