Transformers

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Transformers
Titelbild vom Spiel
Spiel Nr. 777
Entwickler Grafiker: Simon Butler
Firma Denton Designs
Verleger Ocean (Copyright bei Hasbro)
Musiker Fred Gray
HVSC-Datei MUSICIANS/ G/ Gray_Fred/ Transformers.sid
Release 1985
Plattform(en) C64, ZX Spectrum
Genre Shoot'em Up, Plattformer
Spielmodi Einzelspieler
Steuerung Icon Port2.pngIcon joystick.png
Medien Icon kassette.png Icon disk525.png
Sprache Sprache:englisch
Information Anderes Spiel: Transformers: The Battle to Save the Earth (Activision)


Bewertung[Bearbeiten]

Bewertung der C64-Wiki-Benutzer (10=die beste Note):
5.00 Punkte bei 7 Stimmen (Rang 705).
Zur Stimmabgabe musst Du angemeldet sein.
C64Games 6 17. Oktober 2016 - 6 von 10 Punkten - 19583 downs
Lemon64 6 17. Oktober 2016 - 5,7 von 10 Punkten - 65 votes
Ready 64 5 17. Oktober 2016 - 4,75 von 10 votes - 8 votes
C64.com 8 17. Oktober 2016 - 7,5 von 10 Punkten - 7553 downs
The Legacy 6 17. Oktober 2016 - "gut" - 4 votes
Commodore Horizons 8 Ausgabe Februar 1986 - 8 von 10 Punkten - S.17
Commodore User 6 Ausgabe Februar 1986 - 3 von 5 Punkten - S.16
Your Computer 8 Ausgabe Februar 1986 - 4 von 5 Punkten - S.27


Beschreibung[Bearbeiten]

Der Beginn des Spiels

Dies ist das erste Videospiel über die berühmten Autobots der TV-Serie "Transformers". Diese kämpfen gegen die bösen Decepticons, damit die Welt bzw. das Universum weiterhin im Gleichgewicht bleibt!

In dem Spiel Transformers spielt der Spieler mit den fünf Autobots: Optimus Prime, Hound, Jazz, Mirage und Bumblebee. Während die böse Deceptions als Computergegner den Sieg der Autobots zu verhindern versuchen! Folgende Deceptions kommen in dem Videospiel vor: Megatron, Soundwave, Starscream, Buzzsaw, Skywarp, Laserbeak, Ravage, Frenzy und Rumble.

Story[Bearbeiten]

Die unerschöpfliche Energiequelle der Autobots verschwindet und somit ihre Verwandlungsfähigkeit. Der Spieler kann als Freund der Autobots durch das Einsammeln der vier Teile des Autobots Energiewürfels den Energiewürfel wieder zusammenfügen und muss ihn an den richtigen Ort zurücktransportieren, damit die Autobots weiterexistieren können. Die Decepticons werden versuchen diese Rettungsmission mit Attacken zu verhindern, sowie weiterhin versuchen die Autobots endgültig zu zerstören. Ein Level kann erfolgreich gewonnen werden, wenn Du mit allen fünf Autobots im Team spielst!

Ziel des Spiels[Bearbeiten]

Die vier Teile des Energiewürfels müssen eingesammelt und abgeliefert werden.


Gestaltung[Bearbeiten]

Das war das Ende für die Autobots...

Das erste C64-Spiel zu den Transformers ist ein teilweise hektisches Shoot'em Up, bei dem man mit den Autobots durch ein großes Level aus verschiedenen Ebenen und Plattformen manövrieren muss. Es gilt vier Würfel aufzusammeln und am richtigen Ort abzuliefern. Joystick-Geschick ist gefragt, denn man kann leicht beim Fliegen an eine Plattform anstoßen, was die sofortige Zerstörung des Autobots bewirkt. Sicher sind die Roboter nur in ihren Garagen. Dort sind sie aber gleichzeitig zur Untätigkeit verdammt. Also müssen sie sich früher oder später auf die Socken machen. Im Gegensatz zu Comic und Film können die fünf Maschinen in diesem Spiel auch fliegen, was die Wege zwischen den Plattformen enorm verkürzt. Schneller als laufen geht auch das Fahren, denn natürlich können sich die Roboter sich auch im Computerspiel in Fahrzeuge verwandeln. Der Nachteil ist, dass man in diesem Zustand auf das Fliegen verzichten muss und zudem seine Waffe nicht abfeuern kann.



Screenshots


Ein kurzer Auftritt von Optimus Prime...
Mirage kann sich in einen Rennboliden verwandeln...
Jazz kämpft sich durch die Ebenen...



Hinweise[Bearbeiten]

Steuerung

Steuerung Blickrichtung Modus Sprache:deutsch Sprache:englisch
Joystick vor seitlich Roboter Nach oben fliegen Take off
Joystick vor nach vorne - Roboterauswahl, Modus wechseln Access menue
Joystick links-vor Joystick rechts-vor seitlich Roboter Treppe hinablaufen, schräg nach oben fliegen Stairs oder platform up
Joystick links Joystick rechts seitlich Roboter Laufen oder fliegen Walk or fly
Joystick links Joystick rechts seitlich Fahrzeug Fahren Drive
Joystick links-zurück Joystick rechts-zurück seitlich Roboter Treppe hinablaufen Stairs down
Joystick zurück seitlich Roboter Absinken Descent
Feuerknopf seitlich Roboter Schiessen Fire


Lösung[Bearbeiten]

Karte


Transformers Map.png



Diese Karte wurde aus Spectrum-Screenshots erstellt. Der Aufbau gleicht der C64-Version.
Sie ist beim anklicken in einer Auflösung von 9.000 × 520 Pixel verfügbar.

Cheats[Bearbeiten]

  • Die Crackergruppe Airwolf-Team (AWT) brachte eine Trainerversion mit drei Cheat-Möglichkeiten heraus. Man kann sie auf der Webseite von Gamebase64 finden.

Kritik[Bearbeiten]

Shmendric: "Ein relativ simples Spielprinzip. Der Schwierigkeitsgrad ist aber nicht ohne. Man stößt vor allem beim Fliegen leicht an eine Plattform an und verliert so einen seinen wertvollen Roboter. Geschicktes steuern ist das A und O bei diesem Spiel."

TheRyk: "Sorry, aber mir ist es zu frustrierend, dass die Kampfroboterhelden bei Landung auf Schrägen oder Touchieren von Plattformen beim Fliegen oder so manch anderem kleinen Missgeschick auf einem sehr fummeligen Parcours immer gleich Schrott sind. Man müsste es sehr lange spielen, um sich den Spielaufbau und entsprechende Manöver einzuprägen; frustrierenderweise enden selbst Erkundungsversuche mit dem mächtigen Optimus Prime meistens durch Kopf gestoßen oder Treppe runtergefallen, da helfen auch keine Top-Werte in Shields/Firepower/Strength mehr. Um über den Schwierigkeitsgrad hinwegzusehen, ist die eigentliche Action (Einsammeln, Wegbringen, immer wieder ausweichen oder kämpfen und vor allem nirgends gegen krachen) dann doch etwas zu monoton. Die Musik ist ein kleiner Klassiker, das Spiel geht so gerade noch, 3 Punkte."

FXXS: "Den Flugmodus hätte man sich einfach sparen sollen, können die Transformers laut Vorlage sowieso nicht... Aber auch abgesehen von den ständigen Bruchlandungen ist es einfach ärgerlich, dass man "dank" des späten Einsetzen vom Scrolling im Normalfall 15% Sichtweite in Bewegungsrichtung hat und daher kaum eine Chance, Gegner rechtzeitig zu sehen... 4 Punkte"

Sonstiges[Bearbeiten]

Trivia[Bearbeiten]

Die Transformers (im Original: トランスフォーマー, Toransufōmā) stellten ursprünglich eine Reihe von Action-Figuren dar. 1984 wurde die Spielzeuge von der japanischen Firma Takara und der amerikanischen Firma Hasbro vertrieben. Im Lauf der nächsten 30 Jahre folgten Zeichentrickserien, Comicheft-Reihen und ab 2007 auch einige erfolgreiche Kino-Realfilme. Natürlich gab es auch mehrere Computerspiele, von denen zwei für den C64 umgesetzt wurden. Das andere C64-Spiel heisst Transformers: The Battle to Save the Earth und erschien ein knappes Jahr später.

Bei den Transformers handelt es sich um Roboter, die man in normale, irdische Fahrzeuge umbauen konnte. Die Gegner der Transformers sind die Deceptions, die über ähnliche Fähigkeiten verfügen.

Im Gegensatz zum Computerspiel in diesem Artikel können die Transformers in Comics und Filmen aber nicht fliegen.

Videomitschnitt[Bearbeiten]


Longplay-Profi DerSchmu zeigt wieder einmal sein Können...



Cover[Bearbeiten]


Transformers Cover.jpg

Das Cover des Spiels




Das Cover der Kassettenversion



Werbung[Bearbeiten]


Eine Werbeanzeige zum Spiel



Highscore[Bearbeiten]

Topscore von FXXS
  1. FXXS - 600 (09.01.2017)
  2. TheRyk - 485 (28.11.2016)
  3. Niemand - 0 (tt.mm.jjjj)

2. Platz von TheRyk 3. Platz von Niemand
2. Platz von TheRyk 3. Platz von Niemand


Weblinks[Bearbeiten]

WP-W11.png Wikipedia: Transformers
WP-W11.png Wikipedia: The Transformers (1986 video game) Sprache:english


Videos