576 KByte

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
576 KByte
Gründungsdatum 1990 (Neugründungen 2008 und 2011)
Firmenschließung 2003, 2010
Unternehmenssitz Ungarn
Branche Computerzeitschriften, Computerspiele, Videospiele
Website http://www.576kbyte.hu/
Informationen alias Comgame 576 KByte


576 KByte war ursprünglich eine ungarische Computerzeitschrift, die 1990 gegründet und 2003 eingestellt wurde. Am Anfang drehte sich die Zeitschrift um C64- und Amiga-Spiele, woraus auch der Name abgeleitet wurde (64 KByte RAM vom C64 und 512 KByte vom Amiga 500 zusammen gerechnet). Zusätzlich gab 576 KByte auch selbst einige C64-Spiele unter dem Label Comgames 576 KByte heraus (und dann nicht unbedingt als Diskmag).

1992 nahm man PC-Spiele ins Programm auf, 1993 folgten Nintendo- und Sega-Konsolenspiele. 1997 wurde für Konsolenspiele die Schwesterzeitschrift 576 Konzol gegründet, während 576 KByte fortan nur noch über PC-Spiele schrieb.


C64-Spiele (Auswahl)[Bearbeiten]

Das Intro von "Boom".
Eine Szene aus "Newcomer".


Weblinks[Bearbeiten]