Userport VC20

Aus C64-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Beschreibung[Bearbeiten]

Der Userport ist eine Schnittstelle, die der Anwender (=User) für eigene Zwecke verwenden kann. Er bietet ähnlich dem LPT-/Druckerport bei PCs diverse frei programmierbare Leitungen an. So lassen sich damit selbst gebastelte Steuerungen (z.B. für Spielzeug-Eisenbahn, Hausüberwachungssysteme u.ä.) verwirklichen, die externe Geräte ein- und ausschalten können (Ausgangsmodus). Gleichzeitig können aber auch Daten von externen Geräten oder Schaltungen in den VC20 eingelesen und verarbeitet werden (Eingangsmodus). Der User-Port hat dazu 8 parallele Datenleitungen, die durch geeignete Softwarebefehle für die jeweilig gewünschte Datenrichtung programmiert werden können. Durch weitere Sonderleitungen, wie zum Beispiel die Handshake-Leitungen CB1/CB2, kann das Austauschen von Daten (z.B. bei Druckerinterfaces) automatisiert werden. Der Userport Port befindet sich auf der Rückseite des VC-20 und ist nicht identisch mit dem des C64, C128 oder C16 / C116 / Plus/4.

Anschlussbelegung[Bearbeiten]

Der Userport ist als 24-poliger Platinenstecker ausgeführt, wobei sich je 12 Pole auf der Ober- und Unterseite der Platine befinden. Die Pole auf der Oberseite sind von 1-12 durchnummeriert (beim Blick von außen auf den Port: von links beginnend), die auf der Unterseite tragen die Buchstaben A-N, wobei die Buchstaben G und I wegen der Verwechslungsgefahr mit den Ziffern 6 und 1 nicht verwendet werden. Zwischen den Pins 1 und 2 und zwischen 10 und 11 hat die Platine Schlitze, die mittels zweier Stege auf der Steckerseite gegen verdrehtes Einstecken schützen. Vorsicht: Nicht alle angebotenen Stecker bieten diesen Verpolungsschutz, die blauen von Conrad z.B. nicht.

Kontaktbelegung


Pin Signal Bemerkung Pin Signal Bemerkung
Oberseite Unterseite
1 GND Masse 0V A GND Masse 0V
2 + 5V Versorgungsspannung +5 Volt DC B CB1 Steueranschluss 1
3 RESET Reset C PB 0 Bit 0
4 JOY0 Joystick oben D PB 1 Bit 1
5 JOY1 Joystick unten E PB 2 Bit 2
6 JOY2 Joystick links F PB 3 Bit 3
7 LP Joystick Feuerknopf, Lichtgriffel H PB 4 Bit 4
8 SENSE Tastenerkennung PLAY, F.FWD oder REW J PB 5 Bit 5
9 SER. ATN IN Serial Attention In K PB 6 Bit 6
10 9V~ 9V AC (max. 100 mA) L PB 7 Bit 7
11 9V~ 9V AC (max. 100 mA) M CB2 Steueranschluss 2
12 GND Masse 0V N GND Masse 0V